Part 30542Part 30544

Bibel - Teil 30543/31169: 1. Petrus 5,12: Durch Silvanus, den treuen Bruder, wie ich meine, habe ich euch wenige Worte geschrieben, zu ermahnen und zu bezeugen, daß das die rechte Gnade Gottes ist, in der ihr steht....

Author
Verses
Language
Category
Media
Pages
1
Hint
Text of the "Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen"
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Displayed with friendly permission. All rights reserved.
ID
60005012
Preview
Luther 1984:Durch -a-Silvanus, den treuen Bruder, wie ich meine, habe ich euch wenige Worte geschrieben, zu ermahnen und zu bezeugen, daß das die rechte Gnade Gottes ist, in der ihr steht. -a) Apostelgeschichte 15,22.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):(DIES) habe ich euch durch Silvanus, den - wie ich überzeugt bin - treuen Bruder, in Kürze geschrieben, um euch zu ermahnen und euch zu bezeugen, daß dies die wahre Gnade Gottes ist, in der ihr stehen sollt-1-. - -1) «stehen» = feststehen. - aÜs: in die ihr euch stellen sollt. - gewÜs: in der ihr steht.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Durch Silvanus-1a-, den treuen Bruder, wie ich denke, habe ich euch mit wenigen (Zeilen) geschrieben-b- und euch ermahnt-2- und bezeugt, daß dies die wahre Gnade Gottes ist, in der ihr steht-c-. -1) d.i. Silas. 2) o: ermuntert. a) Apostelgeschichte 15,22. b) Hebräer 13,22. c) Apostelgeschichte 13,43; Titus 2,11-13.
Schlachter 1952:Durch Silvanus, der, wie ich glaube, euch ein treuer Bruder ist, habe ich euch in Kürze geschrieben, um euch zu ermahnen und zu bezeugen, daß dies die wahre Gnade Gottes ist, in welcher ihr stehet.
Zürcher 1931:ICH habe euch durch Silvanus, den treuen Bruder, wie ich erachte, in Kürze geschrieben mit der Ermahnung und Bezeugung, dass dieses die wahrhafte Gnade Gottes ist, in der ihr steht.
Luther 1912:Durch euren treuen Bruder Silvanus (wie ich achte) habe ich euch a) ein wenig geschrieben, zu ermahnen und zu bezeugen, daß das die rechte Gnade Gottes ist, darin ihr stehet. - a) Hebräer 13,22.
Luther 1545 (Original):Durch ewern trewen bruder Siluanum (als ich achte) hab ich euch ein wenig geschrieben, zu ermanen vnd zu bezeugen, Das das die rechte gnade Gottes ist, darinnen jr stehet.
Luther 1545 (hochdeutsch):Durch euren treuen Bruder Silvanus (als ich achte) habe ich euch ein wenig geschrieben, zu ermahnen und zu bezeugen, daß das die rechte Gnade Gottes ist, darinnen ihr stehet.
Neue Genfer Übersetzung 2011:Mit der Hilfe von Silvanus [Kommentar: Silvanus (siehe auch 2.Korinther 1,19; 1. Thessalonicher 1,1; 2. Thessalonicher 1,1) ist dieselbe Person, die in Apostelgeschichte 15,22-18, 5 Silas genannt wird.] , den ich als treuen Bruder schätze, habe ich euch diesen kurzen Brief geschrieben. Ich wollte euch Mut machen und euch bezeugen, dass gerade in dem, was ihr durchmacht, die wahre Gnade Gottes am Werk ist. Haltet an dieser Gnade fest!
Albrecht 1912/1988:Durch Silvanus, den treuen Bruder, schreibe ich euch diesen Brief; mir scheint, er ist nur kurz. Ich erinnere und bezeuge euch darin: die rechte Gnade Gottes ist euch zuteil geworden. Darin steht fest!
Luther 1912 (Hexapla 1989):Durch euren treuen Bruder Silvanus habe ich euch -a-ein wenig geschrieben, zu ermahnen und zu bezeugen, daß das die rechte Gnade Gottes ist, darin ihr stehet. -a) Hebräer 13,22.
Meister:DURCH Silvanus-a-, den treuen Bruder, wie ich erachte, habe ich euch in Kürze-b- geschrieben, ermahnend und bezeugend, daß das die wahre Gnade-c- Gottes ist, in der ihr steht-d-! -a) 2. Korinther 1,19. b) Hebräer 13,22. c) Apostelgeschichte 20,24. d) 1. Korinther 15,1; 2. Petrus 1,12.
Menge 1949 (Hexapla 1997):(DIES) habe ich euch durch Silvanus, den - wie ich überzeugt bin - treuen Bruder, in Kürze geschrieben, um euch zu ermahnen und euch zu bezeugen, daß dies die wahre Gnade Gottes ist, in der ihr stehen sollt-1-. - -1) «stehen» = feststehen. - aÜs: in die ihr euch stellen sollt. gewÜs: in der ihr steht.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Durch Silvanus-1-, den treuen Bruder, wie ich dafür halte, habe ich euch mit wenigem-2- geschrieben, (euch) ermahnend-3- und bezeugend, daß dies die wahre Gnade Gottes ist, in welcher ihr stehet. -1) d.i. Silas. 2) o: den euch treuen Bruder . . ., habe ich mit wenigem. 3) o: ermunternd.++
Revidierte Elberfelder 1985-1991:Durch Silvanus-1a-, den treuen Bruder, wie ich gedenke, habe ich euch mit wenigen (Zeilen) geschrieben-b- und euch ermahnt-2- und bezeugt, daß dies die wahre Gnade Gottes ist, in der ihr steht-c-. -1) d.i. Silas. 2) o: ermuntert. a) Apostelgeschichte 15,22. b) Hebräer 13,22. c) Apostelgeschichte 13,43; Titus 2,11-13.
Schlachter 1998:Durch Silvanus, der euch, wie ich überzeugt bin, ein treuer Bruder ist, habe ich euch in Kürze geschrieben, um euch zu ermahnen und zu bezeugen, daß dies die wahre Gnade Gottes ist, in der ihr steht.
Interlinear 1979:Durch Silvanus euch, den treuen Bruder, wie ich denke, mit wenigen habe ich geschrieben, ermahnend und bezeugend, dies ist wahre Gnade Gottes, in die hinein ihr treten sollt.
NeÜ 2021:BriefschlussDurch den Bruder Silvanus, dessen Treue ich sehr schätze, habe ich euch diese wenigen Zeilen geschrieben. Ich wollte euch ermutigen und euch bestätigen, dass es die wahre Gnade Gottes ist, die ihr erlebt.
Jantzen/Jettel 2016:Durch a)Silvanus, der euch ein treuer Bruder ist, wie ich erachte, habe ich in kurzer Form geschrieben, aufgerufen und feierlich bezeugt, dass dieses die wahre b)Gnade Gottes ist, in die ihr getreten seid ‹und in der ihr steht›.
a) 1. Thessalonicher 1,1*
b) Apostelgeschichte 13,43; Titus 2,11
English Standard Version 2001:By Silvanus, a faithful brother as I regard him, I have written briefly to you, exhorting and declaring that this is the true grace of God. Stand firm in it.
King James Version 1611:By Silvanus, a faithful brother unto you, as I suppose, I have written briefly, exhorting, and testifying that this is the true grace of God wherein ye stand.

Files

html (10.2 kB)