Part 30776Part 30778

Bibel - Teil 30777/31169: Offenbarung 1,13: und mitten unter den Leuchtern einen, der war einem Menschensohn gleich, angetan mit einem langen Gewand und gegürtet um die Brust mit einem goldenen Gürtel. -

Author
Verses
Language
Category
Media
Pages
1
Hint
Text of the "Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen"
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Displayed with friendly permission. All rights reserved.
ID
66001013
Preview
Luther 1984:und -a-mitten unter den Leuchtern einen, der war -b-einem Menschensohn gleich, angetan mit einem langen Gewand und gegürtet um die Brust mit einem goldenen Gürtel. -a) Offenbarung 2,1. b) Daniel 7,13.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):und in der Mitte der Leuchter Einen, der wie ein Menschensohn aussah-1-; er war mit einem Talar-2- angetan und um die Brust mit einem goldenen Gürtel gegürtet; -1) w: Einen, ähnlich einem Menschensohn (vgl. Daniel 7,13; Hesekiel 1,26). 2) d.h. bis zu den Füßen reichenden Gewand.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:und inmitten der Leuchter-a- (einen) gleich einem Menschensohn-b-, bekleidet mit einem bis zu den Füßen reichenden Gewand und an der Brust umgürtet mit einem goldenen Gürtel; -a) Offenbarung 2,1. b) Offenbarung 14,14; Hesekiel 1,26; Daniel 7,13; 10, 16.
Schlachter 1952:und inmitten der Leuchter Einen, der einem Menschensohne glich, angetan mit einem langen Gewande und um die Brust gegürtet mit einem goldenen Gürtel;
Zürcher 1931:und inmitten der sieben Leuchter einen, der einem Menschensohn ähnlich war, bekleidet mit einem Gewand, das bis auf die Füsse reichte, und die Brust umgürtet mit einem goldenen Gürtel; -Offenbarung 2,1; 14, 14; Daniel 7,13; 10, 5.6.
Luther 1912:und a) mitten unter den sieben Leuchtern einen, der war b) eines Menschen Sohne gleich, der war c) angetan mit einem langen Gewand und begürtet um die Brust mit einem goldenen Gürtel. - a) Offenbarung 2,1. b) Daniel 7,13. c) Daniel 10,5.6.
Luther 1545 (Original):vnd mitten vnter den sieben Leuchtern einen, der war eines menschen Son gleich, der war angethan mit einem Kittel, vnd begürtet vmb die brust mit einem gülden Gürtel.
Luther 1545 (hochdeutsch):und mitten unter den sieben Leuchtern einen, der war eines Menschen Sohn gleich, der war angetan mit einem Kittel und begürtet um die Brust mit einem güldenen Gürtel.
Neue Genfer Übersetzung 2011:und mitten unter den Leuchtern jemand, der aussah wie der Menschensohn [Kommentar: Der Ausdruck Menschensohn geht auf Daniel 7,13.14 zurück und ist in den Evangelien eine Selbstbezeichnung Jesu.] . Er war mit einem Gewand bekleidet, das ihm bis an die Füße reichte, und trug ein breites goldenes Band um die Brust.
Albrecht 1912/1988:und inmitten der Leuchter sah ich jemand, der einem Menschensohne glich-1-: Er war bekleidet mit einem Mantel, der bis zu den Füßen reichte und um die Brust trug er einen goldnen Gürtel-a-. -1) den verherrlichten Christus. Hesekiel 1,26; Daniel 7,13. a) Daniel 10,5.
Luther 1912 (Hexapla 1989):und -a-mitten unter den sieben Leuchtern einen, der war -b-eines Menschen Sohne gleich, der war -c-angetan mit einem langen Gewand und begürtet um die Brust mit einem goldenen Gürtel. -a) Offb 2,1. b) Daniel 7,13. c) Daniel 10,5.6.
