Teil 22717Teil 22719

Bibel - Teil 22718/31169: Micha 6,2: Höret, ihr Berge, wie der HERR rechten will, und merket auf, ihr Grundfesten der Erde; denn der HERR will mit seinem Volk rechten und mit Israel ins Gericht gehen!

Autor
Bibelstellen
Sprache
Kategorie
Medium
Seiten
1
ID
33006002
Text-Ausschnitt
Luther 1984:Höret, ihr Berge, wie der HERR rechten will, und merket auf, ihr Grundfesten der Erde; denn der HERR will mit seinem Volk rechten und mit Israel ins Gericht gehen!
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Höret, ihr Berge, die Anklage des HErrn und merkt auf, ihr Grundfesten der Erde! denn einen Rechtsstreit hat der HErr mit seinem Volke, und mit Israel will er sich auseinandersetzen:
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Hört, ihr Berge, den Rechtsstreit des HERRN-a-, und ihr Uralten, ihr Grundfesten der Erde! Denn der HERR tritt in einen Rechtsstreit mit seinem Volk, und mit Israel wird er sich auseinandersetzen-b-! -a) Jesaja 5,3; Hosea 4,1. b) Jesaja 3,13.
Schlachter 1952:Höret doch, ihr Berge, den Rechtsstreit des HERRN und (merket auf,) ihr dauerhaften Grundfesten der Erde! Denn der HERR hat einen Rechtsstreit mit seinem Volk, und mit Israel will er sich auseinandersetzen.
Zürcher 1931:Höret, ihr Berge, den Rechtsstreit des Herrn, und merket auf, ihr Grundfesten der Erde! Denn der Herr hat einen Rechtsstreit mit seinem Volke, mit Israel geht er vor Gericht. -Hosea 4,1.
Luther 1912:Höret, ihr Berge, wie der Herr rechten will, und ihr starken Grundfesten der Erde; denn der Herr will mit seinem Volk rechten und will Israel strafen.
Buber-Rosenzweig 1929:Hört, ihr Berge, SEINEN Streit und ihr Urständigen, Gründe der Erde! Denn einen Streit hat ER mit seinem Volk, mit Jissrael rechnet er ab.
Tur-Sinai 1954:Hört, Berge, des Ewgen Streiten / ihr Währende, die Grundfesten der Erde! / Denn Streit mit seinem Volke hat der Ewige / er rechnet ab mit Jisraël. /
Luther 1545 (Original):Höret jr Berge, wie der HERR straffen wil, sampt den starcken Grundfesten der Erden, Denn der HERR wil sein Volck schelten, vnd wil Jsrael straffen.
Luther 1545 (hochdeutsch):Höret, ihr Berge, wie der HERR strafen will, samt den starken Grundfesten der Erde! Denn der HERR will sein Volk schelten und will Israel strafen.
NeÜ 2021:Hört, ihr Berge, den Rechtsstreit Jahwes, / ihr uralten Fundamente der Erde! / Denn Jahwe führt einen Prozess gegen sein Volk, / zieht Israel zur Rechenschaft:
Jantzen/Jettel 2016:Hört, ihr Berge, den Rechtsstreit JAHWEHS, und ihr Unwandelbaren, ihr Grundfesten der Erde! denn JAHWEH hat einen Rechtsstreit mit seinem Volk, und mit Israel wird er rechten. a)
a) Jesaja 5,3; Hosea 4,1
English Standard Version 2001:Hear, you mountains, the indictment of the LORD, and you enduring foundations of the earth, for the LORD has an indictment against his people, and he will contend with Israel.
King James Version 1611:Hear ye, O mountains, the LORD'S controversy, and ye strong foundations of the earth: for the LORD hath a controversy with his people, and he will plead with Israel.

Dateien

html (5.44 kB)