Josua 10, 33

Das Buch Josua (Jehoschua, Joschua,Jehoschua)

Kapitel: 10, Vers: 33

Josua 10, 32
Josua 10, 34

Luther 1984:Zu dieser Zeit zog Horam, der König von Geser, hinauf, um Lachisch zu helfen; aber Josua schlug ihn und sein Kriegsvolk, bis niemand übrigblieb.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Damals zog Horam, der König von Geser, herauf, um Lachis Hilfe zu leisten; aber Josua schlug ihn und sein Kriegsvolk so, daß kein einziger von ihnen am Leben blieb. -
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Damals zog Horam, der König von Geser-a-, herauf, um Lachisch zu helfen. Aber Josua schlug ihn und sein Volk, so daß keiner entrinnen konnte-1-. - -1) w: bis ihm kein Entronnener übrigblieb. a) Josua 12, 12; 21, 21; 2. Samuel 5, 25.
Schlachter 1952:Zu derselben Zeit zog Horam, der König zu Geser, hinauf, um Lachis zu helfen. Aber Josua schlug ihn samt all seinem Volk, bis ihm nicht einer übrigblieb.
Zürcher 1931:Damals zog Horam, der König von Geser, herauf, Lachis zu helfen; aber Josua schlug ihn samt seinem Volke, dass nicht einer übrigblieb.
Luther 1912:Zu derselben Zeit zog Horam, der König zu Geser, hinauf, Lachis zu helfen; aber Josua schlug ihn mit allem seinem Volk, bis daß niemand übrigblieb.
Buber-Rosenzweig 1929:Damals zog Horam König von Gaser herauf, Lachisch zu helfen, aber Jehoschua schlug ihn und sein Volk, ohne ihm auch nur einen Entronnenen übrig zu lassen.
Tur-Sinai 1954:Damals zog Horam, König von Geser, herauf, um Lachisch zu helfen, aber Jehoschua schlug ihn und sein Volk, bis daß er ihm keinen Entronnenen übrig ließ.
Luther 1545 (Original):Zu derselbigen zeit zoch Horam der könig zu Geser hin auff Lachis zu helffen, Aber Josua schlug jn mit alle seinem Volck, bis das niemand drinnen vberbleib.
Luther 1545 (hochdeutsch):Zu derselbigen Zeit zog Horam, der König zu Geser, hinauf, Lachis zu helfen; aber Josua schlug ihn mit all seinem Volk, bis daß niemand drinnen überblieb.
NeÜ 2021:Als dann König Horam von Geser (Stadt im nördlichen Teil der Schefela, 27 km südöstlich von Joppe.)mit seinen Männern heraufzog, um Lachisch zu helfen, wurde er von Josua vernichtend geschlagen. Keiner entkam.
Jantzen/Jettel 2016:Damals zog Horam, der König von Geser, herauf, um Lachisch zu helfen; aber Josua schlug ihn und sein Volk, bis ihm kein Entronnener übrig blieb. a)
a) Geser Josua 12, 12; 16, 3 .10; 21, 21; 2. Samuel 5, 25; 1. Könige 9, 16; übrigblieb Josua 10, 37; 5. Mose 7, 20; Hiob 19, 10
English Standard Version 2001:Then Horam king of Gezer came up to help Lachish. And Joshua struck him and his people, until he left none remaining.
King James Version 1611:Then Horam king of Gezer came up to help Lachish; and Joshua smote him and his people, until he had left him none remaining.




Predigten über Josua 10, 33
Sermon-Online