Part 1097Part 1099

Bibel - Teil 01098/31169: 1. Mose 37,14: Und er sprach: Geh hin und sieh, ob's gut steht um deine Brüder und um das Vieh, und sage mir dann, wie sich's verhält. Und er sandte ihn aus dem Tal von Hebron, und er kam...

Author
Verses
Language
Category
Media
Pages
1
ID
1037014
Preview
Luther 1984:Und er sprach: Geh hin und sieh, ob's gut steht um deine Brüder und um das Vieh, und sage mir dann, wie sich's verhält. Und er sandte ihn aus dem Tal von -a-Hebron, und er kam nach Sichem. -a) 1. Mose 35,27.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Da sagte er zu ihm: «Gehe doch hin und sieh zu, wie es deinen Brüdern geht und wie es um das Vieh steht, und bringe mir Bescheid!» So sandte er ihn aus dem Tal von Hebron, und Joseph kam nach Sichem.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Da sagte er zu ihm: Geh doch hin, sieh nach dem Wohlergehen deiner Brüder und nach dem Wohlergehen der Schafe, und bring mir Antwort-a-. So sandte er ihn aus dem Tal von Hebron-b-, und er kam nach Sichem. -a) 1. Samuel 17,18.22. b) 1. Mose 35,27.
Schlachter 1952:Da sprach er zu ihm: Geh doch und sieh, ob es wohl stehe um deine Brüder und um die Schafe, und bringe mir Bescheid! Also sandte er ihn aus dem Tale Hebron, und er wanderte nach Sichem.
Zürcher 1931:Und er sprach zu ihm: Geh hin und schau, ob es wohlsteht um deine Brüder und ob es wohlsteht um die Herde, und bringe mir Bericht. So sandte er ihn hin aus dem Tal von Hebron, und er kam nach Sichem.
Luther 1912:Und er sprach: Gehe hin und sieh, ob’s wohl stehe um deine Brüder und um das Vieh, und sage mir wieder Antwort. Und er sandte ihn aus dem Tal a) Hebron, daß er gen Sichem ginge. - a) 1. Mose 35,27.
Buber-Rosenzweig 1929:Er aber sprach zu ihm: Geh doch, sieh nach dem Wohl deiner Brüder und nach dem Wohl der Schafe und erstatte mir Rede. So schickte er ihn aus dem Tal von Hebron, und er kam nach Sichem.
Tur-Sinai 1954:Da sprach er zu ihm: «Geh doch hin, sieh nach dem Wohl deiner Brüder und dem der Herden und bring mir Nachricht.» So schickte er ihn aus dem Tal von Hebron, und er kam nach Schechem.
Luther 1545 (Original):Vnd er sprach, Gehe hin vnd sihe, obs wol stehe vmb deine Brüder, vnd vmb das vieh, vnd sage mir wider, wie sichs helt, Vnd er sandte jn aus dem tal Hebron, das er gen Sichem gienge.
Luther 1545 (hochdeutsch):Und er sprach: Gehe hin und sieh, ob es wohl stehe um deine Brüder und um das Vieh; und sage mir wieder, wie sich's hält. Und er sandte ihn aus dem Tal Hebron, daß er gen Sichem ginge.
NeÜ 2021:Schau nach, ob es deinen Brüdern und den Herden gut geht, und bring mir Nachricht!, sagte sein Vater. Er schickte ihn aus dem Tal von Hebron nach Sichem. (Das war eine Entfernung von mehr als 90 km.)
Jantzen/Jettel 2016:Und er sagte zu ihm: „Gehe bitte hin, sieh nach dem Wohlergehen deiner Brüder und nach dem Wohlergehen der Herde und bring mir Antwort.“ Und er sandte ihn aus dem Tal von Hebron, und er kam nach Sichem. a)
a) Hebon 1. Mose 35,27
English Standard Version 2001:So he said to him, Go now, see if it is well with your brothers and with the flock, and bring me word. So he sent him from the Valley of Hebron, and he came to Shechem.
King James Version 1611:And he said to him, Go, I pray thee, see whether it be well with thy brethren, and well with the flocks; and bring me word again. So he sent him out of the vale of Hebron, and he came to Shechem.


Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:37, 12: Der Auftrag, nach Sichem zu gehen, führte Josua eph durch Gottes Vorsehung nach Dotan. Das war ein Ort, der sich besser zur Kontaktaufnahme mit Händlern eignete, da diese auf der Haupthandelsroute nach Ägypten unterwegs waren. 37, 12.14 Sichem … Hebron. Sichem (s. Anm. zu 12,6) lag etwa 80 km nördlich von Hebron (s. Anm. zu 13,18).

Files

html (6.36 kB)