Jeremia 32, 1

Das Buch des Propheten Jeremia

Kapitel: 32, Vers: 1

Jeremia 31, 40
Jeremia 32, 2

Luther 1984:DIES ist das Wort, das vom HERRN geschah zu Jeremia im zehnten Jahr Zedekias, des Königs von Juda, das ist das achtzehnte Jahr Nebukadnezars.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):(DIES ist) das Wort, das vom HErrn an Jeremia erging im zehnten Regierungsjahr des judäischen Königs Zedekia-1- - dieses Jahr war das achtzehnte Regierungsjahr Nebukadnezars-2-. -1) Zedekia 597-587 v.Chr. 2) Nebukadnezar 605-562 v.Chr.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:DAS Wort, das von dem HERRN zu Jeremia geschah im zehnten Jahr Zedekias, des Königs von Juda-a-; dieses Jahr war das achtzehnte Jahr Nebukadnezars-b-. -a) Jeremia 27, 1. b) Jeremia 52, 29.
Schlachter 1952:DIES ist das Wort, welches vom HERRN an Jeremia erging im zehnten Jahre Zedekias, des Königs von Juda, - das ist das achtzehnte Jahr Nebukadnezars-1-. -1) 587 v.Chr.++
Schlachter 2000 (05.2003):Dies ist das Wort, das vom HERRN an Jeremia erging im zehnten Jahr Zedekias, des Königs von Juda — dieses Jahr war das achtzehnte Jahr Nebukadnezars.
Zürcher 1931:DAS Wort, das vom Herrn an Jeremia erging im zehnten Jahre Zedekias, des Königs von Juda - das ist das achtzehnte Jahr Nebukadrezars.
Luther 1912:Dies ist das Wort, das vom Herrn geschah zu Jeremia im zehnten Jahr Zedekias, des Königs in Juda, welches ist das achtzehnte Jahr Nebukadnezars.
Buber-Rosenzweig 1929:Die Rede, die zu Jirmejahu von IHM aus geschah im zehnten Jahr Zidkijahus Königs von Jehuda, das ist das achtzehnte Jahr Nebukadrezars.
Tur-Sinai 1954:Das Wort, das an Jirmejahu erging vom Ewigen im zehnten Jahr Zidkijahus, des Königs von Jehuda - das ist das achtzehnte Jahr Nebuchadrezzars.
Luther 1545 (Original):Dis ist das wort, das vom HERRN geschach zu Jeremia, Im zehenden jar Zedekia des königes Juda, welchs ist, das achtzehende jar NebucadNezar.
Luther 1545 (hochdeutsch):Dies ist das Wort, das vom HERRN geschah zu Jeremia im zehnten Jahr Zedekias, des Königs Judas, welches ist das achtzehnte Jahr Nebukadnezars.
NeÜ 2021:Jeremia kauft ein Stück Land: Im 10. Regierungsjahr des Königs Zidkija von Juda - es war das 18. Jahr Nebukadnezzars (587 v.Chr., ein Jahr, bevor die Stadt zerstört wurde.)- kam das Wort Jahwes zu Jeremia.
Jantzen/Jettel (25.11.2022):Das Wort, das von Jahweh zu Jeremia geschah im zehnten Jahr(a) Zedekias, des Königs von Juda; dieses Jahr war das achtzehnte Jahr Nebukadnezars.
-Fussnote(n): (a) 588 o. 587 v. Chr.
-Parallelstelle(n): Jeremia 39, 1.2; Jeremia 52, 4.12; Jeremia 52, 29
English Standard Version 2001:The word that came to Jeremiah from the LORD in the tenth year of Zedekiah king of Judah, which was the eighteenth year of Nebuchadnezzar.
King James Version 1611:The word that came to Jeremiah from the LORD in the tenth year of Zedekiah king of Judah, which [was] the eighteenth year of Nebuchadrezzar.
Westminster Leningrad Codex:הַדָּבָר אֲשֶׁר הָיָה אֶֽל יִרְמְיָהוּ מֵאֵת יְהוָה בשנת בַּשָּׁנָה הָעֲשִׂרִית לְצִדְקִיָּהוּ מֶלֶךְ יְהוּדָה הִיא הַשָּׁנָה שְׁמֹנֶֽה עֶשְׂרֵה שָׁנָה לִנְבֽוּכַדְרֶאצַּֽר



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:32, 1: zehnten Jahr. Im Jahr 587 v.Chr., dem 10. Regierungsjahr Zedekias (597-586 v.Chr.) und dem 18. Jahr der Herrschaft Nebukadnezars während der babylonischen Belagerung Jerusalems.



Bibeltext der Schlachter 2000 Copyright © Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über Jeremia 32, 1
Sermon-Online