Teil 19501Teil 19503

Bibel - Teil 19502/31169: Jeremia 20,12: Und nun, HERR Zebaoth, der du die Gerechten prüfst, Nieren und Herz durchschaust: Laß mich deine Vergeltung an ihnen sehen; denn ich habe dir meine Sache befohlen. -

Autor
Bibelstellen
Sprache
Kategorie
Medium
Seiten
1
ID
24020012
Text-Ausschnitt
Luther 1984:Und nun, HERR Zebaoth, der du die Gerechten prüfst, Nieren und Herz durchschaust: -a-Laß mich deine Vergeltung an ihnen sehen; denn ich habe dir meine Sache befohlen. -a) Jeremia 11,20.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Und nun, HErr der Heerscharen, der du den Gerechten prüfst, Nieren und Herz ansiehst: laß mich deine Rache an ihnen sehen, denn dir habe ich meine Sache anheimgestellt!-a- - -a) Jeremia 11,20.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Und du, HERR der Heerscharen, der du den Gerechten prüfst-a-, Nieren und Herz siehst-b-, laß mich deine Rache an ihnen sehen! Denn dir habe ich meine Rechtssache anvertraut-c-. -a) Psalm 11,5. b) Jeremia 17,10. c) Jeremia 11,20.
Schlachter 1952:Und nun, o HERR der Heerscharen, der du den Gerechten prüfst, Nieren und Herzen siehst, laß mich deine Rache an ihnen sehen! Denn auf dich habe ich mein Anliegen gewälzt.
Zürcher 1931:Der Herr der Heerscharen prüft den Gerechten, er sieht Nieren und Herz. Noch werde ich deine Rache an ihnen sehen; denn dir habe ich meine Sache anheimgestellt. -Jeremia 11,20; 17, 10; 1. Samuel 16,7.
Luther 1912:Und nun, Herr Zebaoth, der du die Gerechten prüfst, Nieren und Herz siehst, laß mich deine Rache an ihnen sehen; denn ich habe dir meine Sache befohlen. - Jeremia 11,20.
Buber-Rosenzweig 1929:DU Umscharter, bewährter Prüfer, der Nieren und Herz durchschaut! mag ich schaun deine Rache an ihnen, denn überwälzt habe ich dir meinen Streit.
Tur-Sinai 1954:Du, Ewiger der Scharen / der prüft gerecht / schaut Herz und Nieren / laß deine Rache mich an ihnen sehn / denn dir hab meinen Streit ich offenbart. /
Luther 1545 (Original):Vnd nu HERR Zebaoth, der du die Gerechten prüfest, nieren vnd hertz sihest, Las mich deine rache an jnen sehen, Denn ich hab dir meine sache befolhen.
Luther 1545 (hochdeutsch):Und nun, HERR Zebaoth, der du die Gerechten prüfest, Nieren und Herz siehest, laß mich deine Rache an ihnen sehen; denn ich habe dir meine Sache befohlen.
NeÜ 2021:Und du, Jahwe, allmächtiger Gott, / schaust den Gerechten an, / prüfst ihn auf Herz und Nieren. / Lass mich sehen, wie du sie bestrafst, / denn dir vertraute ich meine Sache an.
Jantzen/Jettel 2016:Und du, JAHWEH der Heere, der du den Gerechten prüfst, Nieren und Herz siehst, lass mich deine Rache an ihnen sehen; denn dir habe ich meine Rechtssache anvertraut. a)
a) prüfst Jeremia 11,20; 17, 10; Psalm 11,5; 17, 3; Johannes 15,2; Hebräer 12,6; Jakobus 1,2-4; 1. Petrus 1,7; Rache Psalm 59,11 .14
English Standard Version 2001:O LORD of hosts, who tests the righteous, who sees the heart and the mind, let me see your vengeance upon them, for to you have I committed my cause.
King James Version 1611:But, O LORD of hosts, that triest the righteous, [and] seest the reins and the heart, let me see thy vengeance on them: for unto thee have I opened my cause.

Dateien

html (5.98 kB)