Part 10818Part 10820

Bibel - Teil 10819/31169: 1. Chronik 15,24: Aber Schebanja, Joschafat, Netanel, Amasai, Secharja, Benaja, Eliëser, die Priester, bliesen mit Trompeten vor der Lade Gottes; und Obed-Edom und Jehija waren Torhüter bei...

Author
Verses
Language
Category
Media
Pages
1
ID
13015024
Preview
Luther 1984:Aber Schebanja, Joschafat, Netanel, Amasai, Secharja, Benaja, Eliëser, die Priester, bliesen mit Trompeten vor der Lade Gottes; und Obed-Edom und Jehija waren Torhüter bei der Lade.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Sebanja aber, sowie Josaphat, Nethaneel, Amasai, Sacharja, Benaja und Elieser, die Priester, bliesen die Trompeten vor der Lade Gottes her, während Obed-Edom und Jehia Torhüter bei der Lade waren.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Und die Priester Schebanja und Joschafat und Netanel und Amasai und Secharja und Benaja und Elieser trompeteten mit den Trompeten vor der Lade Gottes her-a-. Und Obed-Edom-b- und Jehija waren Torhüter bei der Lade. -a) 2. Chronik 5,12.13. b) 1. Chronik 26,4; 2. Samuel 6,10.
Schlachter 1952:Aber Sebanja, Josaphat, Netaneel, Amasai, Sacharja, Benaja und Elieser, die Priester, bliesen mit Trompeten vor der Lade Gottes. Und Obed-Edom und Jechija waren Torhüter bei der Lade.
Zürcher 1931:die Priester Sebanja, Josaphat, Nethaneel, Amasai, Sacharja, Benaja und Elieser bliesen die Trompeten vor der Lade Gottes her; Obed-Edom und Jehia waren Torhüter bei der Lade.
Luther 1912:Aber Sebanja, Josaphat, Nathanael, Amasai, Sacharja, Benaja, Elieser, die Priester, bliesen mit Drommeten vor der Lade Gottes; und Obed-Edom und Jehia waren Torhüter der Lade.
Buber-Rosenzweig 1929:Schbanjahu, Joschafat, Ntanel, Amassaj, Secharjahu, Bnajahu und Elieser, die Priester, trompeteten mit den Trompeten vor dem Schrein Gottes. Obed Edom und Jichja waren Torhüter für den Schrein.
Tur-Sinai 1954:Und Schebanjahu und Joschafat und Netan'el und Amasai und Secharjahu und Benajahu und Eliëser, die Priester, trompeteten vor der Gotteslade, und Obed-Edom und Jehija waren «Tormänner» für die Lade.
Luther 1545 (Original):Aber Sachanja, Josaphat, Nethaneel, Amasai, Sacharja, Benaja, Elieser die Priester bliesen mit Drometen fur der laden Gottes, Vnd ObedEdom vnd Jehia waren Thorhüter der Laden.
Luther 1545 (hochdeutsch):Also gingen hin David und die Ältesten in Israel und die Obersten über die Tausende, heraufzuholen die Lade des Bundes des HERRN aus dem Hause Obed-Edoms mit Freuden.
NeÜ 2021:Vor der Lade gingen die Priester Schebanja, Joschafat, Netanel, Amasai, Secharja, Benaja und Eliëser und bliesen auf ihren Trompeten, und hinter ihr folgten Obed-Edom und Jehija als Wächter.
Jantzen/Jettel 2016:Und Schebanja und Josaphat und Nethaneel und Amasai und Sekarja und Benaja und Elieser, die Priester, schmetterten mit den Trompeten vor der Lade Gottes her. Und Obed-Edom und Jechija waren Torhüter bei der Lade. a)
a) 1. Chronik 16,6; 4. Mose 10,8; 2. Chronik 5,12 .13
English Standard Version 2001:Shebaniah, Joshaphat, Nethanel, Amasai, Zechariah, Benaiah, and Eliezer, the priests, should blow the trumpets before the ark of God. Obed-edom and Jehiah were to be gatekeepers for the ark.
King James Version 1611:And Shebaniah, and Jehoshaphat, and Nethaneel, and Amasai, and Zechariah, and Benaiah, and Eliezer, the priests, did blow with the trumpets before the ark of God: and Obededom and Jehiah [were] doorkeepers for the ark.


Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:15, 1: Der Chronist greift die Erzählung über die Bundeslade dort auf, wo sie in 1. Chronik 13,14 vorläufig geendet hatte, als David sie von Obed-Edom heraufführte. 15, 1 [David] baute sich Häuser. Durch die Verbündung mit und Hilfe von Hiram (18, 1) war er imstande, sich einen Palast zu bauen sowie separate Häuser für seine Frauen und deren Kinder. Während die Bundeslade drei Monate in der Nähe von Jerusalem im Haus Obed-Edoms blieb (13, 13-14), entwarf David in Jerusalem ein neues Heiligtum, um Gottes Wort aus 5. Mose 12,5-7 zu erfüllen, wo er von einer beständigen Wohnung gesprochen hatte. 15, 2 die Lade Gottes tragen. Nach 3 Monaten (13, 14) befolgte David die mosaischen Anweisungen zum Transport der Lade (vgl. 4. Mose 4,1-49; 5. Mose 10,8; 18, 5). Diese Anweisungen waren missachtet worden, als die Bundeslade von Kirjat-Jearim zu Obed-Edom gebracht wurde, und das kostete Ussa das Leben (vgl. 13, 6-11).

Files

html (7.2 kB)