Part 29861Part 29863

Bibel - Teil 29862/31169: 1. Timotheus 6,8: Wenn wir aber Nahrung und Kleider haben, so wollen wir uns daran genügen lassen. -

Author
Verses
Language
Category
Media
Pages
1
Hint
Text of the "Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen"Copyright © 2011 Genfer BibelgesellschaftDisplayed with friendly permission. All rights reserved.
ID
54006008
Preview
Luther 1984:Wenn wir aber Nahrung und Kleider haben, so wollen wir uns daran genügen lassen.-a- -a) Sprüche 30,8.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Haben wir also Nahrung und Kleidung, so wollen wir uns daran genügen lassen;
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Wenn wir aber Nahrung und Kleidung haben, so wollen wir uns daran genügen lassen-a-. -a) Lukas 3,14; Hebräer 13,5.
Schlachter 1952:Wenn wir aber Nahrung und Kleidung haben, soll uns das genügen!
Zürcher 1931:Wenn wir aber Nahrung und Kleidung haben, sollen wir uns daran genügen lassen. -Sprüche 30,8.
Luther 1912:Wenn wir aber Nahrung und Kleider haben, so lasset uns genügen. - Sprüche 30,8.
Luther 1545 (Original):Wenn wir aber Narung vnd Kleider haben, so lasset vns benügen.
Luther 1545 (hochdeutsch):Wenn wir aber Nahrung und Kleider haben, so lasset uns begnügen.
Neue Genfer Übersetzung 2011:Wenn wir also Nahrung und Kleidung haben, soll uns das genügen.
Albrecht 1912/1988:Haben wir Nahrung und Kleidung, so ist das für uns genug.
Luther 1912 (Hexapla 1989):Wenn wir aber Nahrung und Kleider haben, so lasset uns genügen. -Sprüche 30,8.
Meister:Wenn wir aber Nahrung und Bekleidung haben, sollen wir uns daran genügen lassen! -1. Mose 28,20.21; Hebräer 13,5.
Menge 1949 (Hexapla 1997):Haben wir also Nahrung und Kleidung, so wollen wir uns daran genügen lassen;
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Wenn wir aber Nahrung und Bedeckung haben, so wollen wir uns daran genügen lassen-1-. -1) o: so lasset uns . . . genügen.++
Revidierte Elberfelder 1985-1991:Wenn wir aber Nahrung und Kleidung haben, so wollen wir uns daran genügen lassen-a-. -a) Lukas 3,14; Hebräer 13,5.
Schlachter 1998:Wenn wir aber Nahrung und Kleidung-1- haben, soll uns das genügen! -1) eig: «Bedeckung»; davon «Bekleidung», aber auch «ein Dach über dem Kopf».++
Interlinear 1979:habend aber Lebensmittel und Bedeckungsmöglichkeiten, mit denen sollen wir uns begnügen.
NeÜ 2021:Wenn wir also Nahrung und Kleidung haben, soll uns das genügen.
Jantzen/Jettel 2016:Haben wir die Mittel, uns zu nähren und zu bedecken, werden wir an denen genug haben. a) a) Philipper 4,11 .12; Hebräer 13,5
English Standard Version 2001:But if we have food and clothing, with these we will be content.
King James Version 1611:And having food and raiment let us be therewith content.
Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:6, 8: Nahrung und Kleidung … genügen. Die grundlegenden Notwendigkeiten des Lebens sollten den Christen zufrieden machen. Paulus verurteilt nicht den Besitz von Eigentum, solange Gott diesen in seiner Gnade gegeben hat (V. 17). Er verurteilt jedoch alle Maßlosigkeit und Geldgier, die aus der Unzufriedenheit erwachsen. S. Anm. zu Matthäus 6,33.

Files

html (7.21 kB)