Part 5908Part 5910

Bibel - Teil 05909/31169: Josua 3,15: und an den Jordan kamen und ihre Füße vorn ins Wasser tauchten - der Jordan aber war die ganze Zeit der Ernte über alle seine Ufer getreten - ,

Author
Verses
Language
Category
Media
Pages
1
ID
6003015
Preview
Luther 1984:und an den Jordan kamen und ihre Füße vorn ins Wasser tauchten - der Jordan aber war die ganze Zeit der Ernte über alle seine Ufer getreten -,
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):und als die Träger der Lade an den Jordan kamen und die Füße der Priester, der Träger der Lade, in den Rand des Wassers eintauchten - der Jordan ist aber während der ganzen Erntezeit vollströmend bis über alle seine Ufer hinaus -,
Revidierte Elberfelder 1985/1986:und als die Träger der Lade an den Jordan kamen und die Füße der Priester, die die Lade trugen, in das Wasser am Ufer-1- tauchten - der Jordan aber führt in der ganzen Erntezeit Hochwasser-2a- -, -1) w: in den Rand des Wassers. 2) w: ist voll über all seine Ufer alle Tage der Ernte. a) Josua 4,18; 1. Chronik 12,16.
Schlachter 1952:und die, welche die Lade trugen, an den Jordan kamen, und die Priester, welche die Lade trugen, ihre Füße zuäußerst in das Wasser tauchten ,
Zürcher 1931:und als die Träger der Lade an den Fluss kamen und die Füsse der Priester, welche die Lade trugen, in den Rand des Wassers tauchten - der Jordan aber tritt während der ganzen Erntezeit allenthalben über die Ufer -,
Luther 1912:und an den Jordan kamen und ihre Füße vorn ins Wasser tauchten (der Jordan aber war voll an allen seinen Ufern die ganze Zeit der Ernte),
Buber-Rosenzweig 1929:wie nun die Träger des Schreins an den Jordan kamen und die Füße der Priester, der Träger des Schreins, in den Rand des Wassers tauchten - der Jordan nämlich ist voll über all seine Gestade alle Tage der Ernte - ,
Tur-Sinai 1954:und als die Träger der Lade bis zum Jarden kamen und die Füße der Priester, die die Lade trugen, in den Rand des Wassers eintauchten - der Jarden aber ist voll über seine ganzen Uferhöhen in der ganzen Zeit des Schnittes -
Luther 1545 (Original):vnd an den Jordan kamen, vnd jre füsse forn ins wasser tuncketen (Der Jordan aber war vol an allen seinen vfern, die gantzen zeit der erndten) -[Vnd an den Jordan kamen etc.] Diese Geschicht bedeut, Das vns Christus, durch die Apostel furgetragen, im Euangelio leitet ins Himelreich, durch den trocken Jordan, der doch dazu mal am füllesten war. Das ist, das Gesetz, das vns mit wercken engstet vnd treibt, höret auff durch das Euangelium, das vnser Gewissen frey, frölich vnd sicher fur jm sind, vnd allein Christo im glauben folgen.
Luther 1545 (hochdeutsch):und an den Jordan kamen und ihre Füße vorn ins Wasser tunkten ( der Jordan aber war voll an allen seinen Ufern, die ganze Zeit der Ernte),
NeÜ 2021:Als sie ihre Füße ins Wasser setzten – der Jordan führt während der ganzen Erntezeit Hochwasser –,
Jantzen/Jettel 2016:und sobald die Träger der Lade an den Jordan kamen und die Füße der Priester, die die Lade trugen, in den Rand des Wassers tauchten - der Jordan aber ist voll über alle seine Ufer die ganze Zeit der Ernte hindurch -, a)
a) Josua 4,18; 1. Chronik 12,15
English Standard Version 2001:and as soon as those bearing the ark had come as far as the Jordan, and the feet of the priests bearing the ark were dipped in the brink of the water (now the Jordan overflows all its banks throughout the time of harvest),
King James Version 1611:And as they that bare the ark were come unto Jordan, and the feet of the priests that bare the ark were dipped in the brim of the water, (for Jordan overfloweth all his banks all the time of harvest,)

Files

html (6.15 kB)