Part 30171Part 30173

Bibel - Teil 30172/31169: Hebräer 9,1: ES hatte zwar auch der erste Bund seine Satzungen für den Gottesdienst und sein irdisches Heiligtum.

Author
Verses
Language
Category
Media
Pages
1
Hint
Text of the "Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen"
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Displayed with friendly permission. All rights reserved.
ID
58009001
Preview
Luther 1984:ES hatte zwar auch der erste Bund seine Satzungen für den Gottesdienst und sein irdisches Heiligtum.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):ALLERDINGS hatte auch der erste (Bund) Satzungen-1- für den Gottesdienst und (hatte) auch das weltliche-2- Heiligtum. -1) = feste Bestimmungen. 2) o: irdische.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:ES hatte nun zwar auch der erste (Bund) Satzungen des Dienstes-1a- und das irdische-2- Heiligtum. -1) o: Gottesdienstes. 2) o: weltliche. a) Römer 9,4.
Schlachter 1952:Es hatte nun zwar auch der erste (Bund) gottesdienstliche Ordnungen und das irdische Heiligtum.
Zürcher 1931:NUN hatte zwar auch der erste (Bund) Satzungen für den Gottesdienst und das Heiligtum (, freilich) auf der Erdenwelt.
Luther 1912:Es hatte zwar auch das erste seine Rechte des Gottesdienstes und das äußerliche Heiligtum.
Luther 1545 (Original):Es hatte zwar auch das erste seine Rechte vnd Gottesdienst, vnd eusserliche Heiligkeit.
Luther 1545 (hochdeutsch):Es hatte zwar auch das erste seine Rechte des Gottesdienstes und äußerliche Heiligkeit.
Neue Genfer Übersetzung 2011:Nun gehörten ja bereits zum ersten Bund gottesdienstliche Vorschriften, und es gab schon damals ein Heiligtum allerdings ein irdisches,
Albrecht 1912/1988:Auch die alte Gottesstiftung* hatte einen durch genaue Vorschriften geordneten Gottesdienst und ein bestimmtes, allerdings nur irdisches Heiligtum*.
Luther 1912 (Hexapla 1989):ES hatte zwar auch das erste seine Rechte des Gottesdienstes und das äußerliche Heiligtum.
Meister:ES hatte nun zwar auch der erste-a- Rechtssatzungen des Dienstes und auch das weltliche Heiligtum-b-. -a) Hebräer 8,2.13. b) V. 12; 2. Mose 25,8; 36, 8.
Menge 1949 (Hexapla 1997):ALLERDINGS hatte auch der erste (Bund) Satzungen-1- für den Gottesdienst und (hatte) auch das weltliche-2- Heiligtum. -1) = feste Bestimmungen. 2) o: irdische.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Es hatte nun zwar auch der erste (Bund)-1- Satzungen des Dienstes-2- und das Heiligtum, ein weltliches. -1) TR: die erste Hütte. 2) o: Gottesdienstes.++
Revidierte Elberfelder 1985-1991:ES -ipf-hatte nun zwar auch der erste (Bund) Satzungen des Dienstes-1a- und das irdische-2- Heiligtum. -1) o: Gottesdienstes. 2) o: weltliche. a) Römer 9,4.
Schlachter 1998:Es hatte nun zwar auch das erste Zelt-1- gottesdienstliche Ordnungen und ein Heiligtum, das von dieser Welt war-2-. -1) d.h. das Zelt der Zusammenkunft bzw. der Begegnung, die Stiftshütte (vgl. V. 8) im Vergleich zu dem vollkommeneren himmlischen Zelt (V. 11); andere Übersetzungsmöglichkeit: das vordere Zelt (vgl. V. 2). 2) w: das weltliche Heiligtum, im Gegensatz zum himmlischen Urbild (V. 11).++
Interlinear 1979:Hatte zwar also auch der erste Satzungen für Gottesdienst und das irdische Heiligtum.
NeÜ 2021:Der alte Bund hat ausgedientNun hatte auch schon der erste Bund Vorschriften für den Gottesdienst und das irdische Heiligtum,
Jantzen/Jettel 2016:Es hatte also auch das erste Zelt Verordnungen [des] aufgetragenen Dienstes und das Heiligtum, ein weltliches; a)
a) Hebräer 9,10
English Standard Version 2001:Now even the first covenant had regulations for worship and an earthly place of holiness.
King James Version 1611:Then verily the first [covenant] had also ordinances of divine service, and a worldly sanctuary.


Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:9, 1: In diesen Versen beschreibt der Autor kurz die Stiftshütte. Im AT sind ihr und ihrem Gottesdienst etwa 50 Kapitel gewidmet (vgl. 2. Mose 25-40). Eingerahmt wird der Abschnitt von dem Begriff »Ordnung« (V. 1.10).

Files

html (11 kB)