Part 18886Part 18888

Bibel - Teil 18887/31169: Jesaja 59, 18: Nach den Taten wird er vergelten, mit Grimm seinen Widersachern, mit Vergeltung seinen Feinden; ja, den Inseln will er heimzahlen,

Verses
Author
Language
Category
Media
Preview
Luther 1984:Nach den Taten wird er vergelten, mit Grimm seinen Widersachern, mit Vergeltung seinen Feinden; ja, den Inseln will er heimzahlen,
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Ganz den verübten Taten entsprechend wird er vergelten: Zornglut seinen Widersachern, Rache seinen Feinden; den Meeresländern wird er den verdienten Lohn zahlen.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Gemäß den Taten, wie es angemessen ist, wird er vergelten-a-: Zorn seinen Gegnern, Vergeltung seinen Feinden-b-; den Inseln wird er (ihr) Tun vergelten-1-. -1) o: Vergeltung erfüllen. a) Jeremia 32, 19; Joel 4, 4.7; Offenbarung 2, 23. b) Jesaja 66, 14; 5. Mose 32, 41; Jeremia 50, 15; 2. Thessalonicher 1, 6.
Schlachter 1952:Den Taten entsprechend, so wird er bezahlen: Zorn seinen Widersachern, Vergeltung seinen Feinden, ja, den Inseln wird er den verdienten Lohn bezahlen!
Zürcher 1931:Gemäss den Taten wird er vergelten: Grimm seinen Widersachern, Vergeltung seinen Feinden. An den (fernsten) Inseln übt er Vergeltung.
Luther 1912:als der seinen Widersachern vergelten und seinen Feinden mit Grimm bezahlen will; ja, den Inseln will er bezahlen,
Buber-Rosenzweig 1929:Gemäß dem an Taten Gereiften, dem gemäß zahlt er heim, Grimmglut seinen Bedrängern, das Ausgereifte seinen Feinden, den Ozeanküsten zahlt er heim das Ausgereifte.
Tur-Sinai 1954:wie zur Vergeltung / wie um heimzuzahlen: / Grimm seinen Drängern / Vergeltung seinen Feinden! / Den Seelanden zahlt er Vergeltung. /
Luther 1545 (Original):Als der seinen Widersachern vergelten, vnd seinen Feinden mit grim bezalen wil, Ja die Jnsulen wil er bezalen.
Luther 1545 (hochdeutsch):als der seinen Widersachern vergelten und seinen Feinden mit Grimm bezahlen will; ja, die Inseln will er bezahlen,
NeÜ 2021:Jedem zahlt er es nach seinen Taten heim: / seinen Gegnern Zorn, / seinen Feinden Vergeltung. / Auch den Meeresländern zahlt er den verdienten Lohn.
Jantzen/Jettel 2016:Nach den Taten, danach wird er vergelten: Grimmglut seinen Widersachern, Vergeltung seinen Feinden; den Inseln ‹und Küstenländern› wird er Vergeltung erstatten. a) a) 5. Mose 32, 41; Psalm 62, 13; Sacharja 2, 4; Lukas 19, 27
English Standard Version 2001:According to their deeds, so will he repay, wrath to his adversaries, repayment to his enemies; to the coastlands he will render repayment.
King James Version 1611:According to [their] deeds, accordingly he will repay, fury to his adversaries, recompence to his enemies; to the islands he will repay recompence.
Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:59, 17: Gerechtigkeit an wie einen Panzer … Helm des Heils. Bildlich gesprochen bewaffnete sich der Herr, um sein Volk zu retten und sich an den Feinden zu rächen, die nach seinem Untergang trachteten. Paulus bediente sich dieser Ausdrücke, um zu beschreiben, wie sich ein Gläubiger geistlich zurüstet, um die Angriffe Satans abzuwehren ( Epheser 6, 14.17; 1. Thessalonicher 5, 8). 59, 17 Rachegewänder … Vergeltung seinen Feinden. Beim Retten des treuen Überrests Israels übt der Herr entschlossenes Gericht sowohl an allen rebellierenden Nationen (»Inseln«) als auch an den gottlosen Israeliten aus (63, 1-6).
Pages
1
ID
23059018

Files

html (6.38 kB)