2. Chronik 26, 8

Das zweite Buch der Chronik

Kapitel: 26, Vers: 8

2. Chronik 26, 7
2. Chronik 26, 9

Luther 1984:Und die Ammoniter gaben Usija Geschenke, und er wurde berühmt bis hin nach Ägypten; denn er wurde immer mächtiger.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Auch die Ammoniter mußten Ussia Abgaben-1- entrichten, und sein Ruhm verbreitete sich bis nach Ägypten hin; denn er war überaus mächtig geworden. -1) = Tribut.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Und die Ammoniter entrichteten Usija Tribut-a-. Und sein Name drang bis nach Ägypten-b-, denn er war überaus mächtig geworden-c-. -a) 2. Chronik 27, 5. b) 1. Chronik 14, 17. c) 2. Chronik 17, 11.12.
Schlachter 1952:Und die Ammoniter zahlten dem Ussia Tribut; und sein Ruhm verbreitete sich bis nach Ägypten hin; denn er ward sehr stark.
Schlachter 2000 (05.2003):Und die Ammoniter zahlten dem Ussija Tribut; und sein Ruhm verbreitete sich bis nach Ägypten hin; denn er wurde sehr stark.
Zürcher 1931:Und die von Maon zahlten Usia einen Tribut, sodass sein Ruhm bis nach Ägypten drang; denn er war überaus mächtig geworden.
Luther 1912:Und die Ammoniter gaben Usia Geschenke, und er ward berühmt so weit, bis man kommt nach Ägypten; denn er ward immer stärker und stärker.
Buber-Rosenzweig 1929:die Ammoniter gaben Usijahu Spende. Sein Name ging hinaus bis wo man nach Ägypten kommt, denn er war überaus stark geworden.
Tur-Sinai 1954:Und die Ammoniter gaben Usijahu Abgabe, und sein Name ging bis nach Lebo (und) Mizraim, denn er wurde überaus mächtig.
Luther 1545 (Original):Vnd die Ammoniter gaben Vsia geschencke, vnd er ward berümbt bis man kompt in Egypten, Denn er ward jmer stercker vnd stercker.
Luther 1545 (hochdeutsch):Und Usia bauete Türme zu Jerusalem am Ecktor und am Taltor und an andern Ecken und befestigte sie.
NeÜ 2021:Auch die Ammoniter zahlten Usija Tribut. Er wurde so mächtig, dass sein Name selbst in Ägypten bekannt wurde.
Jantzen/Jettel (25.11.2022):Und die Ammoniter entrichteten Usija Tribut. Und sein Name drang hinaus bis da, wo es nach Ägypten geht; denn er war überaus mächtig geworden.
-Parallelstelle(n): Ammon. 2. Chronik 20, 1; mächtig 2. Chronik 17, 11.12
English Standard Version 2001:The Ammonites paid tribute to Uzziah, and his fame spread even to the border of Egypt, for he became very strong.
King James Version 1611:And the Ammonites gave gifts to Uzziah: and his name spread abroad [even] to the entering in of Egypt; for he strengthened [himself] exceedingly.
Westminster Leningrad Codex:וַיִּתְּנוּ הָֽעַמּוֹנִים מִנְחָה לְעֻזִּיָּהוּ וַיֵּלֶךְ שְׁמוֹ עַד לְבוֹא מִצְרַיִם כִּי הֶחֱזִיק עַד לְמָֽעְלָה



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:26, 1: Die Regierung von Ussija, der auch als Asarja bekannt ist (ca. 790-739 v.Chr.). Vgl. 2. Könige 14, 21.22; 15, 1-7. Hosea (Hosea 1, 1), Amos (Amos 1, 1), Jona und Jesaja (Jesaja 6) wirkten während seiner Regierungszeit. 26, 1 S. Anm. zu 2. Könige 14, 21.22; 15, 1-3.



Bibeltext der Schlachter 2000 Copyright © Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über 2. Chronik 26, 8
Sermon-Online