Part 8467Part 8469

Bibel - Teil 08468/31169: 2. Samuel 17,17: Jonatan aber und Ahimaaz standen bei der Quelle Rogel; und eine Magd ging von Zeit zu Zeit hin und brachte ihnen Nachricht, die sie dem König David weitersagten; denn sie...

Author
Verses
Language
Category
Media
Pages
1
ID
10017017
Preview
Luther 1984:-a-Jonatan aber und Ahimaaz standen bei der -b-Quelle Rogel; und eine Magd ging von Zeit zu Zeit hin und brachte ihnen Nachricht, die sie dem König David weitersagten; denn sie durften sich in der Stadt nicht sehen lassen. -a) 2. Samuel 15,36. b) Josua 15,7.8.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Jonathan und Ahimaaz hatten aber ihren Standort bei der Quelle Rogel-1-, und eine Magd mußte von Zeit zu Zeit hingehen und ihnen Nachricht bringen; dann gingen sie jedesmal hin und erstatteten dem König Bericht; denn sie durften sich nicht sehen lassen, daß sie in die Stadt hätten kommen können. -1) d.h. Walkerquelle.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Jonatan aber und Ahimaaz-a- standen bei En-Rogel-1b-. Und als die Magd hinging und ihnen berichtete, da gingen sie ihrerseits hin und berichteten dem König David. Denn sie durften sich nicht sehen lassen (und vermieden es darum), in die Stadt zu kommen-2-. -1) d.h. Walkerquelle. 2) o: dadurch, daß sie in die Stadt kamen. a) 2. Samuel 15,35.36. b) Josua 15,7; 1. Könige 1,9.
Schlachter 1952:Jonatan aber und Ahimaaz standen beim Brunnen Rogel; und eine Magd ging hin und berichtete es ihnen, und sie gingen hin und zeigten es dem König David an; denn sie durften sich nicht sehen lassen und in die Stadt kommen.
Zürcher 1931:Jonathan aber und Ahimaaz standen an der Walkerquelle, und eine Magd ging jeweilen hin und brachte ihnen Nachricht; dann gingen sie und meldeten es dem König David; denn sie durften sich nicht sehen lassen und in die Stadt kommen.
Luther 1912:Jonathan aber und Ahimaaz standen bei dem Brunnen a) Rogel, und eine Magd ging hin und sagte es ihnen an. Sie aber gingen hin und sagten’s dem König David an; denn sie durften sich nicht sehen lassen, daß sie in die Stadt kämen. - a) 1. Könige 1,9.
Buber-Rosenzweig 1929:Beim Walkerquell aber hatten ihren Stand Jonatan und Achimaaz, die Magd ging hin und meldete ihnen, und sie gingen und meldeten dem König Dawid, denn sie durften sich nicht sehen lassen, daß sie in die Stadt kämen.
Tur-Sinai 1954:Jehonatan aber und Ahimaaz standen bei der Rogel-Quelle, und als die Magd hinging und ihnen berichtete, da gingen sie und meldeten es dem König Dawid; denn sie durften sich nicht sehen lassen und in die Stadt kommen.
Luther 1545 (Original):Jonathan aber vnd Ahimaaz stunden bey dem brun Rogel, vnd eine Magd gieng hin vnd sagts jnen an, Sie aber giengen hin vnd sagtens dem könige Dauid an, Denn sie thursten sich nicht sehen lassen, das sie in die Stad kemen.
Luther 1545 (hochdeutsch):Jonathan aber und Ahimaaz stunden bei dem Brunnen Rogel, und eine Magd ging hin und sagte es ihnen an. Sie aber gingen hin und sagten's dem Könige David an; denn sie durften sich nicht sehen lassen, daß sie in die Stadt kämen.
NeÜ 2021:Jonatan und Ahimaaz warteten bei der Rogelquelle, (Die "Rogelquelle" liegt 1,5 km südlich von Jerusalem im Kidrontal.)denn sie durften sich nicht in der Stadt sehen lassen. Eine Magd ging zu ihnen und brachte die Nachricht, die sie dem König übermitteln sollten.
Jantzen/Jettel 2016:Jonathan aber und Achimaaz standen bei En-Rogel (eine Magd ging nämlich hin und berichtete ihnen, und sie gingen hin und berichteten dem König David; denn sie durften sich nicht sehen lassen, indem sie in die Stadt kamen). a)
a) En-Rogel Josua 15,7; 1. Könige 1,9
English Standard Version 2001:Now Jonathan and Ahimaaz were waiting at En-rogel. A female servant was to go and tell them, and they were to go and tell King David, for they were not to be seen entering the city.
King James Version 1611:Now Jonathan and Ahimaaz stayed by Enrogel; for they might not be seen to come into the city: and a wench went and told them; and they went and told king David.
John MacArthur Studienbibel:17, 17: Jonathan … und Achimaaz. Jonathan war der Sohn des Priesters Abjathar und Achimaaz der Sohn des Priesters Zadok (15, 27). Sie sollten die Nachrichten von Husai in Jerusalem zu David am Jordan tragen. En-Rogel. Die Quelle im Kidron-Tal auf der Grenze zwischen Benjamin und Juda (Josua 15,1.7; 18, 11.16) lag ungefähr einen Kilometer südöstlich von Jerusalem.

Files

html (7.13 kB)