Part 20130Part 20132

Bibel - Teil 20131/31169: Jeremia 46,18: So wahr ich lebe, spricht der König, der HERR Zebaoth heißt: er wird daherziehen so hoch, wie der Berg Tabor unter den Bergen ist und wie der Karmel am Meer ist.

Author
Verses
Language
Category
Media
Pages
1
ID
24046018
Preview
Luther 1984:So wahr ich lebe, spricht der König, der HERR Zebaoth heißt: er wird daherziehen so hoch, wie der Berg Tabor unter den Bergen ist und wie der Karmel am Meer ist.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):«So wahr ich lebe» - so lautet der Ausspruch des Königs, dessen Name ,HErr der Heerscharen' ist -: «Wie der Thabor unter den Bergen und wie der Karmel am Meer so wird er-1- heranziehen! -1) d.h. Nebukadnezar.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:So wahr ich lebe, spricht der König-1-, HERR der Heerscharen ist sein Name-a-: Wie der Tabor-b- unter den Bergen und wie der Karmel-c- am Meer wird er-2- kommen-d-! -1) w: ist der Ausspruch des Königs. 2) d.h. der alle anderen überragende König von Babel. a) Jeremia 10,16; 48, 15; 51, 57; Amos 4,13. b) Richter 4,6.12. c) 1. Könige 18,42. d) Jeremia 4,7.13.
Schlachter 1952:So wahr ich lebe, spricht der König, dessen Name HERR der Heerscharen ist: Wie der Tabor unter den Bergen und wie der Karmel am Meere, so wird er kommen!
Zürcher 1931:So wahr ich lebe, spricht der König - Herr der Heerscharen ist sein Name -, wie der Berg Thabor unter den Bergen und wie der Karmel am Meere, so kommt er!
Luther 1912:So wahr als ich lebe, spricht der König, der Herr Zebaoth heißt: Jener wird daherziehen so hoch, wie der Berg Thabor unter den Bergen ist und wie der Karmel am Meer ist.
Buber-Rosenzweig 1929:- Sowahr ich lebe, ist das Erlauten des Königs, dessen Name ER der Umscharte: ja, wie der Tabor unter den Bergen, wie der Karmel am Meer, wirds kommen.
Tur-Sinai 1954:,Ich lebe!' spricht der König / der Ewige der Scharen ist sein Name / daß wie der Tabor unter Bergen / wie Karmel überm Meer es anrückt! /
Luther 1545 (Original):So war als ich lebe, spricht der König, der HERR Zebaoth heisst, Er wird daher zihen so hoch, wie der berg Thabor vnter den Bergen ist, vnd wie der Charmel am meer ist.
Luther 1545 (hochdeutsch):So wahr als ich lebe, spricht der König, der HERR Zebaoth heißt, er wird daherziehen so hoch, wie der Berg Tabor unter den Bergen ist und wie der Karmel am Meer ist.
NeÜ 2021:So wahr ich lebe, spricht der König, / er heißt Jahwe, der Allmächtige, / wie der Tabor über den Bergen, / wie der Karmel über dem Meer, / so wird der sein, der gegen dich kommt!
Jantzen/Jettel 2016:[So wahr] ich lebe, - [ist der] Ausspruch des Königs, JAHWEH der Heere ist sein Name: Wie der Tabor unter den Bergen und wie der Karmel am Meer wird er kommen! a)
a) Herr Jeremia 10,10 .16; 48, 15; Jesaja 6,5; Maleachi 1,14; Tabor Richter 4,6 .12; Karmel 1. Könige 18,42 .43; kommen 4,7 .13
English Standard Version 2001:As I live, declares the King, whose name is the LORD of hosts, like Tabor among the mountains and like Carmel by the sea, shall one come.
King James Version 1611:[As] I live, saith the King, whose name [is] the LORD of hosts, Surely as Tabor [is] among the mountains, and as Carmel by the sea, [so] shall he come.
John MacArthur Studienbibel:46, 2: Über Ägypten. Vgl. Jesaja 19.20; Hesekiel 29-32. Die Verse 2-12 beschreiben Pharao Nechos Niederlage gegen die Babylonier bei Karkemisch am Euphrat im Jahr 605 v.Chr., als Ägypten sein ganzes Gebiet westlich des Flusses verlor.

Files

html (6.22 kB)