Part 14640Part 14642

Bibel - Teil 14641/31169: Psalm 45,18: Ich will deinen Namen kundmachen von Kind zu Kindeskind; / darum werden dir danken die Völker immer und ewig.

Author
Verses
Language
Category
Media
Pages
1
ID
19045018
Preview
Luther 1984:Ich will deinen Namen kundmachen von Kind zu Kindeskind; / darum werden dir danken die Völker immer und ewig.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Ich will ein Gedächtnis stiften deinem Namen / bei allen kommenden Geschlechtern; / darum werden die Völker dich preisen immer und ewig.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Ich will deinen Namen bekannt machen durch alle Generationen; / darum werden die Völker dich preisen immer und ewig-a-. -a) Psalm 66,8; 67, 4; 72, 15; 117, 1; Römer 15,11; Offenbarung 15,4.
Schlachter 1952:Ich will deinen Namen erwähnen für und für; / darum werden dich die Völker preisen immer und ewiglich.
Zürcher 1931:Ich will deinen Namen kundmachen unter allen Geschlechtern; / darum werden die Völker dich preisen immer und ewig.
Luther 1912:Ich will deines Namens gedenken von Kind zu Kindeskind; darum werden dir danken die Völker immer und ewiglich.
Buber-Rosenzweig 1929:Gedenken will ich deinen Namen in allem Geschlecht und Geschlecht, drum: Völker werden dir danken in Zeit und Ewigkeit.
Tur-Sinai 1954:Will deinen Namen künden alle Zeit um Zeit / drum hulden immer, ewig dir Nationen.»
Luther 1545 (Original):Ich wil deines Namens gedencken von Kind zu kinds kind, Darumb werden dir dancken die Völcker jmer vnd ewiglich.
Luther 1545 (hochdeutsch):Ich will deines Namens gedenken von Kind zu Kindeskind; darum werden dir danken die Völker immer und ewiglich.
NeÜ 2021:(18) Deinen Namen will ich bekennen in jeder Generation. / Darum werden die Völker dich loben allezeit.
Jantzen/Jettel 2016:Ich will deines Namens gedenken lassen von Geschlecht zu Geschlecht 1). Darum werden Völker dir ‹Lob› bekennen immer und ewiglich. a) 2)
1) d. h.: alle Geschlechter hindurch; w.: auf jedes Geschlecht und Geschlecht
a) Psalm 22,31 .32; 72, 17; Maleachi 1,11; Offenbarung 15,4
2) Zahlen zu Psalm 45152 Wörter; 42 Zeilen;14 Zentrumsw. (von den 69 + 14 + 69 Wörtern): V. 9.10a;4 Mittelzeilen (von den 19 + 4 + 19 Zeilen) und zugleich Mittelstrophe: V. 9.10;7 Strophen (6 + 8 + 5 + 4 + 6 + 7 + 6 Zeilen), chiastisch aufgebaut n. Menora-Muster: V. 2.3;V. 4-6;V. 7.8;V. 9.10 (Mittelstrophe);V. 11-13;V. 14-16;V. 17.18;Str. 1: 23 Wörter; Str. 2. und 3,46 = 2x23 Wörter; Str. 5. und 6,46 = 2x23 Wörter (23, Zahlenwert von „Herrlichkeit“, KAWOOD [in SCRIPTIO PLENA, positioneller Wert], 11 + 2 + 6 + 4 = 23);V. 11-16: 7. mal 2.P.Sg. („dein“); V. 2-18: 7 mal „König“.
English Standard Version 2001:I will cause your name to be remembered in all generations; therefore nations will praise you forever and ever.
King James Version 1611:I will make thy name to be remembered in all generations: therefore shall the people praise thee for ever and ever.


Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:45, 1: Einige Teile von Psalm 45 vermitteln einen säkularen Schwerpunkt, andere Abschnitte hingegen eine geistliche Thematik. Anlässlich einer königlichen Hochzeit kreiert der Psalmist ein dreiteiliges Festlied. I. Die poetische Einleitung (45, 2) II. Das Festlied (45, 3-17) A. Der königliche Bräutigam (45, 3-10) 1. Die Vorzüglichkeiten des königlichen Bräutigams (45, 3) 2. Die Heldentaten des königlichen Bräutigams (45, 4-6) 3. Die Erhöhung des königlichen Bräutigams (45, 7.8) 4. Die Würde des königlichen Bräutigams (45, 9.10) B. Die Prinzessin und Braut (45, 11-16) 1. Eine Herausforderung der Prinzessin und Braut (45, 11-13) 2. Die Prozession der Prinzessin und Braut (45, 14-16) C. Künftige Kinder aus dieser Verbindung (45, 17) III. Das poetische Nachwort (45, 18) 45, 1 Dieser Titel enthält zwei neue Ausdrücke: Nach [der Melodie] »Lilien« und ein Lied der Liebe. Beim ersten Begriff geht es wahrscheinlich um die Melodie, die zur Begleitung des Textes verwendet werden sollte. Die zweite Bemerkung bezieht sich auf den Inhalt und wies wahrscheinlich darauf hin, dass dieser Psalm ein Hochzeitslied war und genauer gesagt sogar eine königliche Hochzeitskomposition.

Files

html (6.88 kB)