Part 5078Part 5080

Bibel - Teil 05079/31169: 5. Mose 5,25: Aber nun, warum sollen wir sterben? Dies große Feuer wird uns noch verzehren! Wenn wir des HERRN, unseres Gottes, Stimme weiter hören, so müssen wir sterben.

Author
Verses
Language
Category
Media
Pages
1
ID
5005025
Preview
Luther 1984:Aber nun, warum sollen wir sterben? Dies große Feuer wird uns noch verzehren! Wenn wir des HERRN, unseres Gottes, Stimme weiter hören, so müssen wir sterben.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Aber warum sollen wir uns jetzt noch in Todesgefahr begeben? denn dieses gewaltige Feuer wird uns verzehren! Wenn wir selbst die Stimme des HErrn, unseres Gottes, noch weiter hören, so werden wir sterben.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Und nun, wozu sollen wir sterben? Denn dieses große Feuer wird uns verzehren. Wenn wir die Stimme des HERRN, unseres Gottes, noch weiter hören, dann werden wir sterben.-a- -a) 5. Mose 18,16.
Schlachter 1952:Und nun, warum sollen wir sterben? denn dieses große Feuer wird uns verzehren. Wenn wir die Stimme des HERRN, unsres Gottes, noch mehr hören, so müssen wir sterben.
Zürcher 1931:Aber warum sollen wir jetzt sterben? Denn dieses grosse Feuer wird uns verzehren; wenn wir noch länger die Stimme des Herrn, unsres Gottes, hören, müssen wir sterben.
Luther 1912:Und nun, warum sollen wir sterben, daß uns dies große Feuer verzehre? Wenn wir des Herrn, unsers Gottes, Stimme weiter hören, so müssen wir sterben.
Buber-Rosenzweig 1929:[22] und jetzt, warum sollen wir sterben, denn verzehren wird uns dieses große Feuer, würden wir weiter noch SEINE unsres Gottes Stimme hören, müßten wir sterben.
Tur-Sinai 1954:Und nun, warum sollen wir sterben? Dies große Feuer wird uns ja verzehren; wenn wir die Stimme des Ewigen, unseres Gottes, noch weiter hören, so müßten wir sterben.
Luther 1545 (Original):Vnd nu, warumb sollen wir sterben, das vns dis grosse fewr verzehre? Wenn wir des HERRN vnsers Gottes stimme mehr hören, so müssen wir sterben.
Luther 1545 (hochdeutsch):Und nun, warum sollen wir sterben, daß uns dies große Feuer verzehre? Wenn wir des HERRN, unsers Gottes, Stimme mehr hören, so müssen wir sterben.
NeÜ 2021:Aber warum sollen wir jetzt sterben? Dieses schreckliche Feuer wird uns vernichten. Wenn wir noch länger die Stimme Jahwes, unseres Gottes, hören, werden wir sterben.
Jantzen/Jettel 2016:Und nun, warum sollten wir sterben? denn dieses große Feuer wird uns verzehren. Wenn wir die Stimme JAHWEHS, unseres Gottes, noch weiter hören, so werden wir sterben. a) a) 5. Mose 18,16
English Standard Version 2001:Now therefore why should we die? For this great fire will consume us. If we hear the voice of the LORD our God any more, we shall die.
King James Version 1611:Now therefore why should we die? for this great fire will consume us: if we hear the voice of the LORD our God any more, then we shall die.
Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:5, 22: und er fügte nichts hinzu. Nur diese Zehn Gebote waren als direkte Zitate Gottes gekennzeichnet. Die restlichen Bestimmungen des Bundes wurden Mose gegeben, der sie wiederum an die Israeliten weitergab. Diese grundlegenden Regeln, die das Wesen Gottes widerspiegeln, sind auch weiterhin ein Mittel, durch das Gott die sündigen Taten des Fleisches bloßlegt (vgl. Römer 7,7-14; Galater 3,19-24; 5, 13-26). Zudem stellen sie einen heiligen Verhaltensmaßstab dar, nach dem die Erretteten mit der Hilfe des Heiligen Geistes leben – mit Ausnahme der Einhaltung des Sabbats (vgl. Kolosser 2,16.17). zwei steinerne Tafeln. Die Tafeln waren von beiden Seiten beschrieben (s. 2. Mose 32,15). 5, 22 Die furchterregenden Umstände, die Gottes Gegenwart am Sinai begleiteten, flößten dem Volk so viel Furcht ein, dass sie Mose baten, Gottes Worte entgegen zu nehmen und sie anschließend ihnen mitzuteilen. Sie versprachen sogar allem zu gehorchen, was Gott sagte (s. V. 27).

Files

html (6.56 kB)