5. Mose 22, 4

Das fünfte Buch Mose, Deuteronomium

Kapitel: 22, Vers: 4

5. Mose 22, 3
5. Mose 22, 5

Luther 1984:Wenn du deines Bruders Esel oder Rind unterwegs fallen siehst, so sollst du dich ihrer annehmen und ihnen aufhelfen.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Wenn du den Esel oder das Rind eines deiner Volksgenossen auf dem Wege zusammengebrochen daliegen siehst, sollst du ihm deine Hilfe nicht versagen, vielmehr sollst du das Tier mit ihm wieder auf die Beine bringen.»
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Du darfst nicht zusehen, wie der Esel deines Bruders oder sein Rind auf dem Weg fallen, und dich ihnen entziehen; du sollst (sie) unbedingt mit ihm aufrichten.
Schlachter 1952:Du sollst nicht zusehen, wie der Esel deines Bruders oder sein Ochse auf dem Wege fallen; du sollst dich ihnen nicht entziehen, sondern du sollst ihnen aufhelfen.
Schlachter 2000 (05.2003):Du sollst nicht zusehen, wie der Esel deines Bruders oder sein Rind auf dem Weg fallen, und du sollst dich ihnen nicht entziehen, sondern du sollst ihnen unbedingt aufhelfen.
Zürcher 1931:Wenn du den Esel oder das Rind deines Volksgenossen auf dem Wege stürzen siehst, so sollst du dich ihnen nicht entziehen, sondern sollst sie ihm aufrichten helfen.
Luther 1912:Wenn du deines Bruders Esel oder Ochsen siehst fallen auf dem Wege, so sollst du dich nicht von ihm entziehen, sondern sollst ihm aufhelfen.
Buber-Rosenzweig 1929:Nicht sollst du den Esel deines Bruders oder seinen Ochsen am Weg gefallen sehn und dich davor bergen, aufrichten sollst du, aufrichten mit ihm.
Tur-Sinai 1954:Du sollst nicht sehen, wie der Esel deines Bruders oder sein Ochs auf dem Weg stürzen, und dich ihnen entziehen, sondern aufrichten sollst du sie mit ihm.
Luther 1545 (Original):Wenn du deines Bruders esel oder ochsen sihest fallen auff dem wege, So soltu dich nicht von jm entziehen, sondern solt jm auffhelffen.
Luther 1545 (hochdeutsch):Wenn du deines Bruders Esel oder Ochsen siehest fallen auf dem Wege, so sollst du dich nicht von ihm entziehen, sondern sollst ihm aufhelfen.
NeÜ 2021:Und wenn du siehst, dass der Esel deines Bruders oder sein Rind auf dem Weg stürzt, dann darfst du dich nicht abwenden, sondern musst deinem Bruder helfen, es aufzurichten.
Jantzen/Jettel (25.11.2022):Nicht darfst du, wenn du den Esel deines Bruders oder sein Rind auf dem Weg fallen siehst, dich ihnen heimlich entziehen. Du sollst auf jeden Fall mit ihm zusammen [die Tiere] aufrichten.
-Parallelstelle(n): 2. Mose 23, 4.5
English Standard Version 2001:You shall not see your brother's donkey or his ox fallen down by the way and ignore them. You shall help him to lift them up again.
King James Version 1611:Thou shalt not see thy brother's ass or his ox fall down by the way, and hide thyself from them: thou shalt surely help him to lift [them] up again.
Westminster Leningrad Codex:לֹא תִרְאֶה אֶת חֲמוֹר אָחִיךָ אוֹ שׁוֹרוֹ נֹפְלִים בַּדֶּרֶךְ וְהִתְעַלַּמְתָּ מֵהֶם הָקֵם תָּקִים עִמּֽוֹ



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:22, 1: du sollst dich ihnen nicht entziehen. Der Israelit sollte seine Augen von einem solch offensichtlichen Verlust nicht wegwenden. Es war seine Pflicht, das verloren gegangene Eigentum seines Nächsten einzufangen und ihm zurückzubringen.



Bibeltext der Schlachter 2000 Copyright © Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über 5. Mose 22, 4
Sermon-Online