Part 2364Part 2366

Bibel - Teil 02365/31169: 2. Mose 29,28: Und das soll Aaron und seinen Söhnen gehören als ewiges Anrecht bei den Israeliten, denn es ist ein Hebopfer. Und ein Hebopfer von den Israeliten soll es sein von ihren...

Author
Verses
Language
Category
Media
Pages
1
ID
2029028
Preview
Luther 1984:Und das soll Aaron und seinen Söhnen gehören als ewiges Anrecht bei den Israeliten, denn es ist ein Hebopfer. Und ein Hebopfer von den Israeliten soll es sein von ihren Dankopfern, ihr Hebopfer für den HERRN.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):sie sollen für Aaron und seine Söhne eine vonseiten der Israeliten ewig zu leistende Gebühr sein; denn es ist ein Hebeopfer und soll seitens der Israeliten als Hebeopfer von ihren Heilsopfern abgegeben werden, als ihr Hebeopfer für den HErrn.»
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Und es soll Aaron und seinen Söhnen-a- zukommen als eine ewige Ordnung bei den Söhnen Israel, denn es ist ein Hebopfer, und ein Hebopfer soll es sein bei den Söhnen Israel, ihr Hebopfer von ihren Heilsopfern-1-: für den HERRN-b-. -1) o: Friedensopfer; o: Abschlußopfer; o: Gemeinschaftsopfer. a) 2. Mose 28,2; 4. Mose 20,28. b) 3. Mose 10,15; 4. Mose 5,9.10; 6, 20; 18, 8-19; 5. Mose 18,3.
Schlachter 1952:Und das soll Aarons und seiner Söhne ewige Gebühr sein von den Kindern Israel; denn es ist ein Hebopfer, und soll erhoben werden von den Kindern Israel, von ihren Dankopfern, als ihr Hebeopfer für den HERRN.
Zürcher 1931:Und das soll für die Israeliten eine immerwährende Verpflichtung sein zugunsten Aarons und seiner Söhne; denn es ist ein Hebeopfer, und als Hebe von den Heilsopfern soll es von den Israeliten dargebracht werden, als ihr Hebeopfer für den Herrn. -3. Mose 7,34; 10, 14; 4. Mose 18,11.
Luther 1912:Und das soll Aarons und seiner Söhne sein ewigerweise von den Kindern Israel; denn es ist ein Hebopfer. Und eine Hebe soll es sein von den Kindern Israel von ihren Dankopfern, ihre Hebe für den Herrn.
Buber-Rosenzweig 1929:Es sei Aharons und seiner Söhne, als Festsatz auf Weltzeit von den Söhnen Jissraels aus, denn Hebe ists, und Hebe seis von den Söhnen Jissraels aus, von den Schlachtungen ihrer Friedmahle, ihre Hebe für IHN.
Tur-Sinai 1954:Und es soll Aharon und seinen Söhnen als ewiger Satz von den Kindern Jisraël zustehen, denn eine Hebegabe ist es, und eine Hebegabe soll es sein von den Kindern Jisraël, von ihren Mahlopfern, ihre Hebegabe an den Ewigen.
Luther 1545 (Original):Vnd sol Aarons vnd seiner Söne sein, ewiger weise, von den kindern Jsrael, Denn es ist ein Hebopffer, vnd die Hebopffer sollen des HERRN sein, von den kindern Jsrael an jren Danckopffern vnd Hebopffern.
Luther 1545 (hochdeutsch):Und soll Aarons und seiner Söhne sein ewiger Weise von den Kindern Israel; denn es ist ein Hebopfer. Und die Hebopfer sollen des HERRN sein von den Kindern Israel an ihren Dankopfern und Hebopfern.
NeÜ 2021:Sie gehören Aaron und seinen Söhnen als dauerndes Anrecht gegenüber den Israeliten, denn es ist ein Hebopfer. Auch bei den Freudenopfern der Israeliten sind diese Stücke ein Hebopfer für Jahwe.
Jantzen/Jettel 2016:und es soll Aaron und seinen Söhnen gehören als eine ewige Gebühr von Seiten der Söhne Israels, denn es ist ein Hebopfer. Und es soll ein Hebopfer sein von Seiten der Söhne Israels, von ihren Friedensopfern: ihr Hebopfer JAHWEH. a)
a) 3. Mose 7,31-36; 10, 15; 4. Mose 18,8 .11 .18; 5. Mose 18,3
English Standard Version 2001:It shall be for Aaron and his sons as a perpetual due from the people of Israel, for it is a contribution. It shall be a contribution from the people of Israel from their peace offerings, their contribution to the LORD.
King James Version 1611:And it shall be Aaron's and his sons' by a statute for ever from the children of Israel: for it [is] an heave offering: and it shall be an heave offering from the children of Israel of the sacrifice of their peace offerings, [even] their heave offering unto the LORD.


Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:29, 27: Webopfers … Hebopfers. S. Anm. zu 3. Mose 7,30.

Files

html (6.92 kB)