Part 5692Part 5694

Bibel - Teil 05693/31169: 5. Mose 29,12: daß er dich heute zum Volk für sich erhebe und er dein Gott sei, wie er dir zugesagt hat und wie er deinen Vätern Abraham, Isaak und Jakob geschworen hat.

Author
Verses
Language
Category
Media
Pages
1
ID
5029012
Preview
Luther 1984:daß er dich heute zum Volk für sich erhebe und er dein Gott sei, wie er dir zugesagt hat und wie er deinen Vätern Abraham, Isaak und Jakob geschworen hat.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):weil er dich heute zu seinem Volk einsetzen und er dein Gott sein will, wie er dir zugesagt und wie er deinen Vätern Abraham, Isaak und Jakob zugeschworen hat.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:damit er dich heute zu seinem Volk erhebt-a- und --er- dein Gott ist-b-, wie er zu dir geredet-c- und wie er deinen Vätern, Abraham, Isaak und Jakob, geschworen hat-d-. -a) 5. Mose 28,9. b) 5. Mose 26,17. c) 2. Mose 6,7. d) 5. Mose 1,8.
Schlachter 1952:auf daß er dich heute einsetze als sein Volk, und daß er dein Gott sei, wie er zu dir geredet, und wie er deinen Vätern Abraham, Isaak und Jakob, geschworen hat.
Zürcher 1931:dass er dich heute zu seinem Volke mache und dass er dein Gott sei, wie er dir verheissen und wie er deinen Vätern Abraham, Isaak und Jakob geschworen hat. -1. Mose 17,7.
Luther 1912:auf daß er dich heute ihm zum Volk aufrichte und er dein Gott sei, wie er dir verheißen hat und wie er deinen Vätern Abraham, Isaak und Jakob geschworen hat.
Buber-Rosenzweig 1929:damit er dich heut sich zum Volk errichte und er dir zum Gotte werde, wie er dir redete, wie er deinen Vätern, Abraham, Jizchak, Jaakob, zuschwor.
Tur-Sinai 1954:damit er dich sich heute zum Volk erstelle, und er dein Gott sei, wie er dir verheißen, und wie er deinen Vätern Abraham, Jizhak und Jaakob geschworen hat.
Luther 1545 (Original):Auff das er dich heute jm zum Volck auffrichte, vnd er dein Gott sey, Wie er dir geredt hat, vnd wie er deinen vetern Abraham, Jsaac vnd Jacob geschworen hat.
Luther 1545 (hochdeutsch):auf daß er dich heute ihm zum Volk aufrichte, und er dein Gott sei, wie er dir geredet hat und wie er deinen Vätern, Abraham, Isaak und Jakob, geschworen hat.
NeÜ 2021:(12) Er nimmt dich heute als sein Volk an, so wie er dein Gott ist. Das hat er dir und deinen Vorfahren Abraham, Isaak und Jakob geschworen.
Jantzen/Jettel 2016:damit er dich heute als sein Volk bestätige und er dein Gott sei, wie er zu dir geredet hat und wie er deinen Vätern Abraham, Isaak und Jakob geschworen hat. a) a) Gott 5. Mose 10,21; 26, 17-19; 28, 9; geredet 1. Mose 17,7 .8; 26, 3 .4; 28, 13; 2. Mose 6,7
English Standard Version 2001:that he may establish you today as his people, and that he may be your God, as he promised you, and as he swore to your fathers, to Abraham, to Isaac, and to Jacob.
King James Version 1611:That he may establish thee to day for a people unto himself, and [that] he may be unto thee a God, as he hath said unto thee, and as he hath sworn unto thy fathers, to Abraham, to Isaac, and to Jacob.
Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:29, 1: Diese Kapitel enthalten Moses dritte Rede, die einen Gegensatz bietet zwischen dem Bund am Sinai und dem zukünftigen Bund, den Mose für Israel voraussah. Obwohl die Vergangenheit Israels Ungehorsam gegenüber Gott und seinem Bund gebracht hatte, bestand Hoffnung für die Zukunft. Es war diese Hoffnung, die Mose durch den Inhalt dieser Kapitel hervorhob, welche deutlich die Themen des Neuen Bundes behandeln.

Files

html (6.22 kB)