Part 27421Part 27423

Bibel - Teil 27422/31169: Apostelgeschichte 12,17: Er aber winkte ihnen mit der Hand, daß sie schweigen sollten, und erzählte ihnen, wie ihn der Herr aus dem Gefängnis geführt hatte, und sprach: Verkündet dies dem...

Author
Verses
Language
Category
Media
Pages
1
Hint
Text of the "Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen"
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Displayed with friendly permission. All rights reserved.
ID
44012017
Preview
Luther 1984:Er aber winkte ihnen mit der Hand, daß sie schweigen sollten, und erzählte ihnen, wie ihn der Herr aus dem Gefängnis geführt hatte, und sprach: Verkündet dies dem Jakobus und den Brüdern. Dann ging er hinaus und zog an einen andern Ort.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Er aber gab ihnen mit der Hand einen Wink, sie möchten sich still verhalten, erzählte ihnen dann, wie der Herr ihn aus dem Gefängnis herausgeführt habe, und gab ihnen den Auftrag: «Teilt dies dem Jakobus-1- und den (übrigen) Brüdern mit!» Darauf entfernte er sich und begab sich an einen anderen Ort. -1) Jakobus, der Bruder des Herrn (zu unterscheiden von dem hingerichteten Jakobus V. 2), war der Vorsteher der Christengemeinde in Jerusalem.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Er aber winkte ihnen mit der Hand, zu schweigen, und erzählte ihnen, wie der Herr ihn aus dem Gefängnis herausgeführt habe; und er sprach: Berichtet dies Jakobus-a- und den Brüdern! Und er ging hinaus und zog an einen anderen Ort. -a) Apostelgeschichte 15,13; 21, 18; Matthäus 13,55; Galater 1,19; Jakobus 1,1.
Schlachter 1952:Er winkte ihnen aber mit der Hand, zu schweigen, und erzählte ihnen, wie der Herr ihn aus dem Gefängnis geführt habe. Er sprach aber: Meldet dies dem Jakobus und den Brüdern! Und er ging hinaus und zog an einen andern Ort.
Zürcher 1931:Da winkte er ihnen mit der Hand, zu schweigen, und erzählte ihnen, wie der Herr ihn aus dem Gefängnis herausgeführt habe, und sagte: Meldet dies dem Jakobus und den Brüdern! Dann ging er fort und begab sich an einen andern Ort. -Apostelgeschichte 15,13; Galater 1,19; Matthäus 13,55; Markus 6,3.
Luther 1912:Er aber winkte ihnen mit der Hand, zu schweigen, und erzählte ihnen, wie ihn der Herr hatte aus dem Gefängnis geführt, und sprach: Verkündiget dies Jakobus und den Brüdern. Und ging hinaus und zog an einen andern Ort.
Luther 1545 (Original):Er aber wincket jnen mit der hand zu schweigen, Vnd erzelet jnen, wie jn der HErr hatte aus dem Gefengnis gefüret, vnd sprach, Verkündiget dis Jacobo vnd den Brüdern. Vnd gieng hin aus, vnd zog an einen andern Ort.
Luther 1545 (hochdeutsch):Er aber winkete ihnen mit der Hand, zu schweigen, und erzählte ihnen, wie ihn der Herr hätte aus dem Gefängnis geführet, und sprach: Verkündiget dies Jakobus und den Brüdern. Und ging hinaus und zog an einen andern Ort.
Neue Genfer Übersetzung 2011:Petrus bat sie mit einer Handbewegung, sich zu beruhigen, und erzählte ihnen, wie der Herr ihn aus dem Gefängnis herausgeführt hatte. »Berichtet das auch Jakobus [Kommentar: Jakobus, ein leiblicher Bruder von Jesus (siehe Galater 1,19) und der Verfasser des Jakobusbriefes, nahm eine führende Stellung in der Jerusalemer Gemeinde ein (Kapitel 15,13-22; 21, 18; vergleiche Galater 2,9.12).] und den anderen Geschwistern!«, sagte er. Dann verabschiedete er sich von ihnen und verließ die Stadt.
Albrecht 1912/1988:Da gab er ihnen mit der Hand ein Zeichen, sie möchten schweigen, und erzählte ihnen, wie ihn der Herr aus dem Gefängnis geführt habe. Dann fügte er hinzu: «Verkündigt dies Jakobus-1- und den Brüdern!» Damit verließ er sie und zog an einen andern Ort*. -1) dies ist der bekannte Bruder des Herrn, der Bischof der Gemeinde zu Jerusalem.
Luther 1912 (Hexapla 1989):Er aber winkte ihnen mit der Hand, zu schweigen, und erzählte ihnen, wie ihn der Herr hatte aus dem Gefängnis geführt, und sprach: Verkündiget dies Jakobus und den Brüdern. Und ging hinaus und zog an einen andern Ort.
Meister:Er winkte ihnen aber mit der Hand, daß sie schwiegen. Er erzählte ihnen, wie der Herr ihn aus dem Gefängnis herausführte. Er sprach auch: «Verkündigt dieses dem Jakobus und den Brüdern!» Und da er hinausging, kam er an einen anderen Ort. -Apostelgeschichte 13,16; 21, 40; 15, 13; 21, 18; Matthäus 13,55; 1. Korinther 15,7; Galater 1,19; 2, 9.12.
