Part 20691Part 20693

Bibel - Teil 20692/31169: Hesekiel 9,2: Und siehe, da kamen sechs Männer auf dem Wege vom oberen Tor her, das gegen Norden liegt, und jeder hatte ein Werkzeug zum Zerschlagen in seiner Hand. Aber es war einer unter...

Author
Verses
Language
Category
Media
Pages
1
ID
26009002
Preview
Luther 1984:Und siehe, da kamen sechs Männer auf dem Wege vom oberen Tor her, das gegen Norden liegt, und jeder hatte ein Werkzeug zum Zerschlagen in seiner Hand. Aber es war einer unter ihnen, -a-der hatte ein Kleid von Leinwand an und ein Schreibzeug an seiner Seite. Und sie kamen heran und traten neben den kupfernen Altar. -a) Hesekiel 10,2; Daniel 10,5.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Und siehe, da kamen sechs Männer des Weges vom oberen Tore her, das nach Norden zu liegt; ein jeder von ihnen hatte sein Werkzeug zum Zertrümmern in der Hand; einer aber befand sich unter ihnen, der in ein linnenes Gewand gekleidet war und ein Schreibzeug (am Gürtel) an seiner Hüfte-1- hatte; die kamen und traten neben den ehernen Altar. -1) = an der Seite.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Und siehe, sechs Männer kamen aus der Richtung vom oberen Tor, das nach Norden gewandt ist-a-, jeder mit seinem Werkzeug zum Zerschlagen in seiner Hand-b-; und ein Mann war in ihrer Mitte, mit Leinen bekleidet-c-, mit dem Schreibzeug eines Schreibers an seiner Hüfte; und sie kamen und stellten sich neben den bronzenen Altar-d-. -a) Hesekiel 8,3. b) Jeremia 4,6; Micha 4,14. c) Hesekiel 10,2.6.7; Offenbarung 15,6. d) Amos 9,1.
Schlachter 1952:Und siehe, da kamen sechs Männer des Weges vom obern Tor her, welches nach Norden schaut, und ein jeder hatte seine Zerstörungswaffe in der Hand; in ihrer Mitte aber war ein Mann, der trug ein leinenes Kleid und hatte ein Schreibzeug an der Seite; diese gingen hinein und stellten sich neben den ehernen Altar.
Schlachter 2000 (Stand 05.2003):Und siehe, da kamen sechs Männer auf dem Weg vom oberen Tor her, das nach Norden schaut, und jeder hatte seine Waffe zum Zerschlagen in der Hand; in ihrer Mitte aber war ein Mann, der trug ein leinenes Gewand und hatte ein Schreibzeug an seiner Hüfte; diese gingen hinein und stellten sich neben den ehernen Altar.
Zürcher 1931:Und siehe, sechs Männer kamen vom obern Tor her, das gegen Norden gewandt ist, ein jeder sein Zerschmetterungsgerät in der Hand, und mitten unter ihnen ein Mann in Linnen gekleidet, das Schreibzeug an der Seite; die kamen und stellten sich neben den ehernen Altar.
Luther 1912:Und siehe, es kamen sechs Männer auf dem Wege vom Obertor her, das gegen Mitternacht steht; und ein jeglicher hatte eine schädliche Waffe in seiner Hand. Aber es war a) einer unter ihnen, der hatte Leinwand an und ein Schreibzeug an seiner Seite. Und sie gingen hinein und traten neben den ehernen Altar. - a) Hesek. 10, 2; Daniel 10,5.
Buber-Rosenzweig 1929:Da kamen sechs Männer des Wegs vom oberen Tor, das nordwärts gewandt ist, jedermann sein Gerät des Zermalmens in seiner Hand, in der Mitte ein einzelner Mann, in Leinwand gekleidet, das Farbbrett des Schreibers an seinen Hüften, die kamen, stellten sich neben die eherne Schlachtstatt.
Tur-Sinai 1954:Und sieh, sechs Männer kamen aus der Richtung des obern Tores, das gegen Norden gekehrt ist, ein jeder die Zerstörungswaffe in der Hand, und ein Mann war unter ihnen, in Linnen gekleidet, mit des Schreibers Gurt an seinen Lenden; die kamen und traten neben den ehernen Altar.
Luther 1545 (Original):Vnd er rieff mit lauter stim fur meinen ohren, vnd sprach, Lasst erzu komen, die heimsuchung der Stad, Vnd ein jglicher habe ein mördlich Woffen in seiner hand.
Luther 1545 (hochdeutsch):Und siehe, es kamen sechs Männer auf dem Wege vom Obertor her, das gegen Mitternacht stehet, und ein jeglicher hatte eine schädliche Waffe in seiner Hand. Aber es war einer unter ihnen, der hatte Leinwand an und ein Schreibzeug an seiner Seite. Und sie gingen hinein und traten neben den ehernen Altar.
NeÜ 2021:Da kamen sechs Männer durch das nördliche Tempeltor; jeder hatte sein Todeswerkzeug in der Hand. In ihrer Mitte befand sich ein siebter Mann, der mit Leinen bekleidet war und Schreibzeug am Gürtel hatte. Sie stellten sich neben den Bronzealtar.
Jantzen/Jettel 2022:Und - siehe! - sechs Männer kamen den Weg vom oberen Tor her, das nach Norden gewandt ist, jeder mit seinem Werkzeug zum Zerschlagen in seiner Hand. Und in ihrer Mitte war ein Mann, in Linnen gekleidet, mit dem Schreibzeug eines Staatsschreibers an seiner Hüfte. Und sie kamen und stellten sich neben den ehernen Altar.
-Parallelstelle(n): Norden Hesekiel 8,3.5; Jeremia 4,6
English Standard Version 2001:And behold, six men came from the direction of the upper gate, which faces north, each with his weapon for slaughter in his hand, and with them was a man clothed in linen, with a writing case at his waist. And they went in and stood beside the bronze altar.
King James Version 1611:And, behold, six men came from the way of the higher gate, which lieth toward the north, and every man a slaughter weapon in his hand; and one man among them [was] clothed with linen, with a writer's inkhorn by his side: and they went in, and stood beside the brasen altar.
Westminster Leningrad Codex:וְהִנֵּה שִׁשָּׁה אֲנָשִׁים בָּאִים מִדֶּרֶךְ שַׁעַר הָעֶלְיוֹן אֲשֶׁר מָפְנֶה צָפוֹנָה וְאִישׁ כְּלִי מַפָּצוֹ בְּיָדוֹ וְאִישׁ אֶחָד בְּתוֹכָם לָבֻשׁ בַּדִּים וְקֶסֶת הַסֹּפֵר בְּמָתְנָיו וַיָּבֹאוּ וַיַּעַמְדוּ אֵצֶל מִזְבַּח הַנְּחֹֽשֶׁת


Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:9, 2: sechs Männer. Engel können bei ihrem Dienst auf der Erde wie Menschen aussehen (vgl. 1. Mose 18,1; Daniel 9,20-23). ein Mann. Er war den anderen überlegen. Leinen weist auf einen hohen Rang hin (vgl. Daniel 10,5; 12, 6). Vielleicht war er der Engel des Herrn, d.h. Christus vor seiner Fleischwerdung (s. Anm. zu 2. Mose 3,2). Er hatte die ganze Ausrüstung eines orientalischen Schreibers, um seine Aufgabe auszuführen (V. 4.11).

Files

html (9.74 kB)