Part 10660Part 10662

Bibel - Teil 10661/31169: 1. Chronik 9,43: Moza zeugte Bina; dessen Sohn war Refaja, dessen Sohn war Elasa, dessen Sohn war Azel.

Author
Verses
Language
Category
Media
Pages
1
ID
13009043
Preview
Luther 1984:Moza zeugte Bina; dessen Sohn war Refaja, dessen Sohn war Elasa, dessen Sohn war Azel.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):und Moza zeugte Binea; dessen Sohn war Rephaja, dessen Sohn Eleasa, dessen Sohn Azel.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:und Moza zeugte Bina; und dessen Sohn war Refaja, dessen Sohn Elasa, dessen Sohn Azel.
Schlachter 1952:Moza zeugte Binea, und dessen Sohn war Rephaja, dessen Sohn Elasa, dessen Sohn Azel.
Zürcher 1931:Moza zeugte Binea. Dessen Sohn war Rephaja; dessen Sohn Eleasa; dessen Sohn Azel.
Luther 1912:Moza zeugte Binea; des Sohn war Raphaja; des Sohn war Eleasa; des Sohn war Azel.
Buber-Rosenzweig 1929:Moza zeugte Bina, dessen Sohn ist Rfaja, dessen Sohn ist Elassa, dessen Sohn ist Azel,
Tur-Sinai 1954:Und Moza zeugte Bin'a; sein Sohn Refaja, sein Sohn El'asa, sein Sohn Azel.
Luther 1545 (Original):Moza zeuget Binea, des son war Raphaja, des son war Eleasa, des son war Azel.
Luther 1545 (hochdeutsch):Moza zeugete Binea; des Sohn war Raphaja; des Sohn war Eleasa; des Sohn war Azel.
NeÜ 2021:Dessen Nachkommen waren Bina, Refaja, Elasa und Azel.
Jantzen/Jettel 2016:und Moza zeugte Binea. Und dessen Sohn Rephaja, dessen Sohn Elasa, dessen Sohn Azel. a)
a) Moza 1. Chronik 8,37
English Standard Version 2001:Moza fathered Binea, and Rephaiah was his son, Eleasah his son, Azel his son.
King James Version 1611:And Moza begat Binea; and Rephaiah his son, Eleasah his son, Azel his son.


Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:9, 35: Dieser Abschnitt beschreibt die Linie Sauls und bildet somit den Übergang zum Hauptthema vom Rest des Buches, dem Königtum Davids (ca. 1011 v. Chronik). 10, 1-12 S. Anm. zu 1. Samuel 31,1-13 (vgl. 2. Samuel 1,4-12).

Files

html (4.51 kB)