Part 29253Part 29255

Bibel - Teil 29254/31169: Galater 5,26: Laßt uns nicht nach eitler Ehre trachten, einander nicht herausfordern und beneiden. -

Author
Verses
Language
Category
Media
Pages
1
Hint
Text of the "Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen"Copyright © 2011 Genfer BibelgesellschaftDisplayed with friendly permission. All rights reserved.
ID
48005026
Preview
Luther 1984:Laßt uns nicht nach -a-eitler Ehre trachten, einander nicht herausfordern und beneiden. -a) Philipper 2,3.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Laßt uns nicht nach eitler Ehre begierig sein, einander nicht (zum Streit) herausfordern, einander nicht beneiden! -
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Laßt uns nicht nach eitler Ehre trachten, indem wir einander herausfordern, einander beneiden-a-. -a) Matthäus 20,24; Philipper 2,3.
Schlachter 1952:Laßt uns nicht nach eitlem Ruhme gierig sein, einander nicht herausfordern noch beneiden!
Zürcher 1931:Lasset uns nicht nach eitler Ehre begierig werden, einander (nicht) herausfordern, einander (nicht) beneiden! -Philipper 2,3.
Luther 1912:Lasset uns nicht eitler Ehre geizig sein, einander zu entrüsten und zu hassen. - Philemon 2,3.
Luther 1545 (Original):Lasset vns nicht eiteler Ehre geitzig sein, vnternander zu entrüsten vnd zu hassen.
Luther 1545 (hochdeutsch):Lasset uns nicht eitler Ehre geizig sein, untereinander zu entrüsten und zu hassen!
Neue Genfer Übersetzung 2011:Wir wollen nicht überheblich auftreten, einander nicht provozieren und nicht neidisch aufeinander sein!
Albrecht 1912/1988:Laßt uns nicht ehrgeizig sein, indem wir einander herausfordern und einander beneiden!+ ---- -- --- ELBERFELDER/Galater 6 -+ --- MENGE/Galater 6 -+ --- ALBRECHT/Galater 6 -
Luther 1912 (Hexapla 1989):Lasset uns nicht eitler Ehre geizig sein, einander zu entrüsten und zu hassen. -Philipper 2,3.
Meister:Daß wir nicht voll eitler Ruhmsucht werden, uns untereinander zum Kampf herausfordern, uns gegenseitig beneiden! -Philipper 2,3.
Menge 1949 (Hexapla 1997):Laßt uns nicht nach eitler Ehre begierig sein, einander nicht (zum Streit) herausfordern, einander nicht beneiden! -
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Laßt uns nicht eitler Ehre geizig sein, indem wir einander herausfordern, einander beneiden.
Revidierte Elberfelder 1985-1991:Laßt uns nicht nach eitler Ehre -kpak-trachten, indem wir einander -ptp-herausfordern, einander -ptp-beneiden-a-! -a) Matthäus 20,24; Philipper 2,3.
Schlachter 1998:Laßt uns nicht nach nichtigem Ruhm gierig sein, einander nicht herausfordern noch beneiden!
Interlinear 1979:Nicht laßt uns sein voll eitler Ruhmsucht, einander Herausfordernde, einander Beneidende!
NeÜ 2021:Wir wollen nicht ehrgeizig unsere Eitelkeit befriedigen und uns gegenseitig herausfordern oder beneiden.
Jantzen/Jettel 2016:Werden wir nicht solche, die auf leere Herrlichkeit 1) aus sind, die einander herausfordern, die einander beneiden! a) a) Philipper 2,3 1) o.: leeren Ruhm
English Standard Version 2001:Let us not become conceited, provoking one another, envying one another.
King James Version 1611:Let us not be desirous of vain glory, provoking one another, envying one another.

Files

html (10.2 kB)