Part 1729Part 1731

Bibel - Teil 01730/31169: 2. Mose 8,15: Da sprachen die Zauberer zum Pharao: Das ist Gottes Finger. Aber das Herz des Pharao wurde verstockt, und er hörte nicht auf sie, wie der HERR gesagt hatte. -

Author
Verses
Language
Category
Media
Pages
1
ID
2008015
Preview
Luther 1984:Da sprachen die Zauberer zum Pharao: Das ist -a-Gottes Finger. Aber das Herz des Pharao wurde verstockt, und er hörte nicht auf sie, wie der HERR gesagt hatte. -a) Psalm 64,10; 72, 18; Lukas 11,20.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Da sagten die Zauberer zum Pharao: «Das ist eines Gottes Finger!» Doch das Herz des Pharaos blieb hart, und er hörte nicht auf sie, wie der HErr es vorausgesagt hatte.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Da sagten die Wahrsagepriester-1- zum Pharao: Das ist der Finger Gottes-2a-! Aber das Herz des Pharao blieb verstockt, und er hörte nicht auf sie, wie der HERR geredet hatte-b-. -1) s. Anm. zu 2. Mose 7,11. 2) o: eines Gottes. a) 1. Samuel 6,3.9; Lukas 11,20. b) V. 28; 2. Mose 4,21.
Schlachter 1952:Da sprachen die Zauberer zu Pharao: Das ist Gottes Finger! Aber das Herz des Pharao war verstockt, daß er nicht auf sie hörte, wie der HERR gesagt hatte.
Zürcher 1931:Da sprachen die Zauberer zum Pharao: Das ist eines Gottes Finger. Aber das Herz des Pharao blieb verhärtet, und er hörte nicht auf sie, wie es der Herr vorausgesagt.
Luther 1912:Da sprachen die Zauberer zu Pharao: a) Das ist Gottes Finger. Aber das Herz Pharaos ward b) verstockt, und er hörte sie nicht, wie denn der Herr gesagt hatte. - a) 2. Mose 14,25. b) 2. Mose 4,21.
Buber-Rosenzweig 1929:Die Magier sprachen zu Pharao: Finger eines Gottes ist das. Aber Pharaos Herz erstarkte, aber er hörte nicht auf sie, wie ER geredet hatte.
Tur-Sinai 1954:Da sprachen die Schriftkundigen zu Par'o: «Gottes Finger ist dies!» Aber das Herz Par'os blieb fest, und er hörte nicht auf sie, wie es der Ewige gesagt hatte.
Luther 1545 (Original):Da sprachen die Zeuberer zu Pharao, Das ist Gottes finger. Aber das hertz Pharao ward verstockt vnd höret sie nicht, wie denn der HERR gesagt hatte.
Luther 1545 (hochdeutsch):Da sprachen die Zauberer zu Pharao: Das ist Gottes Finger. Aber das Herz Pharaos ward verstockt und hörete sie nicht, wie denn der HERR gesagt hatte.
NeÜ 2021:(15) Da sagten sie zum Pharao: Das ist Gottes Finger! (Bildhafte Ausdrucksweise für die Macht Gottes, die auch Jesus gebrauchte (Lukas 11,20).) Aber der Pharao blieb hart und hörte nicht auf sie, wie Jahwe es gesagt hatte.
Jantzen/Jettel 2016:Und die Wahrsagepriester sagten zum Pharao: „Das ist Gottes a)Finger!“ Und das Herz des Pharaos war b)verhärtet, und er hörte nicht auf sie, so wie JAHWEH geredet hatte.
a) Finger Daniel 5,5; Lukas 11,20;
b) verstockt 2. Mose 4,21
English Standard Version 2001:Then the magicians said to Pharaoh, This is the finger of God. But Pharaoh's heart was hardened, and he would not listen to them, as the LORD had said.
King James Version 1611:Then the magicians said unto Pharaoh, This [is] the finger of God: and Pharaoh's heart was hardened, and he hearkened not unto them; as the LORD had said.


Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:8, 15: Das ist der Finger Gottes! Das Unvermögen der Zauberer, diese Plage nachzumachen, entlockte ihnen diese erstaunliche Beurteilung, die sie nicht nur für sich selbst trafen, sondern öffentlich vor dem Pharao bezeugten, der dennoch starrsinnig blieb und nicht bereit war, die Macht Gottes anzuerkennen.

Files

html (6.39 kB)