Part 10165Part 10167

Bibel - Teil 10166/31169: 2. Könige 22,18: Aber dem König von Juda, der euch gesandt hat, den HERRN zu befragen, sollt ihr sagen: So spricht der HERR, der Gott Israels: Was die Worte angeht, die du gehört hast:

Author
Verses
Language
Category
Media
Pages
1
ID
12022018
Preview
Luther 1984:Aber dem König von Juda, der euch gesandt hat, den HERRN zu befragen, sollt ihr sagen: So spricht der HERR, der Gott Israels: Was die Worte angeht, die du gehört hast:
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Aber zum König von Juda, der euch gesandt hat, um den HErrn zu befragen, zu dem sollt ihr so sagen: ,So hat der HErr, der Gott Israels, gesprochen: Was die Drohungen betrifft, die du vernommen hast: -
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Zu dem König von Juda aber, der euch gesandt hat, um den HERRN zu befragen, zu ihm sollt ihr so sagen: So spricht der HERR, der Gott Israels: (Was) die Worte, die du gehört hast, (betrifft) -
Schlachter 1952:Aber dem König von Juda, der euch gesandt hat, den HERRN zu befragen, sollt ihr also sagen: So spricht der HERR, der Gott Israels, betreffs der Worte, welche du gehört hast:
Zürcher 1931:Zum König von Juda aber, der euch gesandt hat, den Herrn zu befragen, sollt ihr sagen: So spricht der Herr, der Gott Israels: Die Worte, die ich geredet habe, hast du gehört.
Luther 1912:Aber dem König Juda’s, der euch gesandt hat, den Herrn zu fragen, sollt ihr so sagen: So spricht der Herr, der Gott Israels:
Buber-Rosenzweig 1929:Zum König von Jehuda aber, der euch entsandte IHN zu beforschen, - so sollt zu ihm ihr sprechen: So hat ER gesprochen, der Gott Jissraels: Zu der Mahnrede, die du gehört hast:
Tur-Sinai 1954:Zum König von Jehuda aber, der euch sendet, um den Ewigen zu befragen, sollt ihr so sprechen: So spricht der Ewige, der Gott Jisraëls: Die Worte die . . . hast du gehört.
Luther 1545 (Original):Aber dem könig Juda, der euch gesand hat den HERRN zufragen, solt jr so sagen, so spricht der HERR der Gott Jsrael,
Luther 1545 (hochdeutsch):Aber dem Könige Judas, der euch gesandt hat, den HERRN zu fragen, sollt ihr so sagen: So spricht der HERR, der Gott Israels:
NeÜ 2021:Doch zum König selbst, der euch hergeschickt hat, um Jahwe zu befragen, sollt ihr sagen: 'So spricht Jahwe, Israels Gott: Du hast die Worte gehört,
Jantzen/Jettel 2016:Zum König von Juda aber, der euch gesandt hat, um JAHWEH zu befragen, zu ihm sollt ihr so sprechen: „So spricht JAHWEH, der Gott Israels: Die Worte betreffend, die du gehört hast - a)
a) sollt Jesaja 3,10; Maleachi 3,16-18
English Standard Version 2001:But to the king of Judah, who sent you to inquire of the LORD, thus shall you say to him, Thus says the LORD, the God of Israel: Regarding the words that you have heard,
King James Version 1611:But to the king of Judah which sent you to enquire of the LORD, thus shall ye say to him, Thus saith the LORD God of Israel, [As touching] the words which thou hast heard;
John MacArthur Studienbibel:22, 15: Hulda gab Gottes Botschaft an Josua ia durch dessen Gesandte weiter. Erstens bestätigte der Herr Josua ia, dass er sein Gericht mit Gewissheit über Jerusalem aufgrund ihres Götzendienstes bringen würde (V. 15-17). Zweitens richtete der Herr das Wort an Josua ia, dass er »in Frieden« sterben würde (V. 20), was bedeutete, dass er dem Schrecken, den Gott für Jerusalem bereit hielt, entkommen würde. Die Grundlage dieser Verheißung war Josua ias demütige Reaktion, als er durch die Schriftrolle von Judas zukünftiger Verwüstung hörte (V. 18.19).

Files

html (5.95 kB)