Teil 3310Teil 3312

Bibel - Teil 03311/31169: 3. Mose 19,29: Du sollst deine Tochter nicht zur Hurerei anhalten, daß nicht das Land Hurerei treibe und werde voll Schandtat. -

Autor
Bibelstellen
Sprache
Kategorie
Medium
Seiten
1
ID
3019029
Text-Ausschnitt
Luther 1984:Du sollst deine Tochter nicht zur -a-Hurerei anhalten, daß nicht das Land Hurerei treibe und werde voll Schandtat. -a) 5. Mose 23,18; 2. Könige 23,7.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Du sollst deine Tochter nicht entweihen, indem du eine Buhldirne aus ihr machst; denn das Land soll keine Buhlerei treiben, und das Land darf nicht voll von Unzucht werden.» -
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Du sollst deine Tochter nicht entweihen, sie zur Hurerei anzuhalten, daß das Land nicht Hurerei treibt und das Land voll Schandtaten wird-a-. -a) 5. Mose 23,18.
Schlachter 1952:Du sollst deine Tochter nicht preisgeben, sie zur Unzucht anzuhalten, damit das Land nicht Unzucht treibe und voller Laster werde!
Zürcher 1931:Du sollst deine Tochter nicht entweihen, indem du sie zur Unzucht anhältst, damit nicht das Land voll Unzucht und voll Schandtat werde.
Luther 1912:Du sollst deine Tochter nicht zur Hurerei halten, daß nicht das Land Hurerei treibe und werde voll Lasters.
Buber-Rosenzweig 1929:Gib nimmer deine Tochter preis, sie zu verhuren, daß nicht das Land verhure und sich fülle mit Unzucht das Land.
Tur-Sinai 1954:Schände nicht deine Tochter, sie buhlen zu machen, auf daß das Land nicht buhlerisch werde und sich das Land mit Treubruch fülle.
Luther 1545 (Original):Du solt deine Töchter nicht zur Hurerey halten, Das nicht das Land hurerey treibe, vnd werde vol lasters.
Luther 1545 (hochdeutsch):Du sollst deine Tochter nicht zur Hurerei halten, daß nicht das Land Hurerei treibe und werde voll Lasters.
NeÜ 2021:Entehre deine Tochter nicht und treibe sie nicht zur Prostitution, damit das Land nicht sexueller Unmoral verfällt und voller Schandtaten ist.
Jantzen/Jettel 2016:Du sollst deine Tochter nicht entweihen, sie der Unzucht hinzugeben, dass das Land nicht Unzucht treibe und das Land voll Schandtaten werde. a)
a) 5. Mose 23,17
English Standard Version 2001:Do not profane your daughter by making her a prostitute, lest the land fall into prostitution and the land become full of depravity.
King James Version 1611:Do not prostitute thy daughter, to cause her to be a whore; lest the land fall to whoredom, and the land become full of wickedness.


Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:19, 1: Hier werden praktische Anweisungen für heiliges Verhalten in der Gesellschaft erteilt.

Dateien

html (5.17 kB)