Part 29346Part 29348

Bibel - Teil 29347/31169: Epheser 4,9: Daß er aber aufgefahren ist, was heißt das anderes, als daß er auch hinabgefahren ist in die Tiefen der Erde? -

Author
Verses
Language
Category
Media
Pages
1
Hint
Text of the "Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen"Copyright © 2011 Genfer BibelgesellschaftDisplayed with friendly permission. All rights reserved.
ID
49004009
Preview
Luther 1984:Daß er aber -a-aufgefahren ist, was heißt das anderes, als daß er auch hinabgefahren ist in die Tiefen der Erde? -a) Johannes 3,13.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Daß er aber hinaufgestiegen ist, welchen Sinn hat das als den, daß er auch (zuvor) in die niederen Gegenden-1- der Erde hinabgestiegen ist? -1) die Niederungen der Erde, die niedere Erdenwelt. - aÜs: die unteren Teile, die untersten o. niedrigsten Örter (o: Räume, o: Schichten), die tiefsten Gegenden.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Das «Hinaufgestiegen» aber, was besagt es anderes, als daß er auch hinabgestiegen ist in die unteren Teile der Erde-a-? -a) Johannes 3,13.
Schlachter 1952:Das (Wort) aber «Er ist aufgefahren», was bedeutet es anderes, als daß er auch zuvor hinabgefahren ist in die untersten Örter der Erde?
Zürcher 1931:Das Wort aber: «Er ist hinaufgestiegen», was bedeutet es andres, als dass er auch hinabgestiegen ist in die Gebiete unter der Erde? -1. Petrus 3,19; Matthäus 12,40;. Johannes 3,13.
Luther 1912:Daß er aber a) aufgefahren ist, was ist’s, denn daß er zuvor ist hinuntergefahren in die untersten Örter der Erde? - a) Johannes 3,13.
Luther 1545 (Original):Das er aber auffgefaren ist, was ists? Denn das er zuuor ist hinunter gefaren in die vntersten Orter der erden.
Luther 1545 (hochdeutsch):Daß er aber aufgefahren ist, was ist's, denn daß er zuvor ist hinuntergefahren in die untersten Örter der Erde?
Neue Genfer Übersetzung 2011:Wenn hier steht: »Er ist hinaufgestiegen«, dann muss er doch 'zunächst einmal' hinuntergestiegen sein hinunter bis in die tiefsten Tiefen der Erde [Kommentar: Nämlich in das Totenreich; hier ist von Jesu Sterben die Rede.] .
Albrecht 1912/1988:- «Er ist aufgefahren»: was bedeutet das anders, als daß er zuerst (vom Himmel aus) herabgefahren ist in diese niedre Erdenwelt?
Luther 1912 (Hexapla 1989):Daß er aber -a-aufgefahren ist, was ist's, denn daß er zuvor ist hinuntergefahren in die untersten Örter der Erde? -a) Johannes 3,13.
Meister:Das aber «Er ist hinaufgestiegen», was ist es anderes, als daß Er auch zuerst hinabgestiegen ist in die unteren Räume der Erde? -Johannes 3,13; 6, 38.62.
Menge 1949 (Hexapla 1997):Daß er aber hinaufgestiegen ist, welchen Sinn hat das als den, daß er auch (zuvor) in die niederen Gegenden-1- der Erde hinabgestiegen ist? -1) die Niederungen der Erde, die niedere Erdenwelt. - aÜs: die unteren Teile, die untersten o. niedrigsten Örter (o: Räume, o: Schichten), die tiefsten Gegenden.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Das aber: Er ist hinaufgestiegen, was ist es anders, als daß er auch hinabgestiegen-1- ist in die unteren Teile der Erde? -1) ein. lesen: auch zuvor hinabgestiegen.++
Revidierte Elberfelder 1985-1991:Das Hinaufgestiegen aber, was besagt es anderes, als daß er auch -a-hinabgestiegen ist in die unteren Teile der Erde-a-? -a) Johannes 3,13.
Schlachter 1998:Das (Wort) aber: «Er ist hinaufgestiegen», was bedeutet es anderes, als daß er auch zuvor hinabgestiegen ist zu den Niederungen-1- der Erde? -1) w: unteren Bereichen/Teilen der Erde. Gemeint ist wohl die Menschwerdung Jesu Christi (vgl.. Johannes 3,13). Andere Ausleger beziehen diese Formulierung auf seine Grablegung.++
Interlinear 1979:Das aber: Er ist hinaufgestiegen, was ist es, wenn nicht, daß auch er hinabgestiegen ist in die unteren Teile der Erde?
NeÜ 2021:Wenn er aber hinaufgestiegen ist, muss er ja zuerst auf die Niederungen der Erde herabgestiegen sein.
Jantzen/Jettel 2016:Aber das: „Er a)stieg auf“, was ist es anderes, als dass er zuerst auch b)niederstieg zu den niederen 1) Teilen, zur Erde 2)? a) Johannes 3,13b) Psalm 139,15 1) o.: den weiter unten liegenden 2) Im Gt. eigtl. Wesfall: „zu den niederen Teilen der Erde“; hier aber, vom Zusammenhang her, i. S. d. Gleichsetzung aufzufassen: „zu den niederen Teilen, [nämlich] zur Erde“.
English Standard Version 2001:(In saying, He ascended, what does it mean but that he had also descended into the lower parts of the earth?
King James Version 1611:(Now that he ascended, what is it but that he also descended first into the lower parts of the earth?
Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:4, 9: hinaufgestiegen. Jesu Auffahrt von der Erde in den Himmel (Apostelgeschichte 1,9-11), wo er für immer mit seinem Vater regiert. zuvor hinabgestiegen. Christi Fleischwerdung, als er vom Himmel herabkam und auf dieser Erde des Leidens und des Todes Mensch wurde. zu den Niederungen der Erde. Das steht im Gegensatz zu den höchsten Himmeln, in die er anschließend aufgefahren ist (vgl. Psalm 139,8.15; Jesaja 44,23). Dieser Ausdruck bezeichnet keinen konkreten Ort, sondern gewissermaßen die große Tiefe der Fleischwerdung. Das umfasst auch die Erniedrigung Jesu zwischen seinem Tod und seiner Auferstehung in die Tiefe des Grabes in der Erde und in den Tod (s. Anm. zu Kolosser 2,14.15; 1. Petrus 3,18.19).

Files

html (9.53 kB)