Teil 19506Teil 19508

Bibel - Teil 19507/31169: Jeremia 20,17: weil er mich nicht getötet hat im Mutterleibe, so daß meine Mutter mein Grab geworden und ihr Leib ewig schwanger geblieben wäre!

Autor
Bibelstellen
Sprache
Kategorie
Medium
Seiten
1
ID
24020017
Text-Ausschnitt
Luther 1984:weil er mich nicht getötet hat im Mutterleibe, so daß meine Mutter mein Grab geworden und ihr Leib ewig schwanger geblieben wäre!
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Warum-1- hat er-2- mich nicht schon im Mutterschoß sterben lassen, so daß meine Mutter mein Grab geworden wäre und ihr Schoß mich immerfort getragen hätte! -1) die Lesart ist hier unsicher. 2) d.h. Gott.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:weil er mich im Mutterleib-1- nicht (schon) getötet hat, so daß meine Mutter mir zu meinem Grab geworden und ihr Leib ewig schwanger geblieben wäre-a-! -1) w: von Mutterleib an. a) Jeremia 15,10; Hiob 3,11.
Schlachter 1952:weil er mich nicht im Mutterschoße tötete, so daß meine Mutter mein Grab geworden und sie ewig schwanger geblieben wäre!
Zürcher 1931:weil er mich nicht gemordet im Mutterleibe, sodass die Mutter mir zum Grabe geworden und ihr Schoss ewig schwanger geblieben wäre.
Luther 1912:Daß du mich doch nicht getötet hast im Mutterleibe, daß meine Mutter mein Grab gewesen und ihr Leib ewig schwanger geblieben wäre!
Buber-Rosenzweig 1929:Der mich nicht hat im Schoß sterben lassen, daß meine Mutter mein Grab blieb, in Weltzeit schwanger ihr Schoß!
Tur-Sinai 1954:Daß er vom Schoß mich nicht getötet! / Und wär die Mutter mir zum Grab / ihr Schoß ewig tragend!
Luther 1545 (Original):Das du mich doch nicht getödtet hast in Mutterleibe, das mein Mutter mein Grab gewesen, vnd jr Leib ewig schwanger blieben were.
Luther 1545 (hochdeutsch):Daß du mich doch nicht getötet hast in Mutterleibe! Daß meine Mutter mein Grab gewesen, und ihr Leib ewig schwanger geblieben wäre!
NeÜ 2021:weil Gott mich nicht sterben ließ im Mutterleib. / Dann wäre meine Mutter mein Grab geworden / und ihr Bauch für immer schwanger geblieben.
Jantzen/Jettel 2016:Weil er mich nicht tötete im Mutterleib, so dass meine Mutter mir zu meinem Grab geworden und ihr Leib ewig schwanger geblieben wäre! a)
a) Hiob 3,11 .16; 10, 18 .19; Prediger 6,3
English Standard Version 2001:because he did not kill me in the womb; so my mother would have been my grave, and her womb forever great.
King James Version 1611:Because he slew me not from the womb; or that my mother might have been my grave, and her womb [to be] always great [with me].

Dateien

html (4.92 kB)