Part 4620Part 4622

Bibel - Teil 04621/31169: 4. Mose 29, 12: Am fünfzehnten Tag des siebenten Monats soll heilige Versammlung sein; keine Arbeit sollt ihr an diesem Tage tun und sollt dem HERRN das Fest sieben Tage feiern -

Verses
Author
Language
Category
Media
Preview
Luther 1984:-a-Am fünfzehnten Tag des siebenten Monats soll heilige Versammlung sein; keine Arbeit sollt ihr an diesem Tage tun und sollt dem HERRN das Fest sieben Tage feiern -a) V. 12-38: 3. Mose 23, 34-43.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):«FERNER am fünfzehnten Tage des siebten Monats soll bei euch eine Festversammlung am Heiligtum stattfinden; da dürft ihr keinerlei Werktagsarbeit verrichten, sondern sollt dem HErrn ein Fest sieben Tage lang feiern.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:UND am fünfzehnten Tag des siebten Monats sollt ihr eine heilige Versammlung halten; keinerlei Dienstarbeit sollt ihr tun-a-, und ihr sollt dem HERRN ein Fest sieben Tage lang feiern. -a) V. 35; 3. Mose 23, 7.
Schlachter 1952:Gleicherweise sollt ihr am fünfzehnten Tage des siebenten Monats eine heilige Versammlung halten; da sollt ihr keine Werktagsarbeit verrichten, sondern ihr sollt dem HERRN sieben Tage lang ein Fest feiern.
Zürcher 1931:Und am fünfzehnten Tage des siebenten Monats sollt ihr eine heilige Festversammlung halten; da dürft ihr keinerlei Werktagsarbeit tun, sondern sollt dem Herrn ein Fest feiern, sieben Tage lang. - 3. Mose 23, 33-43.
Luther 1912:a) Der fünfzehnte Tag des siebenten Monats soll bei euch heilig heißen, daß ihr zusammenkommt; keine Dienstarbeit sollt ihr an dem tun und sollt dem Herrn sieben Tage feiern - a) 3. Mose 23, 34-43.
Buber-Rosenzweig 1929:Am fünfzehnten Tag auf die siebente Neuung sei euch Ausrufen der Heiligung, allerart Dienstarbeit sollt ihr nicht machen, reiht Festreihn IHM ein Tagsiebent.
Tur-Sinai 1954:Und am fünfzehnten Tag des siebenten Monats soll euch heilige Berufung sein, keinerlei Dienstarbeit sollt ihr verrichten; und ihr sollt dem Ewigen ein Fest feiern, sieben Tage lang.
Luther 1545 (Original):Der funffzehende tag des siebenden monden, sol bey euch heilig heissen, das jr zusamen kompt, Kein diensterbeit solt jr drinnen thun, vnd solt dem HERRN sieben tage feiren.
Luther 1545 (hochdeutsch):Der fünfzehnte Tag des siebenten Monden soll bei euch heilig heißen, daß ihr zusammenkommet. Keine Dienstarbeit sollt ihr drinnen tun; und sollt dem HERRN sieben Tage feiern.
NeÜ 2021:Das LaubhüttenfestAm 15. Oktober sollt ihr euch zu einem heiligen Fest versammeln. Da muss jede Arbeit ruhen. Sieben Tage lang sollt ihr Jahwe ein Fest feiern.
Jantzen/Jettel 2016:Und am fünfzehnten Tag des siebten Monats soll euch eine heilige Versammlung sein; keinerlei Dienstarbeit sollt ihr tun, und ihr sollt JAHWEH ein Fest feiern sieben Tage. a) a) 3. Mose 23, 33-43; 5. Mose 16, 13-15; Nehemia 8, 14-18; Hesekiel 45, 25; Sacharja 14, 16; Johannes 7, 2 .14 .37
English Standard Version 2001:On the fifteenth day of the seventh month you shall have a holy convocation. You shall not do any ordinary work, and you shall keep a feast to the LORD seven days.
King James Version 1611:And on the fifteenth day of the seventh month ye shall have an holy convocation; ye shall do no servile work, and ye shall keep a feast unto the LORD seven days:
Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:29, 12: S. 3. Mose 23, 33-43.
Pages
1
ID
4029012

Files

html (6.22 kB)