Part 5319Part 5321

Bibel - Teil 05320/31169: 5. Mose 14,29: Dann soll kommen der Levit, der weder Anteil noch Erbe mit dir hat, und der Fremdling und die Waise und die Witwe, die in deiner Stadt leben, und sollen essen und sich...

Author
Verses
Language
Category
Media
Pages
1
ID
5014029
Preview
Luther 1984:Dann soll kommen der Levit, der weder Anteil noch Erbe mit dir hat, und der Fremdling und die Waise und die Witwe, die in deiner Stadt leben, und sollen essen und sich sättigen, auf daß dich der HERR, dein Gott, segne in allen Werken deiner Hand, die du tust.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):dann sollen die Leviten, die ja keinen eigenen Landbesitz und kein Erbteil gleich dir haben, sowie die Fremdlinge, die Witwen und die Waisen, die in deinen Wohnorten leben, herbeikommen und sich satt essen, damit der HErr, dein Gott, dich segne bei aller Arbeit deiner Hände, bei allem, was du unternimmst.»
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Und der Levit - denn er hat keinen Anteil noch Erbe mit dir-a- - und der Fremde und die Waise und die Witwe, die in deinen Toren (wohnen), sollen kommen und essen und sich sättigen-b-, damit der HERR, dein Gott, dich in allem Werk deiner Hand, das du tust, segnet-c-. -a) 5. Mose 10,9; 12, 12.19. b) 5. Mose 16,11.14. c) 5. Mose 15,10.18; 23, 21; 24, 19; 28, 8; Psalm 41,2-4; Sprüche 3,9.10; Lukas 14,13; 2. Korinther 9,6.
Schlachter 1952:Da soll dann der Levit kommen, weil er weder Teil noch Erbe mit dir hat, der Fremdling, das Waislein und die Witwe, die in deinen Toren sind, und sie sollen essen und sich sättigen, damit dich der HERR, dein Gott, segne in allen Werken deiner Hände, die du tust.
Zürcher 1931:dann mag der Levit, der ja keinen Anteil und Erbbesitz neben dir hat, der Fremdling, die Waise und die Witwe, die an deinem Orte wohnen, kommen und sich satt essen, auf dass der Herr, dein Gott, dich bei aller Arbeit deiner Hände segne, die du tust. -5. Mose 16,11.14; 26, 11.12.
Luther 1912:So soll kommen der Levit (der kein Teil noch Erbe mit dir hat) und der Fremdling und der Waise und die Witwe, die in deinem Tor sind, und essen und sich sättigen, auf daß dich der Herr, dein Gott, segne in allen Werken deiner Hand, die du tust.
Buber-Rosenzweig 1929:es komme der Lewit, denn kein Teil und Eigentum hat er neben dir, und der Gastsasse, und die Waise und die Witwe, die in deinen Toren sind, sie mögen essen, mögen ersatten, damit ER dein Gott dich segne in allem Tun deiner Hand, das du tust.
Tur-Sinai 1954:Dann soll der Lewite kommen, denn er hat nicht Anteil und Erbbesitz bei dir, und der Fremdling, die Waise und die Witwe, die in deinen Toren sind, und sie sollen essen und satt werden, auf daß der Ewige, dein Gott, dich segne in allem Tun deiner Hand, das du unternimmst.
Luther 1545 (Original):So sol komen der Leuit der kein teil noch erbe mit dir hat, vnd der Frembdling, vnd der Waise, vnd die Widwen die in deinem Thor sind, vnd essen vnd sich settigen, Auff das dich der HERR dein Gott segene, in allen wercken deiner hand die du thust.
Luther 1545 (hochdeutsch):So soll kommen der Levit, der kein Teil noch Erbe mit dir hat, und der Fremdling und der Waise und die Witwe, die in deinem Tor sind, und essen und sich sättigen, auf daß dich der HERR, dein Gott, segne in allen Werken deiner Hand, die du tust.
NeÜ 2021:Er ist für den Leviten bestimmt, der kein eigenes Land besitzt, und für den Fremden, die Waise und die Witwe, die in deinem Ort leben. Sie sollen sich davon satt essen, damit Jahwe, dein Gott, die Arbeit deiner Hände segnet.
Jantzen/Jettel 2016:und der Levit - denn er hat weder Teil noch Erbe mit dir - und der Fremde und die Waise und die Witwe, die in deinen Toren sind, sollen kommen und essen und sich sättigen; damit JAHWEH, dein Gott, dich segne in allem Werk deiner Hand, das du tust. a) a) Levit 5. Mose 14,27; 4. Mose 18,24; Fremdling 5. Mose 16,11 .14; Lukas 14,13; Jakobus 1,27; segne 5. Mose 15,10; 28, 3 .8; Psalm 41,2 .3; Sprüche 3,9 .10; Jesaja 58,7-12; 65, 23; 2. Korinther 9,6-11
English Standard Version 2001:And the Levite, because he has no portion or inheritance with you, and the sojourner, the fatherless, and the widow, who are within your towns, shall come and eat and be filled, that the LORD your God may bless you in all the work of your hands that you do.
King James Version 1611:And the Levite, (because he hath no part nor inheritance with thee,) and the stranger, and the fatherless, and the widow, which [are] within thy gates, shall come, and shall eat and be satisfied; that the LORD thy God may bless thee in all the work of thine hand which thou doest.

Files

html (7.57 kB)