Part 1915Part 1917

Bibel - Teil 01916/31169: 2. Mose 14,26: Aber der HERR sprach zu Mose: Recke deine Hand aus über das Meer, daß das Wasser wiederkomme und herfalle über die Ägypter, über ihre Wagen und Männer.

Author
Verses
Language
Category
Media
Pages
1
ID
2014026
Preview
Luther 1984:Aber der HERR sprach zu Mose: Recke deine Hand aus über das Meer, daß das Wasser wiederkomme und herfalle über die Ägypter, über ihre Wagen und Männer.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Da gebot der HErr dem Mose: «Strecke deine Hand über das Meer aus: damit die Wasser auf die Ägypter, auf ihre Wagen und ihre Reiter, zurückströmen!»
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Der HERR aber sprach zu Mose: Strecke deine Hand über das Meer aus, damit die Wasser auf die Ägypter, auf ihre Wagen und über ihre Reiter-1- zurückkehren! -1) o: seinen Pferden. Das hebrW. kann beides bedeuten.
Schlachter 1952:Da sprach der HERR zu Mose: Strecke deine Hand aus über das Meer, damit das Wasser wieder zurückkehre über die Ägypter, über ihre Wagen und über ihre Reiter!
Schlachter 2000 (05.2003):Da sprach der HERR zu Mose: Strecke deine Hand aus über das Meer, damit die Wasser wieder zurückfluten über die Ägypter, über ihre Streitwagen und über ihre Reiter!
Zürcher 1931:Und der Herr sprach zu Mose: Recke deine Hand aus über das Meer, dass die Wasser zurückfluten auf die Ägypter, auf ihre Wagen und ihre Reiter.
Luther 1912:Aber der Herr sprach zu Mose: Recke deine Hand aus über das Meer, daß das Wasser wieder herfalle über die Ägypter, über ihre Wagen und Reiter.
Buber-Rosenzweig 1929:ER aber sprach zu Mosche: Strecke deine Hand übers Meer, kehren sollen die Wasser über Ägypten, - über sein Fahrzeug, über seine Reisigen.
Tur-Sinai 1954:Der Ewige aber sprach zu Mosche: «Strecke deine Hand aus über das Meer, dann werden die Wasser zurückfluten über Mizraim, über seine Wagen und seine Reiter.»
Luther 1545 (Original):Aber der HERR sprach zu Mose, Recke deine hand aus vber das Meer, das das wasser wider her falle vber die Egypter, vber jre wagen vnd Reuter.
Luther 1545 (hochdeutsch):Aber der HERR sprach zu Mose: Recke deine Hand aus über das Meer, daß das Wasser wieder herfalle über die Ägypter, über ihre Wagen und Reiter.
NeÜ 2021:Da sagte Jahwe zu Mose: Streck deine Hand über das Meer aus! Dann wird das Wasser zurückfluten und die Ägypter, ihre Streitwagen und ihre Reiter bedecken.
Jantzen/Jettel (25.11.2022):Und Jahweh sagte zu Mose: Strecke deine Hand aus, über das Meer hin, und so werden die Wasser auf die Ägypter, auf ihre Wagen und auf ihre Reiter zurückkehren.
-Parallelstelle(n): 2. Mose 14,16
English Standard Version 2001:Then the LORD said to Moses, Stretch out your hand over the sea, that the water may come back upon the Egyptians, upon their chariots, and upon their horsemen.
King James Version 1611:And the LORD said unto Moses, Stretch out thine hand over the sea, that the waters may come again upon the Egyptians, upon their chariots, and upon their horsemen.
Westminster Leningrad Codex:וַיֹּאמֶר יְהוָה אֶל מֹשֶׁה נְטֵה אֶת יָדְךָ עַל הַיָּם וְיָשֻׁבוּ הַמַּיִם עַל מִצְרַיִם עַל רִכְבּוֹ וְעַל פָּרָשָֽׁיו

Files

html (6.08 kB)