Part 29720Part 29722

Bibel - Teil 29721/31169: 2. Thessalonicher 1,6: Denn es ist gerecht bei Gott, mit Bedrängnis zu vergelten denen, die euch bedrängen, -

Author
Verses
Language
Category
Media
Pages
1
Hint
Text of the "Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen"Copyright © 2011 Genfer BibelgesellschaftDisplayed with friendly permission. All rights reserved.
ID
53001006
Preview
Luther 1984:Denn -a-es ist gerecht bei Gott, mit Bedrängnis zu vergelten denen, die euch bedrängen, -a) Römer 12,19; Offenbarung 18,6.7.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Denn das entspricht doch sicherlich der Gerechtigkeit Gottes, euren Bedrängern mit Drangsal zu vergelten,
Revidierte Elberfelder 1985/1986:so gewiß es bei Gott gerecht ist, denen zu vergelten, die euch durch Drangsal bedrängen-a-, -a) 5. Mose 32,41; Psalm 119,84; Offenbarung 18,6.
Schlachter 1952:wie es denn gerecht ist vor Gott, denen, die euch bedrücken, mit Bedrückung zu vergelten,
Zürcher 1931:da es ja vor Gott gerecht ist, euren Bedrängern mit Drangsal zu vergelten -Römer 12,19.
Luther 1912:nach dem es recht ist bei Gott, zu vergelten Trübsal denen, die euch Trübsal antun, - Offenbarung 18,6.7.
Luther 1545 (Original):Nach dem es recht ist bey Gott zuuergelten trübsal, denen, die euch trübsal anlegen,
Luther 1545 (hochdeutsch):nachdem es recht ist bei Gott, zu vergelten Trübsal denen, die euch Trübsal anlegen,
Neue Genfer Übersetzung 2011:Denn so wahr Gott gerecht ist: Er wird jedem das geben, was er verdient hat. Über die, die euch jetzt Leiden bereiten, wird er Leiden verhängen;
Albrecht 1912/1988:Denn es entspricht Gottes Gerechtigkeit, daß er denen, die euch Trübsal bereiten, Trübsal vergelte,
Luther 1912 (Hexapla 1989):nach dem es recht ist bei Gott, zu vergelten Trübsal denen, die euch Trübsal antun, -Offenbarung 18,6.7.
Meister:wenn es wirklich bei Gott gerecht ist, denen mit Bedrängnis zu vergelten, die euch mit Drangsal bedrängen, -Offenbarung 6,10.
Menge 1949 (Hexapla 1997):Denn das entspricht doch sicherlich der Gerechtigkeit Gottes, euren Bedrängern mit Drangsal zu vergelten,
Nicht revidierte Elberfelder 1905:wenn es anders bei Gott gerecht ist, Drangsal zu vergelten denen, die euch bedrängen,
Revidierte Elberfelder 1985-1991:so gewiß es bei Gott gerecht ist, denen, die euch -ptp-bedrängen-a-, mit Bedrängnis zu -ifa-vergelten, -a) 5. Mose 32,41; Psalm 119,84; Offenbarung 18,6.
Schlachter 1998:wie es denn gerecht ist vor Gott, denen, die euch bedrängen, mit Bedrängnis zu vergelten,
Interlinear 1979:wenn anders gerecht bei Gott, als Vergeltung zu geben den Bedrängenden euch Bedrängnis
NeÜ 2021:Denn so zeigt es sich, dass Gott gerecht ist: Er wird es denen, die euch jetzt unter Druck setzen, mit Bedrängnis heimzahlen,
Jantzen/Jettel 2016:insofern es ja bei Gott gerecht ist, denen, die euch bedrängen, mit Bedrängung zu vergelten a) a) Römer 12,19*; Offenbarung 6,10; 18, 6; 18, 20
English Standard Version 2001:since indeed God considers it just to repay with affliction those who afflict you,
King James Version 1611:Seeing [it is] a righteous thing with God to recompense tribulation to them that trouble you;
Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:1, 6: gerecht ist vor Gott … vergilt. Genau wie das gerechte Gericht Gottes zur Vervollkommnung der Gläubigen dient (V. 5), so dient es auch zur »Vergeltung« für die Gottlosen (vgl. V. 8). Nicht der Mensch muss bei geistlicher Verfolgung für Klarstellung und Vergeltung sorgen, sondern Gott tut dies (vgl. 5. Mose 32,35; Sprüche 25,21.22; Römer 12,19-21; 1. Thessalonicher 5,15; Offenbarung 19,2). Wann und wie Gott vergilt, bestimmt nur er.

Files

html (11.3 kB)