Part 11608Part 11610

Bibel - Teil 11609/31169: 2. Chronik 20,18: Da beugte sich Joschafat mit seinem Antlitz zur Erde, und ganz Juda und die Einwohner von Jerusalem fielen vor dem HERRN nieder und beteten den HERRN an.

Author
Verses
Language
Category
Media
Pages
1
ID
14020018
Preview
Luther 1984:Da beugte sich Joschafat mit seinem Antlitz zur Erde, und ganz Juda und die Einwohner von Jerusalem fielen vor dem HERRN nieder und beteten den HERRN an.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Da verneigte sich Josaphat mit dem Gesicht bis zur Erde, und alle Judäer samt den Bewohnern Jerusalems warfen sich vor dem HErrn nieder, um den HErrn anzubeten.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Da neigte sich Joschafat mit dem Gesicht zur Erde. Und ganz Juda und die Bewohner von Jerusalem fielen nieder vor dem HERRN, um den HERRN anzubeten-a-. -a) 2. Chronik 7,3; Nehemia 8,6.
Schlachter 1952:Da beugte sich Josaphat mit seinem Angesicht zur Erde, und ganz Juda und die Einwohner von Jerusalem fielen vor dem HERRN nieder und beteten den HERRN an.
Zürcher 1931:Da neigte Josaphat sein Angesicht zur Erde, und alle Judäer und die Bewohner von Jerusalem fielen vor dem Herrn nieder, den Herrn anzubeten.
Luther 1912:Da beugte sich Josaphat mit seinem Antlitz zur Erde, und ganz Juda und die Einwohner zu Jerusalem fielen vor dem Herrn nieder und beteten den Herrn an.
Buber-Rosenzweig 1929:Jehoschafat bückte sich, Stirn zur Erde, und alles Jehuda und die Insassen Jerusalems fielen vor SEIN Antlitz hin, sich vor ihm niederwerfend,
Tur-Sinai 1954:Da neigte sich Jehoschafat mit dem Antlitz zur Erde, und ganz Jehuda und die Bewohner Jeruschalaims fielen vor dem Ewigen hin, um sich vor dem Ewigen niederzuwerfen.
Luther 1545 (Original):Da beuget sich Josaphat mit seinem andlitz zur erden, vnd gantz Juda, vnd die einwoner zu Jerusalem fielen fur den HERRN, vnd beten den HERRN an.
Luther 1545 (hochdeutsch):Und die Leviten aus den Kindern der Kahathiter und aus den Kindern der Korhiter machten sich auf, zu loben den HERRN, den Gott Israels, mit großem Geschrei gen Himmel.
NeÜ 2021:Da verneigte sich Joschafat tief gebeugt. Auch das ganze Volk von Juda und die Bewohner Jerusalems warfen sich vor Jahwe nieder und beteten ihn an.
Jantzen/Jettel 2016:Da neigte sich Josaphat mit dem Gesicht zur Erde. Und ganz Juda und die Bewohner von Jerusalem fielen nieder vor JAHWEH, um JAHWEH a)anzubeten.
a) beteten 2. Chronik 7,3; 2. Mose 4,31; Hiob 1,20; Psalm 95,6
English Standard Version 2001:Then Jehoshaphat bowed his head with his face to the ground, and all Judah and the inhabitants of Jerusalem fell down before the LORD, worshiping the LORD.
King James Version 1611:And Jehoshaphat bowed his head with [his] face to the ground: and all Judah and the inhabitants of Jerusalem fell before the LORD, worshipping the LORD.


Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:20, 18: Der Lobpreis des Glaubens. Sie vertrauten so sehr auf Gottes Verheißung des Sieges, dass sie Gott bereits lobten, bevor der Kampf gewonnen war. Ihr Vertrauen war so groß, dass der Chor vor den Truppen hermarschierte und Psalmen sang.

Files

html (5.76 kB)