Part 30363Part 30365

Bibel - Teil 30364/31169: Jakobus 2,5: Hört zu, meine lieben Brüder! Hat nicht Gott erwählt die Armen in der Welt, die im Glauben reich sind und Erben des Reichs, das er verheißen hat denen, die ihn lieb haben? -

Author
Verses
Language
Category
Media
Pages
1
Hint
Text of the "Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen"
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Displayed with friendly permission. All rights reserved.
ID
59002005
Preview
Luther 1984:Hört zu, meine lieben Brüder! Hat nicht Gott -a-erwählt die Armen in der Welt, die -b-im Glauben reich sind und Erben des Reichs, das er verheißen hat denen, die ihn lieb haben? -a) 1. Korinther 1,26; 11, 22. b) Lukas 12,21.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Hört (mich an), meine geliebten Brüder! Hat Gott nicht gerade die, welche für die Welt-1- arm sind, dazu erwählt, reich im-2- Glauben und Erben des Reiches zu sein, das er denen verheißen hat, die ihn lieben? -1) = in den Augen der Welt. 2) o: durch.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Hört, meine geliebten Brüder: Hat nicht Gott die vor der Welt Armen auserwählt-a-, reich im Glauben und Erben des Reiches (zu sein)-b-, das er denen verheißen hat, die ihn lieben-c-? -a) 1. Samuel 2,8; 1. Korinther 1,27. b) Jakobus 1,9; Lukas 6,20; Offenbarung 2,9. c) 1. Korinther 2,9.
Schlachter 1952:Höret, meine lieben Brüder: Hat nicht Gott diejenigen erwählt, die in den Augen der Welt arm sind, daß sie reich im Glauben und Erben des Reiches würden, das er denen verheißen hat, die ihn lieben?
Zürcher 1931:Höret, meine geliebten Brüder! Hat nicht Gott die, welche vor der Welt arm sind, dazu erwählt, dass sie im Glauben reich und Erben des Reiches seien, das er denen verheissen hat, die ihn lieben? -1. Korinther 1,26; Lukas 6,20; Jakobus 1,12.
Luther 1912:Höret zu, meine lieben Brüder! Hat nicht Gott a) erwählt die Armen auf dieser Welt, die am b) Glauben reich sind und Erben des Reichs, welches er verheißen hat denen, die ihn liebhaben? - a) 1. Korinther 1,26. b) Lukas 12,21.
Luther 1545 (Original):Horet zu meine lieben Brüder, Hat nicht Gott erwelet die Armen auff dieser Welt, die am glauben Reich sind, vnd Erben des Reichs, welches er verheissen hat, denen, die jn lieb haben?
Luther 1545 (hochdeutsch):Höret zu, meine lieben Brüder! Hat nicht Gott die Armen auf dieser Welt, die am Glauben reich sind und Erben des Reichs, welches er verheißen hat denen, die ihn liebhaben?
Neue Genfer Übersetzung 2011:Hört, meine lieben Geschwister! Hat Gott nicht gerade die, die in den Augen dieser Welt arm sind, dazu erwählt, durch den Glauben reich zu werden? Hat er nicht gerade sie zu Erben seines Reiches bestimmt zu Erben des Reiches, das er denen zugesagt hat, die ihn lieben?
Albrecht 1912/1988:Merkt auf, geliebte Brüder: Hat Gott nicht gerade solche, die die Welt arm nennt, auserwählt, damit sie reich seien im Glauben und das Königreich ererben, das er denen verheißen hat, die ihn lieben?
Luther 1912 (Hexapla 1989):Höret zu, meine lieben Brüder! Hat nicht Gott -a-erwählt die Armen auf dieser Welt, die am -b-Glauben reich sind und Erben des Reichs, welches er verheißen hat denen, die ihn liebhaben? -a) 1. Korinther 1,26. b) Lukas 12,21.
Meister:Hört, meine geliebten Brüder! Hat Gott Sich nicht die Armen-a- der Welt auserwählt zu Reichen-b- im Glauben und Erben des Königreichs, welches Er verheißen hat denen, die Ihn lieben-c-? -a) Matthäus 5,3; Lukas 6,20; 12, 32;. Johannes 7,48; 1. Korinther 1,26-28. b) 1. Timotheus 6,18; Offenbarung 2,9; vgl. Lukas 12,21. c) 2. Mose 20,6; 1. Samuel 2,30; Sprüche 8,17; 1. Korinther 2,9; 2. Timotheus 4,8; Jakobus 1,12.
Menge 1949 (Hexapla 1997):Hört (mich an), meine geliebten Brüder! Hat Gott nicht gerade die, welche für die Welt-1- arm sind, dazu erwählt, reich im-2- Glauben und Erben des Reiches zu sein, das er denen verheißen hat, die ihn lieben? -1) = in den Augen der Welt. 2) o: durch.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Höret, meine geliebten Brüder: Hat nicht Gott die weltlich Armen-1- auserwählt, reich (zu sein) im Glauben, und zu Erben des Reiches, welches er denen verheißen hat, die ihn lieben? -1) w: die Armen hinsichtlich der Welt. - TR: die Armen dieser Welt.++
Revidierte Elberfelder 1985-1991:Hört, meine geliebten Brüder: Hat nicht Gott die vor der Welt Armen auserwählt-a-, reich im Glauben und Erben des Reiches (zu sein)-b-, das er denen verheißen hat, die ihn lieben-c-? -a) 1. Samuel 2,8; 1. Korinther 1,27. b) Jakobus 1,9; Lukas 6,20; Offenbarung 2,9. c) 1. Korinther 2,9.
Schlachter 1998:Hört, meine geliebten Brüder: Hat nicht Gott die Armen dieser Welt erwählt, daß sie reich im Glauben würden und Erben des Reiches, das er denen verheißen hat, die ihn lieben?
Interlinear 1979:Hört, meine geliebten Brüder! Nicht Gott hat auserwählt die Armen für die Welt als reich im Glauben und als Erben des Reiches, das er verheißen hat den Liebenden ihn?
NeÜ 2021:Hört zu, meine lieben Brüder! Hat Gott nicht gerade die, die in den Augen der Welt arm sind, ausgewählt, reich im Glauben und Erben jenes Reiches zu sein, das er denen versprochen hat, die ihn lieben?
Jantzen/Jettel 2016:Hört, meine geliebten Brüder: a)Erwählte Gott nicht die Armen dieser Welt 1) [als] b)Reiche im Glauben und [als] c)Erben des Königreiches, das er denen verhieß, die ihn d)lieben?
a) 1. Korinther 1,26 .27 .28; 1. Samuel 2,8
b) Jakobus 1,9; Offenbarung 2,9*
c) Lukas 6,20; 12, 32
d) Jakobus 1,12*
1) So nach dem T. R.; die meisten überlieferten Hss haben: „die Armen der Welt“.
English Standard Version 2001:Listen, my beloved brothers, has not God chosen those who are poor in the world to be rich in faith and heirs of the kingdom, which he has promised to those who love him?
King James Version 1611:Hearken, my beloved brethren, Hath not God chosen the poor of this world rich in faith, and heirs of the kingdom which he hath promised to them that love him?


Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:2, 5: Hat nicht Gott … erwählt. S. Anm. zu Römer 8,29; vgl. 1Kor

Files

html (11.2 kB)