Bibel - Teil 27265/31169: Apostelgeschichte 8,21: Du hast weder Anteil noch Anrecht an dieser Sache; denn dein Herz ist nicht rechtschaffen vor Gott.

Author
Verses
Language
Category
Media
Pages
1
Hint
Text of the "Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen"
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Displayed with friendly permission. All rights reserved.
ID
44008021
Preview
Luther 1984:Du hast weder Anteil noch Anrecht an dieser Sache; denn dein Herz ist nicht rechtschaffen vor Gott.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Du hast keinen Anteil und kein Anrecht an dieser Sache-1-*; denn dein Herz ist nicht aufrichtig vor Gott. -1) w: an diesem Wort, d.h. an dieser in Rede stehenden Sache. - aÜs: an dieser Verheißung.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Du hast weder Teil noch Recht-1- an dieser Sache, denn dein Herz ist nicht aufrichtig vor Gott. -1) w: Los.
Schlachter 1952:Du hast weder Anteil noch Erbe an diesem Wort; denn dein Herz ist nicht aufrichtig vor Gott!
Zürcher 1931:Du hast weder Anteil noch Anrecht an dieser Sache, denn dein Herz ist nicht aufrichtig vor Gott. -Epheser 5,5; Apostelgeschichte 13,10.
Luther 1912:Du wirst weder Teil noch Anfall haben an diesem Wort; denn dein Herz ist nicht rechtschaffen vor Gott.
Luther 1545 (Original):Du wirst weder teil noch anfal haben an diesem wort, Denn dein hertz ist nicht rechtschaffen fur Gott.
Luther 1545 (hochdeutsch):Du wirst weder Teil noch Anfall haben an diesem Wort; denn dein Herz ist nicht rechtschaffen vor Gott.
Neue Genfer Übersetzung 2011:Nein, du hast keinen Anteil an dieser Kraft und hast kein Anrecht auf sie. Denn in deinem tiefsten Innern bist du nicht aufrichtig vor Gott.
Albrecht 1912/1988:Du hast daran nicht Teil noch Erbe. Denn dein Herz ist nicht aufrichtig vor Gott.
Luther 1912 (Hexapla 1989):Du wirst weder Teil noch Anfall haben an diesem Wort; denn dein Herz ist nicht rechtschaffen vor Gott.
Meister:Es ist dir weder Teil noch Erbe an diesem Worte; denn dein Herz ist nicht gerade vor Gott! -Apostelgeschichte 13,10; Epheser 5,5; Kolosser 1,12; Psalm 78,37.
Menge 1949 (Hexapla 1997):Du hast keinen Anteil und kein Anrecht an dieser Sache-1-*; denn dein Herz ist nicht aufrichtig vor Gott. -1) w: an diesem Wort, d.h. an dieser in Rede stehenden Sache. - aÜs: an dieser Verheißung.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Du hast weder Teil noch Los an dieser Sache, denn dein Herz ist nicht aufrichtig vor Gott.
Revidierte Elberfelder 1985-1991:Du hast weder Teil noch Recht-1- an dieser Sache, denn dein Herz ist nicht aufrichtig vor Gott. -1) w: Los.
Schlachter 1998:Du hast weder Anteil noch Erbe an diesem Wort-1-; denn dein Herz ist nicht aufrichtig vor Gott! -1) o: in dieser Sache.++
Robinson-Pierpont (deutsch) 2022:Du hast keinen Anteil noch Erbe an diesem Wort, denn dein Herz ist nicht aufrichtig vor Gott.
Interlinear 1979:Nicht ist dir Anteil und nicht Anrecht an diesem Wort; denn dein Herz nicht ist aufrichtig vor Gott.
NeÜ 2021:Nein, du hast keinen Anteil daran und kein Recht darauf, denn du bist nicht aufrichtig vor Gott!
Jantzen/Jettel 2016:Du hast nicht Teil noch a)Los an dieser Angelegenheit, denn dein Herz ist nicht aufrichtig vor Gott.
a) Epheser 5,5*; Kolosser 1,12
English Standard Version 2001:You have neither part nor lot in this matter, for your heart is not right before God.
King James Version 1611:Thou hast neither part nor lot in this matter: for thy heart is not right in the sight of God.
Robinson-Pierpont 2022:Οὐκ ἔστιν σοι μερὶς οὐδὲ κλῆρος ἐν τῷ λόγῳ τούτῳ. Ἡ γὰρ καρδία σου οὐκ ἔστιν εὐθεῖα ἐνώπιον τοῦ θεοῦ.


Kommentar:
Streitenberger 2022:Mit μερὶς οὐδὲ κλῆρος („Anteil noch Erbe“) könnte ein Hendiadyoin gemeint sein, wodurch die Bedeutung verstärkt wird: „Du hast absolut keinen Erbanteil“ an Gottes Wort, d.h. da er unaufrichtig ist, steht er nicht mit Gottes Wort in Verbindung.

Files

html (8.18 kB)