Part 15124Part 15126

Bibel - Teil 15125/31169: Psalm 74,23: Vergiß nicht das Geschrei deiner Feinde; / das Toben deiner Widersacher wird je länger, je größer.

Author
Verses
Language
Category
Media
Pages
1
ID
19074023
Preview
Luther 1984:Vergiß nicht das Geschrei deiner Feinde; / das Toben deiner Widersacher wird je länger, je größer.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Vergiß nicht das Geschrei-1- deiner Feinde, / das Toben deiner Gegner, das allzeit aufsteigt! -1) o: laute Schmähen.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Vergiß nicht die Stimme deiner Widersacher, / das ständig aufsteigende Getöse derer, die sich gegen dich erheben-a-. -a) Psalm 2,1.2.
Schlachter 1952:Vergiß das Geschrei deiner Widersacher nicht, / den Lärm deiner Feinde, der beständig emporsteigt!
Zürcher 1931:Vergiss nicht des Geschreis deiner Feinde, / des Tobens deiner Widersacher, das allzeit emporsteigt.
Luther 1912:Vergiß nicht des Geschreis deiner Feinde; das Toben deiner Widersacher wird je länger, je größer.
Buber-Rosenzweig 1929:Vergiß nimmer die Stimme deiner Bedränger, das Toben der gegen dich Aufständischen, das stetig hinansteigt!
Tur-Sinai 1954:Vergiß nicht deiner Dränger Ruf / das Toben deiner Widersacher, wie es stetig steigt!»
Luther 1545 (Original):Vergis nicht des geschreies deiner Feinde, Das toben deiner Widerwertigen wird je lenger je grösser.
Luther 1545 (hochdeutsch):Vergiß nicht des Geschreies deiner Feinde; das Toben deiner Widerwärtigen wird je länger je größer.
NeÜ 2021:Vergiss nicht das Geschrei deiner Gegner, / ihr ständiges Getöse gegen dich!
Jantzen/Jettel 2016:Vergiss nicht die Stimme deiner Widersacher. Das Getöse derer, die sich gegen dich erheben, steigt unaufhörlich auf. a) 1) a) Psalm 74,10; 2, 1 .2 1) Zahlen zu Psalm 74193 Wörter; 23 + 2 + 23 = 48 Zeilen (V. 20 wird wegen des Trenners ATNACH als 3-Zeiler aufgefasst.);Zentrumswort (von den 96 + 1 + 96 Wörtern): „des Landes“ (V. 12b);Mittelverszeile (von den 11 + 1 + 11 = 23 hebr. Verszeilen): V. 12 (beidseitig flankiert von 23 Zeilen);2 Teile mit je einem Zentrum (wie Psalm 73):1. Teil: V. 1-12: 97 Wörter; 23 + 2 Zeilen; 3 Zentrumsw. (von den 47 + 3 + 47 Wörtern): V. 7a;2. Teil: V. 13-23: 96 Wörter; 23 Zeilen; Mittelverszeile (von den 5 + 1 + 5 Verszeilen): V. 23.
English Standard Version 2001:Do not forget the clamor of your foes, the uproar of those who rise against you, which goes up continually!
King James Version 1611:Forget not the voice of thine enemies: the tumult of those that rise up against thee increaseth continually.
Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:61, 1: Diesen Psalm hat David möglicherweise geschrieben, als sein Sohn Absalom ihn zeitweilig vom Thron Israels vertrieben hatte (2. Samuel 15-18). Der Psalm enthält viele Metaphern und Hinweise auf Gottes Bündnisse mit Israel. David reagiert wieder einmal in geistlicher Weise auf überwältigende und unterdrückende Entwicklungen in seinem Leben. I. Der Hilferuf (61, 2.3) II. Die Zuversicht in Gott (61, 4-8) III. Die Verpflichtung zur Treue (61, 9)

Files

html (5.58 kB)