Part 10399Part 10401

Bibel - Teil 10400/31169: 1. Chronik 4,12: Eschton aber zeugte Bet-Rafa, Paseach und Tehinna, den Vater der Stadt Nahasch. Das sind die Männer von Recha.

Author
Verses
Language
Category
Media
Pages
1
ID
13004012
Preview
Luther 1984:Eschton aber zeugte Bet-Rafa, Paseach und Tehinna, den Vater der Stadt Nahasch. Das sind die Männer von Recha.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Esthon aber zeugte Beth-Rapha, Paseah und Thehinna, den Stammvater der Stadt Nahas; das sind die Männer von Recha. -
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Und Eschton zeugte Bet-Rafa und Paseach und Tehinna, den Vater der Stadt Nahasch; das sind die Männer von Recha. -
Schlachter 1952:Und Eschton zeugte das Haus Rapha und Paseach und Techinna, den Vater der Stadt Nachasch. Das sind die Männer von Recha.
Zürcher 1931:Esthon zeugte Beth-Rapha, Paseah und Thehinna, den Vater der Stadt Nahas. Das sind die Männer von Recha.
Luther 1912:Esthon aber zeugte Beth-Rapha, Paseah und Thehinna, den Vater der Stadt Nahas; das sind die Männer von Recha.
Buber-Rosenzweig 1929:Eschton zeugte Bet-Rafa, Passach und Tchinna, den Vater von Ir-Nachasch, dies sind die Männer von Recha.
Tur-Sinai 1954:Und Eschton zeugte Bet-Rafa und Passeah und Tehinna, den Vater von Ir-Nahasch; dies sind die Männer von Recha.
Luther 1545 (Original):Esthon aber zeuget Bethrapha, Passeah vnd Thehinna den vater der stad Nahas, Das sind die menner von Recha.
Luther 1545 (hochdeutsch):Esthon aber zeugete Beth-Rapha, Paseah und Thehinna, den Vater der Stadt Nahas; das sind die Männer von Recha.
NeÜ 2021:Dessen Söhne waren Bet-Rafa, Paseach und Tehinna, der Stammvater von Ir-Nahasch. Ihre Sippen wohnten in Recha.
Jantzen/Jettel 2016:Und Eschton zeugte Beth-Rapha und Paseach und Techinna, den Vater der Stadt des Nahas; das sind die Männer von Reka. _
English Standard Version 2001:Eshton fathered Beth-rapha, Paseah, and Tehinnah, the father of Ir-nahash. These are the men of Recah.
King James Version 1611:And Eshton begat Bethrapha, and Paseah, and Tehinnah the father of Irnahash. These [are] the men of Rechah.

Files

html (4.33 kB)