Part 6273Part 6275

Bibel - Teil 06274/31169: Josua 16,8: Von Tappuach geht die Grenze westwärts zum Bach Kana, und ihr Ende ist am Meer. Das ist das Erbteil des Stammes Ephraim für seine Geschlechter;

Author
Verses
Language
Category
Media
Pages
1
ID
6016008
Preview
Luther 1984:Von Tappuach geht die Grenze westwärts zum Bach Kana, und ihr Ende ist am Meer. Das ist das Erbteil des Stammes Ephraim für seine Geschlechter;
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Von Thappuah aus geht die Grenze westwärts an den Bach Kana und erreicht ihr Ende am Meer. Dies ist der Erbbesitz des Stammes Ephraim, auf die einzelnen Geschlechter verteilt.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Von Tappuach-a- ging die Grenze westwärts zum Bach Kana-b-, und sie endete am Meer. Das ist das Erbteil des Stammes der Söhne Ephraim nach ihren Sippen. -a) Josua 17,7. b) Josua 17,9; 2. Samuel 2,9; 1. Chronik 7,28; Hesekiel 48,5.
Schlachter 1952:Von Tappuach geht die Grenze westlich gegen Nahal-Kana und endigt am Meer. Das ist das Erbteil des Stammes der Kinder Ephraim nach ihren Geschlechtern;
Zürcher 1931:Von Thappuah aus läuft die Grenze westwärts an den Bach Kana und endet am Meer. Das ist der Erbbesitz des Stammes Ephraim, auf die einzelnen Geschlechter verteilt;
Luther 1912:von Thappuah geht sie abendwärts zum Bach Kana; und ihr Ende ist am Meer. Das ist das Erbteil des Stammes der Kinder Ephraim nach ihren Geschlechtern,
Buber-Rosenzweig 1929:von Tappuach zog die Grenze meerwärts zum Bach Kana, und ihre Ausläufe waren zum Meer hin. Dieses ist das Eigentum des Zweigs der Söhne Efrajims nach ihren Sippen,
Tur-Sinai 1954:Von Tappuah geht die Grenze meerwärts nach dem Bach Kana, und da war ihr Auslauf nach dem Meer hin. Dies ist der Besitz des Stammes der Söhne Efraims nach ihren Geschlechtern.
Luther 1545 (Original):Von Thapuah gehet sie gegen abend werts gen NahalKana, vnd jr ende ist am Meer. Das ist das Erbteil des Stams der kinder Ephraim vnter jren Geschlechten.
Luther 1545 (hochdeutsch):Von Thapuah gehet sie gegen abendwärts gen Nahal-Kana; und ihr Ende ist am Meer. Das ist das Erbteil des Stamms der Kinder Ephraims unter ihren Geschlechtern.
NeÜ 2021:Von Tappuach aus lief die Grenze westwärts zum Bach Kana und endete am Meer. Das ist der Erbbesitz für den Stamm Efraïm mit seinen Sippen.
Jantzen/Jettel 2016:von a)Tappuach ging die Grenze nach Westen zum Bach b)Kana, und ihr Ende war zum Meer hin. Das war das Erbteil des Stammes der Söhne Epharims nach ihren Familien,
a) Tappuach Josua 12,17;
b) Kana Josua 17,9; 19, 28
English Standard Version 2001:From Tappuah the boundary goes westward to the brook Kanah and ends at the sea. Such is the inheritance of the tribe of the people of Ephraim by their clans,
King James Version 1611:The border went out from Tappuah westward unto the river Kanah; and the goings out thereof were at the sea. This [is] the inheritance of the tribe of the children of Ephraim by their families.
John MacArthur Studienbibel:16, 5: Ephraims … Grenze. Hier wird das Land nördlich von Juda beschrieben, vom Jordan nach Westen zum Mittelmeer. Es beinhaltete einige Städte auf dem Gebiet Manasses, da Ephraims Land im Vergleich zu seiner Bevölkerung klein war.

Files

html (5.86 kB)