Meister:und in der Mitte-a- der sieben goldenen Leuchter Einen, der war gleich einem Menschensohne-b-, bekleidet mit einem langen Gewande und umgürtet-c- an der Brust mit einem goldenen Gürtel; -a) Offenbarung 2,1. b) Hesekiel 1,26; Daniel 7,13; 10, 16; Offenbarung 14,14. c) Offenbarung 15,6.
Menge 1949 (Hexapla 1997):und in der Mitte der Leuchter Einen, der wie ein Menschensohn aussah-1-; er war mit einem Talar-2- angetan und um die Brust mit einem goldenen Gürtel gegürtet; -1) w: Einen, ähnlich einem Menschensohn (vgl. Daniel 7,13; Hesekiel 1,26). 2) d.h. bis zu den Füßen reichenden Gewand.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:und inmitten der [sieben] Leuchter (einen) gleich dem Sohne des Menschen-1-, angetan mit einem bis zu den Füßen reichenden Gewande, und an der Brust-2- umgürtet mit einem goldenen Gürtel; -1) o: gleich einem Menschensohne (vgl. Daniel 7,13; 10, 5.6). 2) eig: an den Brüsten.++
Revidierte Elberfelder 1985-1991:und inmitten der Leuchter-a- (einen) gleich einem Menschensohn-b-, bekleidet mit einem bis zu den Füßen reichenden Gewand und an der Brust umgürtet mit einem goldenen Gürtel; -a) Offenbarung 2,1. b) Offenbarung 14,14; Hesekiel 1,26; Daniel 7,13; 10, 16.
Schlachter 1998:und mitten unter den sieben Leuchtern Einen, der einem Menschensohn-1- glich, bekleidet mit einem Gewand, das bis zu den Füßen reichte, und um die Brust gegürtet mit einem goldenen Gürtel. -1) vgl. Daniel 7,13. Zur Beschreibung der Erscheinung vgl. Daniel 7,9.10; 10, 5.6; Hesekiel 1,26-28.++
Interlinear 1979:und in Mitte der Leuchter einen Gleichen Sohn Menschen, bekleidet mit einem bis auf die Füße reichenden und umgürtet um die Brust mit einem goldenen Gürtel,
NeÜ 2021:und mitten zwischen den Leuchtern jemand, der aussah wie der Menschensohn. ("Menschensohn" ist eine von Jesus bevorzugte Selbstbezeichnung. Er knüpft damit an Daniel 7,13 an, wo der zukünftige Herrscher des Gottesreiches angekündigt wird.) Er trug ein Gewand, das bis zu seinen Füßen reichte, und ein breites goldenes Band um die Brust.
Jantzen/Jettel 2016:und a)inmitten der sieben Leuchter einen gleich [dem] Sohn eines b)Menschen, bekleidet mit einem bis zu den Füßen reichenden Gewand und an der Brust umgürtet mit einem goldenen c)Gürtel.
a) Offenbarung 2,1
b) Offenbarung 14,14; Daniel 7,13; Hesekiel 1,26 .27 .28
c) Offenbarung 15,6; Daniel 10,5 .6
English Standard Version 2001:and in the midst of the lampstands one like a son of man, clothed with a long robe and with a golden sash around his chest.
King James Version 1611:And in the midst of the seven candlesticks [one] like unto the Son of man, clothed with a garment down to the foot, and girt about the paps with a golden girdle.


Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:1, 13: Sohn des Menschen. Den Evangelien zufolge bezeichnete Christus sich während seines irdischen Wirkens mit diesem Titel am häufigsten (81-mal in den Evangelien). Der Ausdruck stammt aus der Vision aus Daniel 7,13 und enthält den Anspruch, Gott zu sein. Gewand. In der LXX, dem gr. AT, bezeichnet dieses Wort am häufigsten das Gewand des Hohenpriesters. Die goldene Schärpe um seinen Brustkorb vervollständigt das Bild Christi in seinem Dienst als Priester (vgl. 3. Mose 16,1-4; Hebräer 2,17).

Files

html (11.9 kB)