Part 25343Part 25345

Bibel - Teil 25344/31169: Lukas 8,31: Und sie baten ihn, daß er ihnen nicht gebiete, in den Abgrund zu fahren.

Author
Verses
Language
Category
Media
Pages
1
Hint
Text of the "Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen"
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Displayed with friendly permission. All rights reserved.
ID
42008031
Preview
Luther 1984:Und sie baten ihn, daß er ihnen nicht gebiete, in den Abgrund zu fahren.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Diese baten ihn nun, er möchte ihnen nicht gebieten, in den Abgrund-1- zu fahren. -1) o: die Hölle.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Und sie baten ihn, daß er ihnen nicht gebieten möchte, in den Abgrund zu fahren-a-. -a) 2. Petrus 2,4; Offenbarung 20,3.
Schlachter 1952:Und sie baten ihn, er möge ihnen nicht befehlen, in den Abgrund zu fahren.
Zürcher 1931:Und sie baten ihn, er möchte ihnen nicht befehlen, in die Unterwelt zu fahren.
Luther 1912:Und sie baten ihn, daß er sie nicht hieße in die Tiefe fahren.
Luther 1545 (Original):Vnd sie baten jn, das er sie nicht hiesse in die Tieffe faren.
Luther 1545 (hochdeutsch):Und sie baten ihn, daß er sie nicht hieße in die Tiefe fahren.
Neue Genfer Übersetzung 2011:Diese flehten Jesus an, sie nicht in den Abgrund zu schicken.
Albrecht 1912/1988:Die Geister aber baten Jesus, er möge ihnen nicht befehlen, in den Abgrund-1- zu fahren. -1) die Wohnung der bösen Geister (Offenbarung 9,1.2.11; 20, 1.3).
Luther 1912 (Hexapla 1989):Und sie baten ihn, daß er sie nicht hieße in die -1-Tiefe fahren. -1) s. Anm. zu Offenbarung 9,1.
Meister:Und sie baten Ihn, daß Er ihnen nicht gebiete, in den Abgrund-a- zu fahren! -a) Offenbarung 20,3.
Menge 1949 (Hexapla 1997):Diese baten ihn nun, er möchte ihnen nicht gebieten, in den Abgrund-1- zu fahren. -1) o: die Hölle.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Und sie baten ihn-1-, daß er ihnen nicht gebieten möchte, in den Abgrund zu fahren. -1) TR: er bat ihn.++
Revidierte Elberfelder 1985-1991:Und sie -ipf-baten ihn, daß er ihnen nicht -ka-gebieten möchte, in den Abgrund zu fahren-a-. -a) 2. Petrus 2,4; Offenbarung 20,3.
Schlachter 1998:Und er bat-1- ihn, er möge ihnen nicht befehlen, in den Abgrund-a- zu fahren. -1) d.h. der angesprochene unreine Geist, der offenkundig für die anderen redete. a) vgl. Offenbarung 9,11; 20, 3.++
Interlinear 1979:Und sie baten ihn, daß nicht er befehle ihnen, in den Abgrund wegzufahren.
NeÜ 2021:Diese flehten Jesus an, sie nicht in den Abgrund zu schicken.
Jantzen/Jettel 2016:Und er redete ihm bittend zu, dass er ihnen nicht befehle, in den a)Abgrund 1) zu fahren.
a) Offenbarung 9,1 .2; 9, 11; 11, 7; 17, 8; 20, 1; 20, 3
1) Gr. ABÜSSOS; urspr.: Urflut; bodenlose Tiefe; gemeint ist wohl ein Aufenthaltsort für gottfeindliche Mächte (vgl. Offenbarung 11,7), hier möglicherw. i. S. e. Gefängnisses für ungehorsame Geister; vgl. Offenbarung 9,2.11; 20, 3. In Römer 10,7 - wie in Psalm 71,20 - wird ABÜSSOS auf den Bereich der Toten bezogen.
English Standard Version 2001:And they begged him not to command them to depart into the abyss.
King James Version 1611:And they besought him that he would not command them to go out into the deep.


Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:8, 26: S. Anm. zu Matthäus 8,28-34.

Files

html (10.7 kB)