Part 6061Part 6063

Bibel - Teil 06062/31169: Josua 9,24: Sie antworteten Josua: Es wurde deinen Knechten angesagt, daß der HERR, dein Gott, seinem Knecht Mose geboten habe, daß er euch das ganze Land geben und vor euch her alle...

Author
Verses
Language
Category
Media
Pages
1
ID
6009024
Preview
Luther 1984:Sie antworteten Josua: Es wurde deinen Knechten angesagt, daß der HERR, dein Gott, seinem Knecht Mose geboten habe, daß er euch das ganze Land geben und vor euch her alle Bewohner des Landes vertilgen wolle. Da fürchteten wir sehr für unser Leben und haben das so gemacht.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Da gaben sie dem Josua zur Antwort: «Deinen Knechten wurde als gewiß mitgeteilt, daß der HErr, dein Gott, seinem Knechte Mose geboten hat, euch dies ganze Land zu geben, und ihr solltet alle Bewohner des Landes vor euch her vertilgen. Da gerieten wir vor euch in große Furcht für unser Leben und haben so gehandelt.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Sie antworteten Josua und sagten: Weil deinen Knechten zuverlässig berichtet wurde, daß der HERR, dein Gott, seinem Knecht Mose geboten hat, euch das ganze Land zu geben und alle Einwohner des Landes vor euch auszurotten-a-, darum fürchteten wir sehr um unser Leben-b-, (als wir) von euch (hörten), und haben das getan. -a) Josua 6,21. b) Josua 2,9; 10, 2; Hiob 2,4.
Schlachter 1952:Sie antworteten Josua und sprachen: Es ist deinen Knechten als gewiß angezeigt worden, daß der HERR, dein Gott, Mose, seinem Knechte, geboten hat, euch das ganze Land zu geben und alle Einwohner des Landes vor euch her zu vertilgen; da fürchteten wir uns unseres Lebens halber sehr vor euch und haben darum solches getan.
Zürcher 1931:Sie antworteten Josua: Es ist halt deinen Knechten kundgeworden, dass der Herr, dein Gott, seinem Knechte Mose geboten hat, euch das ganze Land zu geben und alle Bewohner des Landes vor euch zu vertilgen: da fürchteten wir von eurer Seite grosse Gefahr für unser Leben und haben das getan.
Luther 1912:Sie antworteten Josua und sprachen: Es ist deinen Knechten angesagt, daß der Herr, dein Gott, Mose, seinem Knecht, geboten habe, daß er euch das ganze Land geben und vor euch her alle Einwohner des Landes vertilgen wolle. Da fürchteten wir für unser Leben vor euch sehr und haben solches getan.
Buber-Rosenzweig 1929:Sie antworteten Jehoschua, sie sprachen: Gemeldet ja wars deinen Knechten worden, gemeldet, was ER dein Gott Mosche, seinem Knecht, entbot, euch all das Land zu geben und alle Insassen des Lands vor euch auszutilgen, - wir fürchteten sehr für unsre Seelen vor euch, so taten wir diese Sache,
Tur-Sinai 1954:Da antworteten sie Jehoschua und sagten: «Wurde doch deinen Knechten erzählt, was der Ewige, dein Gott, seinem Knecht Mosche geboten hatte: Euch das ganze Land zu geben und alle Bewohner des Landes vor euch zu vertilgen; da fürchteten wir sehr vor euch für unser Leben und taten diese Sache.
Luther 1545 (Original):Sie antworten Josua, vnd sprachen, Es ist deinen knechten angesagt, das der HERR dein Gott, Mose seinem Knecht geboten habe, das er euch das gantze Land geben, vnd fur euch her alle Einwoner des Landes vertilgen wolle, Da furchten wir vnsers Lebens fur euch seer, vnd haben solchs gethan.
Luther 1545 (hochdeutsch):Sie antworteten Josua und sprachen: Es ist deinen Knechten angesagt, daß der HERR, dein Gott, Mose, seinem Knechte, geboten habe, daß er euch das ganze Land geben und vor euch her alle Einwohner des Landes vertilgen wolle. Da fürchteten wir unsers Lebens vor euch sehr und haben solches getan.
NeÜ 2021:Sie antworteten Josua: Deinen Dienern wurde zuverlässig berichtet, dass Jahwe, dein Gott, seinem Diener Mose geboten habe, euch das ganze Land zu geben und alle seine Bewohner zu töten. Darum fürchteten wir sehr um unser Leben.
Jantzen/Jettel 2016:Und sie antworteten Josua und sagten: „Weil deinen Knechten als gewiss berichtet wurde, dass JAHWEH, dein Gott, Mose, seinem Knecht, a)geboten hat, euch das ganze Land zu geben und alle Bewohner des Landes vor euch zu vertilgen, so b)fürchteten wir sehr um unser Leben euretwegen und taten diese Sache. a) geboten 5. Mose 7,1-2; b) fürchteten Josua 2,9-11; Hiob 2,3-4
English Standard Version 2001:They answered Joshua, Because it was told to your servants for a certainty that the LORD your God had commanded his servant Moses to give you all the land and to destroy all the inhabitants of the land from before you so we feared greatly for our lives because of you and did this thing.
King James Version 1611:And they answered Joshua, and said, Because it was certainly told thy servants, how that the LORD thy God commanded his servant Moses to give you all the land, and to destroy all the inhabitants of the land from before you, therefore we were sore afraid of our lives because of you, and have done this thing.

Files

html (7.29 kB)