Part 4561Part 4563
Title
Bibel - Teil 04562/31169: 4. Mose 27, 7: Die Töchter Zelofhads haben recht geredet. Du sollst ihnen ein Erbgut unter den Brüdern ihres Vaters geben und sollst ihres Vaters Erbe ihnen zuwenden.
Verses
Author
Language
Category
Media
Preview
Luther 1984:Die Töchter Zelofhads haben recht geredet. Du sollst ihnen ein Erbgut unter den Brüdern ihres Vaters geben und sollst ihres Vaters Erbe ihnen zuwenden.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):«Die Töchter Zelophhads haben recht; du sollst ihnen daher unweigerlich einen Erbbesitz unter den Geschlechtsgenossen ihres Vaters geben und sollst den ihrem Vater zustehenden Erbbesitz auf sie übergehen lassen.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Die Töchter Zelofhads reden recht-a-. Du mußt ihnen in der Tat einen Erbbesitz inmitten der Brüder ihres Vaters geben-b-, und du sollst das Erbteil ihres Vaters auf sie übergehen lassen-c-! -a) 4. Mose 36, 5. b) Josua 17, 4; Hiob 42, 15 c) 4. Mose 36, 1.2.
Schlachter 1952:Die Töchter Zelophchads haben recht geredet. Du sollst ihnen unter den Brüdern ihres Vaters ein Erbteil geben und sollst ihnen das Erbe ihres Vaters zuwenden.
Zürcher 1931:Die Töchter Zelophhads haben recht. Du sollst ihnen in der Tat erblichen Grundbesitz unter den Brüdern ihres Vaters geben und sollst ihnen das Erbe ihres Vaters zukommen lassen.
Luther 1912:Die Töchter Zelophehads haben recht geredet; du sollst ihnen ein Erbgut unter ihres Vaters Brüdern geben und sollst ihres Vaters Erbe ihnen zuwenden.
Buber-Rosenzweig 1929:Gegründet reden die Töchter Zlofchads, gib, ausgib ihnen Eigentumshufe inmitten der Brüder ihres Vaters, übertrage ihnen das Eigentum ihres Vaters.
Tur-Sinai 1954:«Recht reden die Töchter Zelofhads! Geben sollst du ihnen Erbbesitz unter den Brüdern ihres Vaters und sollst das Erbe ihres Vaters auf sie übergehen lassen.
Luther 1545 (Original):Die töchter Zelaphehad haben recht geredt, Du solt jnen ein Erbgut vnter jres vaters brüdern geben, vnd solt jrs vaters Erbe jnen zuwenden.
Luther 1545 (hochdeutsch):Die Töchter Zelaphehads haben recht geredet; du sollst ihnen ein Erbgut unter ihres Vaters Brüdern geben und sollst ihres Vaters Erbe ihnen zuwenden.
NeÜ 2021:Die Töchter Zelofhads haben Recht, du sollst ihnen erblichen Grundbesitz bei den Brüdern ihres Vaters geben und seinen Erbbesitz auf seine Töchter übergehen lassen!
Jantzen/Jettel 2016:Die Töchter Zelophchads reden recht; du sollst ihnen tatsächlich ein Erbteil unter den Brüdern ihres Vaters geben und sollst das Erbteil ihres Vaters auf sie übergehen lassen. a) a) 4. Mose 36, 1 .2
English Standard Version 2001:The daughters of Zelophehad are right. You shall give them possession of an inheritance among their father's brothers and transfer the inheritance of their father to them.
King James Version 1611:The daughters of Zelophehad speak right: thou shalt surely give them a possession of an inheritance among their father's brethren; and thou shalt cause the inheritance of their father to pass unto them.
Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:27, 1: Das führte in der Familie Zelophchads zu einem Dilemma. Seine 5 Töchter baten kühn darum, den Namen und das Erbteil ihres Vaters zu bekommen (V. 1-4). Der Beschluss des Herrn, dass die Töchter sein Erbteil empfangen sollten, wurde zur Grundlage einer dauerhaften Erbschaftsregel in Israel (V. 5-11).
Pages
1
ID
4027007
Files
html (6 kB)