Part 315Part 317

Bibel - Teil 00316/31169: 1. Mose 12,17: Aber der HERR plagte den Pharao und sein Haus mit großen Plagen um Sarais, Abrams Frau, willen.

Author
Verses
Language
Category
Media
Pages
1
ID
1012017
Preview
Luther 1984:Aber der HERR plagte den Pharao und sein Haus mit großen Plagen um Sarais, Abrams Frau, willen.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Aber der HErr suchte den Pharao und sein Haus mit schweren Plagen-1- heim wegen Sarais, der Frau Abrams. -1) o: Krankheiten.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Der HERR aber schlug den Pharao und sein Haus mit großen Plagen um Sarais willen, der Frau Abrams-a-. -a) 1. Mose 20,17; Psalm 105,14.
Schlachter 1952:Aber der HERR schlug den Pharao und sein Haus mit großen Plagen um Sarais, des Weibes Abrams, willen.
Zürcher 1931:Doch der Herr schlug den Pharao und sein Haus mit schweren Plagen um Sarais, des Weibes Abrams, willen.
Luther 1912:Aber der Herr plagte den Pharao mit großen Plagen und sein Haus um Sarais, Abrams Weibes, willen. - Psalm 105,14.
Buber-Rosenzweig 1929:ER aber schädigte den Pharao mit großen Schäden, und auch sein Haus, wegen Ssarais, des Weibes Abrams.
Tur-Sinai 1954:Der Ewige aber schlug Par'o mit schweren Plagen und sein Haus wegen Sarais, des Weibes Abrams.
Luther 1545 (Original):Aber der HERR plaget den Pharao mit grossen Plagen vnd sein Haus, vmb Sarai Abrams weibs willen.
Luther 1545 (hochdeutsch):Aber der HERR plagte den Pharao mit großen Plagen und sein Haus um Sarais, Abrams Weibes, willen.
NeÜ 2021:Doch weil der Pharao Abrams Frau zu sich genommen hatte, schlug Jahwe ihn und seine Familie mit schweren Krankheiten.
Jantzen/Jettel 2016:Und JAHWEH schlug den Pharao und sein Haus mit großen Plagen - wegen Sarai, der Frau Abrams. a) a) 1. Mose 20,18; Psalm 105,14
English Standard Version 2001:But the LORD afflicted Pharaoh and his house with great plagues because of Sarai, Abram's wife.
King James Version 1611:And the LORD plagued Pharaoh and his house with great plagues because of Sarai Abram's wife.
Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:12, 17: der HERR schlug den Pharao … mit großen Plagen. Die Trennung von Abram und Sarai war so schlimm, dass der Herr persönlich auf dramatische Weise eingreifen musste. Abram hatte sich diese List zum Selbstschutz (V. 13, »damit es mir gut geht«) offenbar ohne viel Rücksicht auf Sarai ausgedacht; aber Gott reagierte besonders zum Schutz von Sarai (»um Sarais willen«).

Files

html (5.11 kB)