Part 29006Part 29008

Bibel - Teil 29007/31169: 2. Korinther 8,8: Nicht sage ich das als Befehl; sondern weil andere so eifrig sind, prüfe ich auch eure Liebe, ob sie rechter Art sei.

Author
Verses
Language
Category
Media
Pages
1
Hint
Text of the "Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen"Copyright © 2011 Genfer BibelgesellschaftDisplayed with friendly permission. All rights reserved.
ID
47008008
Preview
Luther 1984:Nicht sage ich das als Befehl; sondern weil andere so eifrig sind, prüfe ich auch eure Liebe, ob sie rechter Art sei.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Ich sage das nicht als einen Befehl, nein, ich möchte am Eifer der anderen die Echtheit auch eurer Liebe erproben.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Nicht befehlsweise spreche ich-a-, sondern um durch den Eifer anderer auch die Echtheit eurer Liebe zu prüfen-b-. -a) 1. Korinther 7,6. b) 1. Johannes 3,17.18.
Schlachter 1952:Nicht als Gebot sage ich das, sondern um durch den Eifer anderer auch die Echtheit eurer Liebe zu erproben.
Zürcher 1931:Nicht als Befehl sage ich es, sondern um durch den Eifer andrer die Echtheit auch eurer Liebe zu erproben. -1. Johannes 3,17.18.
Luther 1912:Nicht sage ich, daß ich etwas gebiete; sondern, dieweil andere so fleißig sind, versuche ich auch eure Liebe, ob sie rechter Art sei.
Luther 1545 (Original):Nicht sage ich, das ich etwas gebiete, Sondern dieweil andere so vleissig sind, versuche ich auch ewre Liebe, ob sie rechter art sey.
Luther 1545 (hochdeutsch):Nicht sage ich, daß ich etwas gebiete, sondern dieweil andere so fleißig sind, versuche ich auch eure Liebe, ob sie rechter Art sei.
Neue Genfer Übersetzung 2011:Ich sage das nicht, um euch einen Befehl zu erteilen. Wenn ich darauf hinweise, mit welchem Eifer andere sich einsetzen, dann nur, um auch euch Gelegenheit zu geben, die Echtheit eurer Liebe unter Beweis zu stellen.
Albrecht 1912/1988:Ich will euch hier nichts befehlen, ich halte euch nur den Eifer andrer vor, um zu prüfen, ob auch eure Liebe echt ist.
Luther 1912 (Hexapla 1989):Nicht sage ich, daß ich etwas gebiete; sondern, dieweil andere so fleißig sind, versuche ich auch eure Liebe, ob sie rechter Art sei.
Meister:Nicht nach einem Befehl-a- rede ich, sondern daß ich durch den Eifer der anderen die Aufrichtigkeit eurer eigenen Liebe erprobe! -a) 1. Korinther 7,6.
Menge 1949 (Hexapla 1997):Ich sage das nicht als einen Befehl, nein, ich möchte am Eifer der anderen die Echtheit auch eurer Liebe erproben.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Nicht befehlsweise spreche ich, sondern wegen des Fleißes der anderen, und indem ich die Echtheit eurer Liebe prüfe.
Revidierte Elberfelder 1985-1991:Nicht befehlsweise spreche ich-a-, sondern um durch den Eifer anderer auch die Echtheit eurer Liebe zu -ptp-prüfen-b-. -a) 1. Korinther 7,6. b) 1. Johannes 3,17.18.
Schlachter 1998:Ich sage das nicht als Gebot, sondern um durch den Eifer anderer auch die Echtheit eurer Liebe zu erproben.
Interlinear 1979:Nicht gemäß einem Befehl rede ich, sondern durch den Eifer anderer auch das Echte eurer Liebe erprobend;
NeÜ 2021:Ich sage das nicht als Befehl, sondern ich gebe euch Gelegenheit, durch den Eifer der anderen die Echtheit eurer Liebe zu prüfen.
Jantzen/Jettel 2016:[Wenn] ich [so] spreche, [ist es] nicht auf Art eines ‹ausdrücklichen› Befehls, sondern ich benutze den Fleiß der anderen als Anlass und prüfe die Echtheit eurer a)Liebe, a) 1. Johannes 3,17 .18
English Standard Version 2001:I say this not as a command, but to prove by the earnestness of others that your love also is genuine.
King James Version 1611:I speak not by commandment, but by occasion of the forwardness of others, and to prove the sincerity of your love.
Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:8, 8: nicht als Gebot. Freiwilliges Geben ist niemals eine Pflicht oder ein Gebot (s. Anm. zu V. 3).

Files

html (11 kB)