Part 20351Part 20353

Bibel - Teil 20352/31169: Jeremia 52,8: jagte das Heer der Chaldäer dem König nach, und sie holten Zedekia ein im Jordantal von Jericho. Da zerstreute sich sein ganzes Heer.

Author
Verses
Language
Category
Media
Pages
1
ID
24052008
Preview
Luther 1984:jagte das Heer der Chaldäer dem König nach, und sie holten Zedekia ein im Jordantal von Jericho. Da zerstreute sich sein ganzes Heer.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Aber das Heer der Chaldäer setzte dem König nach und holte Zedekia in den Steppen von Jericho ein, nachdem sein ganzes Heer sich zerstreut und ihn verlassen hatte.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Aber das Heer der Chaldäer jagte dem König nach, und sie holten Zedekia ein in den Steppen von Jericho; und sein ganzes Heer zerstreute sich von ihm weg.
Schlachter 1952:Aber das Heer der Chaldäer jagte dem König nach und holte ihn ein auf der Ebene von Jericho, nachdem sein ganzes Heer sich von ihm zerstreut hatte.
Zürcher 1931:Das Heer der Chaldäer aber jagte dem König nach, und sie holten ihn im Steppengebiet von Jericho ein, nachdem sein ganzes Heer sich zerstreut und ihn verlassen hatte.
Luther 1912:Und da diese zogen des Weges zum blachen Feld, jagte der Chaldäer Heer dem König nach und ergriffen Zedekia in dem Felde bei Jericho; da zerstreute sich all sein Heer von ihm.
Buber-Rosenzweig 1929:Jene aber, das Heer der Chaldäer, jagten dann dem König nach, sie holten Zidkijahu in den Steppen von Jericho ein, indes all sein Heer von ihm weg versprengt wurde,
Tur-Sinai 1954:Da setzte das Heer der Kasdäer dem Könige nach, und sie holten Zidkijahu in den Niederungen von Jereho ein, sein ganzes Heer aber hatte sich von ihm verlaufen.
Luther 1545 (Original):Da brach man in die Stad, Vnd alle Kriegsleute gaben die flucht, vnd zogen zur Stad hin aus bey der nacht, des weges zum Thor zwischen den zwo mauren, zum garten des Königes. Aber die Chaldeer lagen vmb die Stad her.
Luther 1545 (hochdeutsch):Und da diese zogen des Weges durchs Feld, jagte der Chaldäer Heer dem Könige nach und ergriffen Zedekia in dem Felde bei Jericho; da zerstreuete sich all sein Heer von ihm.
NeÜ 2021:Doch die chaldäischen Truppen nahmen die Verfolgung auf und holten Zidkija in der Araba bei Jericho (Das war eine Strecke von etwa 25 km bei einem Höhenunterschied von mehr als 1000 m.)ein. Da liefen seine Soldaten in alle Richtungen davon.
Jantzen/Jettel 2016:Aber das Heer der Chaldäer jagte dem König nach, und sie erreichten Zedekia in den Ebenen von Jericho. Und sein ganzes Heer zerstreute sich von ihm weg. a)
a) Jeremia 21,7; 32, 4
English Standard Version 2001:But the army of the Chaldeans pursued the king and overtook Zedekiah in the plains of Jericho. And all his army was scattered from him.
King James Version 1611:But the army of the Chaldeans pursued after the king, and overtook Zedekiah in the plains of Jericho; and all his army was scattered from him.
John MacArthur Studienbibel:52, 1: Dieses Kapitel ist nahezu identisch mit 2. Könige 24,18-25, 30 und ein historischer Nachtrag, der Jerusalems Fall detailliert beschreibt (wie Kap. 39). Es beginnt passenderweise mit Judas letztem König und seiner Sünde (597-586 v.Chr.). Die Absicht des Kapitels ist, aufzuzeigen, wie genau Jeremias Prophezeiungen über Jerusalem und Juda waren. 52, 1 Jeremias. Ein anderer Mann als der Verfasser des Buches (vgl. 1, 1).

Files

html (5.82 kB)