Part 11010Part 11012

Bibel - Teil 11011/31169: 1. Chronik 23,24: Das sind die Söhne Levi nach ihren Sippen, nämlich die Häupter der Sippen, gemustert und Mann für Mann nach den Namen aufgezählt, die das Amt im Hause des HERRN...

Author
Verses
Language
Category
Media
Pages
1
ID
13023024
Preview
Luther 1984:Das sind die Söhne Levi nach ihren Sippen, nämlich die Häupter der Sippen, gemustert und Mann für Mann nach den Namen aufgezählt, die das Amt im Hause des HERRN verrichteten, von zwanzig Jahren an und darüber.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):DIES waren die Nachkommen Levi's nach ihren Familien, die Familienhäupter, soviele ihrer gemustert wurden, nach Köpfen namentlich aufgezählt, die beim Dienst am Tempel des HErrn beschäftigt waren, von zwanzig Jahren an und darüber.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Das waren die Söhne Levi nach ihren Vaterhäusern, Familienoberhäuptern-1-, wie sie gemustert wurden-2- nach der Zählung-3- der Namen, Kopf für Kopf, die die Arbeit taten für den Dienst des Hauses des HERRN, von zwanzig Jahren an und darüber-a-. -1) w: Häupter der Väter. 2) and. lesen mit Textkorrektur: nach ihren Dienstabteilungen. 3) w: Zahl. a) 4. Mose 4,3; Esra 3,8; Nehemia 7,1.
Schlachter 1952:Das sind die Söhne Levis nach den Häusern ihrer Väter, die Familienhäupter, so wie sie gemustert wurden nach der Zahl der Namen, nach der Kopfzahl, von zwanzig Jahren an und darüber, so viele ihrer das Werk des Dienstes am Hause des HERRN verrichteten.
Zürcher 1931:Das sind die Nachkommen Levis nach ihren Familien, die Familienhäupter, wie sie gemustert wurden gemäss der Zahl der Namen, Kopf für Kopf, die beschäftigt waren beim Tempeldienste, von den Zwanzigjährigen an aufwärts. -V. 24-27: Versreihenfolge in Originalüs: 24, 27, 25, 26.
Luther 1912:Das sind die Kinder Levi nach ihren Vaterhäusern, nämlich die Häupter der Vaterhäuser, die gerechnet wurden nach der Namen Zahl von Haupt zu Haupt, welche taten das Geschäft des Amts im Hause des Herrn, von zwanzig Jahren und darüber.
Buber-Rosenzweig 1929:Dies sind die Söhne Lewis nach ihren Vaterhäusern, die Vaterschaftshäupter, nach ihren Zuordnungen, in der Zahl der Namen nach ihren Scheiteln, werktätig am Dienst SEINES Hauses vom Zwanzigjährigen aufwärts.
Tur-Sinai 1954:Dies sind die Söhne Lewis nach ihren Vaterhäusern, die Häupter der Vaterschaften nach ihren Gemusterten, mit der Zahl der Namen nach ihren Köpfen, die Werkarbeiter bei dem Dienst am Haus des Ewigen, vom Zwanzigjährigen an aufwärts.
Luther 1545 (Original):Das sind die kinder Leui vnter jrer Veter heuser, vnd furnemesten der Veter die gerechnet wurden nach der namen zal bey den Heubten, welche theten das geschefft des Ampts im Hause des HERRN, von zwenzig jaren vnd drüber.
Luther 1545 (hochdeutsch):Denn David sprach: Der HERR, der Gott Israels, hat seinem Volk Ruhe gegeben und wird zu Jerusalem wohnen ewiglich.
NeÜ 2021:Die Aufgaben der Leviten: Das waren die Nachkommen Levis nach ihren Familien, die Oberhäupter der Familien nach ihren Dienstgruppen, wie sie Kopf für Kopf bestellt worden waren, um die Arbeit im Dienst für das Haus Jahwes zu tun, von zwanzig Jahren (Siehe die Fußnote zu 4. Mose 8,24.)an aufwärts.
Jantzen/Jettel 2016:Das sind die Söhne Levis nach ihren Vaterhäusern, Häupter der Väter, wie sie gemustert wurden nach der Zahl der Namen, Kopf für Kopf, die das Werk taten für den Dienst des Hauses JAHWEHS, von zwanzig Jahren an und darüber. a)
a) 4. Mose 4,3; 8, 24; Esra 3,8
English Standard Version 2001:These were the sons of Levi by their fathers' houses, the heads of fathers' houses as they were listed according to the number of the names of the individuals from twenty years old and upward who were to do the work for the service of the house of the LORD.
King James Version 1611:These [were] the sons of Levi after the house of their fathers; [even] the chief of the fathers, as they were counted by number of names by their polls, that did the work for the service of the house of the LORD, from the age of twenty years and upward.
John MacArthur Studienbibel:23, 24 20: Jahren. S. Anm. zu 23,3.

Files

html (6.74 kB)