Bibel - Teil 10251/31169: 2. Könige 25,26: Da machte sich das ganze Volk auf, klein und groß, und die Obersten des Kriegsvolkes und zogen nach Ägypten; denn sie fürchteten sich vor den Chaldäern. -

Author
Verses
Language
Category
Media
Pages
1
ID
12025026
Preview
Luther 1984:Da machte sich das ganze Volk auf, klein und groß, und die Obersten des Kriegsvolkes und -a-zogen nach Ägypten; denn sie fürchteten sich vor den Chaldäern. -a) 5. Mose 28,68.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Da machte sich das ganze Volk, klein und groß, mitsamt den Truppenführern auf und zog nach Ägypten; denn sie fürchteten sich vor den Chaldäern.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Da machte sich alles Volk, vom Kleinsten bis zum Größten, mit den Heerobersten auf, und sie kamen nach Ägypten-a-; denn sie fürchteten sich vor den Chaldäern. -a) Jeremia 43,4.7.
Schlachter 1952:Da machte sich alles Volk, klein und groß, und die Obersten des Heeres auf und zogen nach Ägypten; denn sie fürchteten sich vor den Chaldäern.
Zürcher 1931:Da machte sich das ganz Volk, klein und gross, samt den Heeresobersten auf, und sie zogen nach Ägypten; denn sie fürchteten sich vor den Chaldäern.
Luther 1912:Da machte sich auf alles Volk, klein und groß, und die Obersten des Kriegsvolks und kamen nach Ägypten; denn sie fürchteten sich vor den Chaldäern.
Buber-Rosenzweig 1929:Da machte sich auf alles Volk von Klein bis Groß und die Obern der Heersplitter, daß sie nach Ägypten entkämen, denn sie fürchteten sich vor den Chaldäern.
Tur-Sinai 1954:Da machte sich das ganze Volk von Klein bis Groß und die Heeresobersten auf, und sie begaben sich nach Mizraim, denn sie fürchteten vor den Kasdäern.
Luther 1545 (Original):Da machten sich auff alles Volck, beide klein vnd gros, vnd die Obersten des krieges, vnd kamen in Egypten, Denn sie furchten sich fur den Chaldeern.
Luther 1545 (hochdeutsch):Da machten sich auf alles Volk, beide klein und groß, und die Obersten des Krieges, und kamen nach Ägypten; denn sie fürchteten sich vor den Chaldäern.
NeÜ 2021:Daraufhin floh die ganze Bevölkerung Judas, Klein und Groß, mit den Truppenführern nach Ägypten, denn sie fürchteten die Rache der Chaldäer.
Jantzen/Jettel 2016:Da machte sich alles Volk, vom Kleinsten bis zum Größten, mit den Heerobersten auf, und sie kamen nach Ägypten; denn sie fürchteten sich vor den Chaldäern. a)
a) Jeremia 41,16-18; 42, 14-22; 43, 4-7
English Standard Version 2001:Then all the people, both small and great, and the captains of the forces arose and went to Egypt, for they were afraid of the Chaldeans.
King James Version 1611:And all the people, both small and great, and the captains of the armies, arose, and came to Egypt: for they were afraid of the Chaldees.
John MacArthur Studienbibel:25, 22: Die Königsbücher schließen mit diesem kurzen Nachwort. Trotz der göttlichen Strafe für Israel und Juda zeigte sich das Volk auch weiterhin rebellisch (V. 22-26). Doch aufgrund der Gnade des Herrn hatte das Haus Davids Bestand (V. 27-30). Die Königsbücher enden mit einem Funken Hoffnung. 25, 22 Gedalja. In dem Bemühen, die politische Stabilität aufrechtzuerhalten, ernannte Nebukadnezar einen Statthalter aus einer wichtigen judäischen Familie. Ein genauerer Bericht über Gedaljas Aktivitäten findet sich in Jeremia 40,7-41, 18. Gedaljas Großvater, Schaphan, war Josua ias Schreiber, der die Reformen des Königs in die Wege geleitet hatte (22, 3). Sein Vater, Achikam, gehörte zu Josua ias Delegation, die zu Hulda gesandt wurde (22, 14); zudem ließ er dem Propheten Jeremia seine Hilfe zukommen (Jeremia 26,24).

Files

html (6.2 kB)