Hesekiel 48, 1

Das Buch des Propheten Hesekiel (Ezechiel)

Kapitel: 48, Vers: 1

Hesekiel 47, 23
Hesekiel 48, 2

Luther 1984:Dies sind die Namen der Stämme: -a-Von Norden vom Meer an auf dem Wege nach Hetlon zu nach Hamat und Hazar-Enan, so daß Damaskus nördlich liegen bleibt, gegen Hamat: das soll Daniel als seinen Anteil haben von Osten bis nach Westen. -a) Hesekiel 47, 15-17.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):«DIES sind nun die Namen der Stämme: Im äußersten Norden, vom Meere an in der Richtung nach Hethlon bis dahin, wo es nach Hamath hineingeht, und bis hin nach Hazar-Enon - das Gebiet von Damaskus aber bleibt nordwärts liegen, seitwärts von Hamath -, von der Ostseite bis zur Westseite, erhält Daniel ein Stammgebiet.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Und das sind die Namen der Stämme: Im äußersten Norden, seitlich vom Weg nach Hetlon, nach Hamat-1a- (und) nach Hazar-Enan - das Gebiet von Damaskus (bleibt dabei) nordwärts, seitlich von Hamat -, von der Ostseite nach Westen: (für) Dan-b- ein (Anteil)-2-. -1) w: (des Weges), wenn man nach Hamat kommt. 2) so in Angleichung an die folgenden V.; MasT: die Ostseite - Westen: für Daniel ein (Anteil). a) Hesekiel 47, 15-17. b) Josua 19, 48.
Schlachter 1952:Und das sind die Namen der Stämme: Am nördlichen Ende zur Seite des Weges, auf dem man von Hetlon bis nach Hamat und bis Hazar-Enon kommt, an der Grenze von Damaskus im Norden, zur Seite von Hamat, soll Daniel seinen Teil haben von der Ostseite bis zur Westseite.
Zürcher 1931:Und dies sind die Namen der Stämme: Im äussersten Norden vom Meer an über Hethlon bis wo es nach Hamath hineingeht, bis Hazar-Enan, sodass das Gebiet von Damaskus nördlich davon liegt, an der Seite von Hamath, und längs dieser Grenze von der Ostseite bis zur Westseite erhält Daniel seinen Anteil.
Luther 1912:Dies sind die Namen der Stämme: von Mitternacht, an dem Wege nach a) Hethlon, gen Hamath und Hazar-Enon und von Damaskus gegen Hamath, das soll Daniel für seinen Teil haben, von Morgen bis gen Abend. - a) Hesek. 47, 15.17.
Buber-Rosenzweig 1929:Und dies sind die Namen der Stäbe: Vom nördlichen Ende zur Hand des Wegs nach Chetlon, dann wo man nach Chamat kommt, hin nach Chazar Enon, die Grenze von Damaskus nördlich bleibend, zur Hand von Chamat, das wird ihm - Ost-, Westrand - : Dan, einer.
Tur-Sinai 1954:Und dies sind die Namen der Stämme: An der Nordspitze, seitlich der Straße von Hetlon, Lebo von Hamat, Hazar-Enan, das Gebiet von Dammesek nach Norden hin, seitlich von Hamat, das soll ihm gehören von der Ostseite nach Westen: Dan, eins.
Luther 1545 (Original):Dis sind die namen der Stemme, von Mitternacht, von Hethlon gegen Hemath, vnd HazarEnon, vnd von Damasco gegen Hemath, Das sol Daniel fur sein Teil haben, von morgen bis gen abend.
Luther 1545 (hochdeutsch):Dies sind die Namen der Stämme. Von Mitternacht, von Hethlon gegen Hemath und Hazar-Enon und von Damaskus gegen Hemath; das soll Daniel für seinen Teil haben von Morgen bis gen Abend.
NeÜ 2021:Folgende Aufteilung ist für die einzelnen Stämme vorgesehen: Ganz im Norden liegt der Anteil des Stammes Daniel Die Grenze verläuft entlang dem Weg von Hetlon nach Hamat und Hazar-Enan. Das Gebiet von Damaskus bleibt dabei nördlich liegen. Dann verläuft die Grenze vom Osten wieder ganz nach Westen.
Jantzen/Jettel 2016:Und diese sind die Namen der Stämme: Vom nördlichen Ende an, zur Seite des Weges nach Hetlon, gegen Hamat hin, [und] nach Hazar-Enon hin, der Grenze von Damaskus, nordwärts, zur Seite von Hamat - die Ost- [und] die Westseite sollen Daniel gehören: ein [Los]. a)
a) Stämme Hesekiel 47, 13; 1. Mose 49, 28; Josua 24, 1; 2. Samuel 5, 1; Psalm 122, 3 .4; Sacharja 9, 1; Daniel 1. Mose 30, 6; Josua 19, 40
English Standard Version 2001:These are the names of the tribes: Beginning at the northern extreme, beside the way of Hethlon to Lebo-hamath, as far as Hazar-enan (which is on the northern border of Damascus over against Hamath), and extending from the east side to the west, Dan, one portion.
King James Version 1611:Now these [are] the names of the tribes. From the north end to the coast of the way of Hethlon, as one goeth to Hamath, Hazarenan, the border of Damascus northward, to the coast of Hamath; for these are his sides east [and] west; a [portion for] Daniel




Predigten über Hesekiel 48, 1
Sermon-Online