Part 30040Part 30042

Bibel - Teil 30041/31169: Hebräer 1,12: und wie einen Mantel wirst du sie zusammenrollen, wie ein Gewand werden sie gewechselt werden. Du aber bist derselbe, und deine Jahre werden nicht aufhören.»

Author
Verses
Language
Category
Media
Pages
1
Hint
Text of the "Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen"
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Displayed with friendly permission. All rights reserved.
ID
58001012
Preview
Luther 1984:und wie einen Mantel wirst du sie zusammenrollen, wie ein Gewand werden sie gewechselt werden. Du aber bist derselbe, und deine Jahre werden nicht aufhören.»
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):wie einen Mantel wirst du sie zusammenrollen, und sie werden verwandelt werden; du aber bleibst derselbe, und deine Jahre werden kein Ende nehmen.»
Revidierte Elberfelder 1985/1986:und wie einen Mantel wirst du sie zusammenrollen-a-, und sie werden wie ein Kleid gewechselt werden. Du aber bist derselbe-1-, und deine Jahre werden nicht aufhören.»-b- -1) d.h. der ewig Unveränderliche. a) Offenbarung 6,14. b) Psalm 102,26-28.
Schlachter 1952:und wie einen Mantel wirst du sie zusammenrollen, und sie sollen verwandelt werden. Du aber bleibst, der du bist, und deine Jahre nehmen kein Ende.»
Zürcher 1931:und wie einen Mantel wirst du sie zusammenrollen, / und sie werden verwandelt werden; / du aber bist (immer) derselbe, / und deine Jahre werden kein Ende nehmen.» -Jesaja 34,4; Offenbarung 6,14.
Luther 1912:und wie ein Gewand wirst du sie wandeln, und sie werden sich verwandeln. Du aber bist derselbe, und deine Jahre werden nicht aufhören.«
Luther 1545 (Original):vnd wie ein Gewand wirstu sie wandeln, vnd sie werden sich verwandeln. Du aber bist der selbige, vnd deine jar werden nicht auffhören.
Luther 1545 (hochdeutsch):und wie ein Gewand wirst du sie wandeln, und sie werden sich verwandeln. Du aber bist derselbige, und deine Jahre werden nicht aufhören.
Neue Genfer Übersetzung 2011:du wirst sie zusammenrollen wie einen Umhang, sie werden ausgewechselt werden wie ein 'abgetragenes' Kleidungsstück. Du aber bleibst der, der du bist, und deine Zeit wird kein Ende haben.« [Kommentar: Psalm 102,26-28.]
Albrecht 1912/1988:wie einen Mantel wirst du sie zusammenrollen: Sie werden sich verwandeln. Du aber bleibst derselbe, und deine Jahre nehmen nie ein Ende-1-.» -1) Psalm 102,26-28. Christus ist als Schöpfer ewig und unwandelbar.
Luther 1912 (Hexapla 1989):und wie ein Gewand wirst du sie wandeln, und sie werden sich verwandeln. Du aber bist derselbe, und deine Jahre werden nicht aufhören.»
Meister:und gleichwie einen Überwurf wirst Du sie aufrollen, wie ein Kleid, und sie werden verwandelt; Du aber bist Derselbe, und Deine Jahre werden nicht vergehen!»
Menge 1949 (Hexapla 1997):wie einen Mantel wirst du sie zusammenrollen, und sie werden verwandelt werden; du aber bleibst derselbe, und deine Jahre werden kein Ende nehmen.»
Nicht revidierte Elberfelder 1905:und wie ein Gewand wirst du sie zusammenwickeln, und sie werden verwandelt werden. Du aber bist derselbe-1-, und deine Jahre werden nicht vergehen.»-a- -1) d.h. der ewig Unveränderliche. a) Psalm 102,25-27.++
Revidierte Elberfelder 1985-1991:und wie einen Mantel wirst du sie zusammenrollen-a-, wie ein Kleid, und sie werden verwandelt werden. Du aber bist derselbe-1-, und deine Jahre werden nicht aufhören.»-b- -1) d.h. der ewig Unveränderliche. a) Offenbarung 6,14. b) Psalm 102,26-28.
Schlachter 1998:und wie einen Mantel wirst du sie zusammenrollen, und sie sollen verwandelt werden. Du aber bleibst derselbe, und deine Jahre nehmen kein Ende.»-a- -a) Psalm 102,26-28.++
Interlinear 1979:und wie einen Mantel wirst du zusammenrollen sie, wie ein Kleid auch werden sie ausgewechselt werden; du aber derselbe bist, und deine Jahre nicht werden aufhören.
NeÜ 2021:Wie einen Umhang wirst du sie zusammenrollen und wie ein Kleidungsstück sie auswechseln. Du aber bleibst der, der du bist, und deine Jahre enden nicht.
Jantzen/Jettel 2016:a)und du wirst sie wie ein umhüllendes [Kleidungsstück] b)aufrollen, und sie werden verwandelt 1) werden. Aber du bist c)derselbe, und deine Jahre werden kein Ende nehmen.“
a) Psalm 102,27 .28
b) Offenbarung 6,14*; Jesaja 50,9
c) Hebräer 13,8*
1) Das griech. Verb bedeutet „etwas anders machen“ bzw. „aus [dem einen] etwas anderes machen“. In 1. Korinther 15,51 .52 wird dasselbe Wort verwendet.
English Standard Version 2001:like a robe you will roll them up, like a garment they will be changed. But you are the same, and your years will have no end.
King James Version 1611:And as a vesture shalt thou fold them up, and they shall be changed: but thou art the same, and thy years shall not fail.

Files

html (8.63 kB)