Bibel - Teil 19848/31169: Jeremia 33,5: im Kampf gegen die Chaldäer und um sie zu füllen mit den Leichnamen der Menschen, die ich in meinem Zorn und Grimm erschlagen habe, als ich mein Angesicht vor dieser Stadt...

Author
Verses
Language
Category
Media
Pages
1
ID
24033005
Preview
Luther 1984:im Kampf gegen die Chaldäer und um sie zu füllen mit den Leichnamen der Menschen, die ich in meinem Zorn und Grimm erschlagen habe, als ich mein Angesicht vor dieser Stadt verbarg um all ihrer Bosheit willen:
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):zum Kampf gegen die Chaldäer und um sie-1- mit den Leichen der Menschen anzufüllen, die ich in meinem Zorn und Grimm erschlagen habe, weil ich mein Angesicht vor dieser Stadt um all ihrer Bosheit willen verhüllt hatte: - -1) d.h. die stehengebliebenen Häuser.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Man kommt nur (zusammen)-1-, um gegen die Chaldäer zu kämpfen und die Häuser-2- mit den Leichen der Menschen zu füllen, die ich in meinem Zorn und in meinem Grimm geschlagen und um all deren Bosheit willen ich mein Angesicht vor dieser Stadt verborgen habe-a-: -1) der Text ist sehr schlecht erhalten; aüs. entsprechend Hesekiel 6,10: Gegen die Belagerungswälle wird man umsonst angehen, um gegen die Chaldäer zu kämpfen. 2) w: sie. a) Jeremia 32,5; 5. Mose 31,18.
Schlachter 1952:und betreffs der Kriegsleute, welche gekommen sind, die Chaldäer zu bekämpfen und die Stadt mit den Leichen der Menschen zu füllen, die ich in meinem Zorn und Grimm geschlagen habe, weil ich mein Angesicht vor dieser Stadt verborgen habe wegen all ihrer Bosheit:
Zürcher 1931:um sie im Kampf mit den Chaldäern zu verwenden und um sie zu füllen mit den Leichen der Menschen, die ich in meinem Zorn und Grimm geschlagen und vor denen ich mein Angesicht verborgen habe wegen all ihrer Ruchlosigkeit:
Luther 1912:und von denen, so hereingekommen sind, wider die Chaldäer zu streiten, daß sie diese füllen müssen mit den Leichnamen der Menschen, welche ich in meinem Zorn und Grimm erschlagen will; denn ich habe mein Angesicht vor dieser Stadt verborgen um all ihrer Bosheit willen:
Buber-Rosenzweig 1929:mit den Chaldäern gekommen um zu kriegen, um jene anzufüllen mit den Leichen der Menschen, die ich geschlagen habe in meinem Zorn, in meinem Grimm, und derenthalben, wegen all ihrer Bosheit, ich mein Antlitz barg dieser Stadt:
Tur-Sinai 1954:Man kommt, um mit den Kasdäern zu kämpfen und jene mit den Leichen der Menschen anzufüllen, die ich in meinem Zorn und Grimm erschlagen. Und wie ich ob all ihrer Bosheit mein Antlitz vor dieser Stadt verhüllt habe,
Luther 1545 (Original):vnd von denen, so herein komen sind, das sie wider die Chaldeer streiten mügen, das sie die selbigen füllen müssen mit todten Leichnam, welche ich in meinem zorn vnd grim erschlagen wil, Denn ich habe mein Angesicht von dieser Stad verborgen, vmb alle jre bosheit willen.
Luther 1545 (hochdeutsch):und von denen, so hereinkommen sind, daß sie wider die Chaldäer streiten mögen, daß sie dieselbigen füllen müssen mit toten Leichnamen, welche ich in meinem Zorn und Grimm erschlagen will; denn ich habe mein Angesicht von dieser Stadt verborgen um aller ihrer Bosheit willen:
NeÜ 2021:Man kommt nur, um gegen die Chaldäer zu kämpfen und die Häuser mit den Leichen der Menschen zu füllen, die ich in meiner Zornglut erschlug, weil ich mich wegen der Bosheit dieser Stadt von ihr abgewandt habe:
Jantzen/Jettel 2016:indem man kommt, um gegen die Chaldäer zu kämpfen und die Häuser mit den Leichnamen der Menschen zu füllen, die ich in meinem Zorn und in meiner Grimmglut geschlagen habe und wegen all derer Bosheit ich mein Angesicht vor dieser Stadt verborgen habe: a)
a) Jeremia 21,4-7; 32, 24 .29; 5. Mose 31,18
English Standard Version 2001:They are coming in to fight against the Chaldeans and to fill them with the dead bodies of men whom I shall strike down in my anger and my wrath, for I have hidden my face from this city because of all their evil.
King James Version 1611:They come to fight with the Chaldeans, but [it is] to fill them with the dead bodies of men, whom I have slain in mine anger and in my fury, and for all whose wickedness I have hid my face from this city.

Files

html (6.68 kB)