Menge 1949 (Hexapla 1997):Er aber gab ihnen mit der Hand einen Wink, sie möchten sich still verhalten, erzählte ihnen dann, wie der Herr ihn aus dem Gefängnis herausgeführt habe, und gab ihnen den Auftrag: «Teilt dies dem Jakobus-1- und den (übrigen) Brüdern mit!» Darauf entfernte er sich und begab sich an einen anderen Ort. -1) Jakobus, der Bruder des Herrn (zu unterscheiden von dem hingerichteten Jakobus V. 2), war der Vorsteher der Christengemeinde in Jerusalem.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Er aber winkte ihnen mit der Hand zu schweigen, und erzählte [ihnen], wie der Herr ihn aus dem Gefängnis herausgeführt habe; und er sprach: Verkündet dies Jakobus und den Brüdern. Und er ging hinaus und zog an einen anderen Ort.
Revidierte Elberfelder 1985-1991:Er aber winkte ihnen mit der Hand, zu schweigen, und erzählte ihnen, wie der Herr ihn aus dem Gefängnis herausgeführt habe; und er sprach: Berichtet dies Jakobus-a- und den Brüdern! Und er ging hinaus und zog an einen anderen Ort. -a) Apostelgeschichte 15,13; 21, 18; Matthäus 13,55; Galater 1,19; Jakobus 1,1.
Schlachter 1998:Er gab ihnen aber mit der Hand ein Zeichen, daß sie schweigen sollten, und erzählte ihnen, wie der Herr ihn aus dem Gefängnis geführt hatte. Er sprach aber: Meldet dies dem Jakobus und den Brüdern! Und er ging hinaus und zog an einen anderen Ort.
Robinson-Pierpont (deutsch) 2022:Ihnen aber mit der Hand angezeigt, zu schweigen, erzählte er ihnen, wie der Herr ihn aus dem Gefängnis herausführte. Er sagte nun: Verkündet diese (Dinge) Jakobus und den Brüdern! Und hinausgegangen, ging er zum nächsten Ort.
Interlinear 1979:Gewinkt habend aber ihnen mit der Hand zu schweigen, erzählte er ihnen, wie der Herr ihn herausgeführt habe aus dem Gefängnis, und er sagte: Berichtet Jakobus und den Brüdern dieses! Und hinausgegangen, ging er an einen anderen Ort.
NeÜ 2021:Doch er brachte sie mit einer Handbewegung zum Schweigen und erzählte ihnen dann, wie der Herr ihn aus dem Gefängnis herausgeführt hatte. Berichtet das auch Jakobus (Gemeint ist hier der Halbbruder von Jesus.)und den Brüdern!, bat er sie. Dann ging er hinaus und verließ die Stadt.
Jantzen/Jettel 2016:Er winkte ihnen aber mit der Hand, sie sollten schweigen, und erzählte ihnen, wie der Herr ihn aus dem Gefängnis herausgeführt hatte. Er sagte: „Berichtet dieses a)Jakobus und den Brüdern.“ Und er ging hinaus und zog an einen anderen Ort.
a) Apostelgeschichte 15,13; 21, 18; 1. Korinther 15,7; Galater 1,19; 2, 9; 2, 12; Jakobus 1,1; Judas 1,1
English Standard Version 2001:But motioning to them with his hand to be silent, he described to them how the Lord had brought him out of the prison. And he said, Tell these things to James and to the brothers. Then he departed and went to another place.
King James Version 1611:But he, beckoning unto them with the hand to hold their peace, declared unto them how the Lord had brought him out of the prison. And he said, Go shew these things unto James, and to the brethren. And he departed, and went into another place.
Robinson-Pierpont 2022:Κατασείσας δὲ αὐτοῖς τῇ χειρὶ σιγᾷν, διηγήσατο αὐτοῖς πῶς ὁ κύριος αὐτὸν ἐξήγαγεν ἐκ τῆς φυλακῆς. Εἶπεν δέ, Ἀπαγγείλατε Ἰακώβῳ καὶ τοῖς ἀδελφοῖς ταῦτα. Καὶ ἐξελθὼν ἐπορεύθη εἰς ἕτερον τόπον.


Kommentar:
Streitenberger 2022:Ein Redner bittet bis heute noch um Ruhe, indem er den Zeigefinger auf seinen Mund hält. Wohin dieser weitere Ort führte, ist unbekannt, jedoch konnte er in Freiheit dorthin, das Adjektiv ἕτερον („weiteren“) zeigt jedoch an, dass dieser mit dem jetzigen vergleichbar war, d.h. es könnte sich um eine weitere Zusammenkunft bzw. ein anderes Haus mit Christen handeln, wo Petrus die Geschichte seiner Befreiung erzählen wollte.
John MacArthur Studienbibel:12, 17: Jakobus. Der Bruder des Herrn, der nun der Führer der Gemeinde in Jerusalem war (s. Einleitung zu Jakobus; s. Anm. zu 15,13). er ging hinaus. Abgesehen von einer kurzen Erwähnung in Kap. 15 verschwindet Petrus für den Rest der Apostelgeschichte von der Bildfläche; von hier an dreht sich Lukas’ Bericht um Paulus und seinen Dienst.

Files

html (13.5 kB)